Sie sind hier:

Pauschalreise im Erwachsenenhotel: Anbietervergleich spart bis zu 57 Prozent

München, 28.06.2018 | 09:36 | hze

Wer im Urlaub Ruhe und Entspannung in einem Adults-only-Hotel sucht, kann durch einen Preisvergleich unterschiedlicher Anbieter viel Geld sparen. Laut einer aktuellen CHECK24-Studie für Pauschalreisen in 60 Erwachsenenhotels können Urlauber durch den Preisvergleich bei unterschiedlichen Veranstaltern bis zu 57 Prozent der Gesamtkosten einsparen. Besonders gute und dazu noch günstige Adults-only-Angebote fand CHECK24 vor allem auf Mallorca sowie in der türkischen Region Side und Alanya.


Frau Luftmatratze Pool Cocktail
Wer bei Pauschalreisen mit Erwachsenenhotel die Preise vergleicht, spart bis zu 57 Prozent des Reisepreises, was häufig mehreren Hundert Euro entspricht.
Auf Mallorca ist etwa eine Woche im 4-Sterne-Erwachsenenhotel Ola El Vistamar bereits ab 563 Euro zu haben. Ähnliches gilt für die Türkei, wo eine Woche im sehr gut bewerteten Erwachsenenhotel ab 607 Euro (Side und Alanya) oder 652 Euro (Antalya & Belek) angeboten wird. Zudem ist auch ein Pauschalurlaub im Adults-only-Hoel auf Fuerteventura mit 711 Euro pro Woche in diesem Jahr relativ preiswert. „Erwachsenenhotels werden immer beliebter“, erklärt Martin Zier, Geschäftsführer Reise bei CHECK24. „Statt Kinderbetreuung und Spielplätzen sind Wellness- und Ausflugsangebote oder eine gute Bar gefragt. Aktuell gibt es viele günstige Last-minute-Angebote. Ein Anbietervergleich spart zusätzlich mehrere Hundert Euro“, so Zier weiter.

Am meisten Geld können Urlauber beim Reisepreisvergleich auf der griechischen Insel Rhodos sparen. Während ein Paar bereits für 1.608 Euro eine Woche inklusive Halbpension im luxuriösen 5-Sterne-Resort Mitsis Lindos Memories genießen kann, kostet die identische Reise beim teuersten Anbieter 3.558 Euro. Das entspricht einer Ersparnis von 1.950 Euro oder 55 Prozent. Bis zu 57 Prozent sparen Urlauber hingegen für eine Woche im KN Matas Blancas auf Fuerteventura, wo der teuerste Anbieter 1.646 Euro verlangt, der günstigste die identische Reise bereits ab 711 Euro anbietet. Die gesamte Studie finden Sie hier.
 

Weitere Nachrichten über Reisen

Die Altstadt von Zürich
27.03.2020

Schweiz schließt Grenze und verhängt Einreiseverbot

Die Schweiz hat ihre Grenzen für fast alle Ausländer geschlossen. Daneben hat auch Japan dichtgemacht. Mehrere Flughäfen schließen zudem für den Passagierbetrieb.
Palast in Bangkok
26.03.2020

Thailand schließt die Grenzen für Ausländer

Thailand schließt seine Grenzen für Staatsangehörige anderer Länder. Ab dem 26. März sind alle Einreisewege zu Land, zu Wasser und in der Luft für Ausländer dicht.
kanada alberta
25.03.2020

Kanada verlängert Einreisestopp bis Ende Juni

Kanada verlängert die verhängte Einreisesperre bis Ende Juni 2020. Damit dürfen in den kommenden drei Monaten keine Ausländer mehr in das nordamerikanische Land.
Stopp-Schild
24.03.2020

Spanien, Kuba und Hongkong verhängen Einreisestopp

Spanien, Kuba und Hongkong haben ihre Grenzen für Ausländer geschlossen. Personen ohne Aufenthaltsberechtigung dürfen für 14 beziehungsweise 30 Tage nicht mehr einreisen.
Freizeitparks: Achterbahnfahrten sind inklusive - doch Übernachtungen in parkeigenen Hotels sind teuer.
20.03.2020

Freizeitparks in Deutschland verschieben Saisonstart

Veranstaltungen sind abgesagt, soziale Kontakte sollen reduziert werden: Wegen der Corona-Krise sind nun auch die deutschen Freizeitparks gezwungen, ihren Saisonstart zu verschieben.