Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Flughafen München: Betrieb an Terminal 1 vorerst eingestellt

München, 20.11.2020 | 10:11 | lvo

Am Terminal 1 des Flughafen München wird der Betrieb bis auf weiteres eingestellt. Alle An- und Abreisen, einschließlich der Gepäckausgabe, werden ab 1. Dezember 2020 am Terminal 2 abgewickelt. Dies berichtet der Flughafen München.


Check-in Flughafen München
Der Betrieb des Terminal 1 am Flughafen München wird vorerst eingestellt. © FMG
Für die regulär an Terminal 1 ansässigen Airlines wird der Check-In dann auf der Ankunftsebene (Ebene 03) des Terminal 2 durchgeführt. Zum Parken stehen Gästen mit Auto die Parkhäuser P20 und P26 zur Verfügung. Diese befinden sich nah an Terminal 2. Reisende sollten sich vor Abreise neben dem neuen Abflugort auch über die aktuellen Serviceangebote, wie geöffnete Gastronomie mit Getränken und Speisen zum Mitnehmen sowie Shops, informieren.

Grund für die Einstellung der Passagierabfertigung an Terminal 1 ist die aktuelle Pandemie-Situation. Weltweite Reisebeschränkungen und Quarantäneregeln haben zur Folge, dass die Airlines ihre Flugangebote in den Wintermonaten auch am Flughafen München weiter reduziert haben. Bereits im Frühjahr war das Terminal 1 des Münchener Flughafens schon einmal vorübergehend geschlossen worden. Mit steigendem Passagieraufkommen in den Sommermonaten konnte der größte Flughafen Deutschlands den Betrieb des Terminals im Juli dann jedoch wieder aufnehmen, wofür zahlreiche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt wurden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Tschechien: Prag Karlsbrücke
22.06.2021

Tschechien: Einreise ohne Test ab 22. Juni

Tschechien erlaubt seit heute die Einreise aus Deutschland ohne Testpflicht. Auch eine Quarantäne oder ein bestimmter Einreisegrund werden nicht gefordert.
Flagge Türkei
22.06.2021

Türkei hebt Ausgangssperre zum 1. Juli auf

Die Türkei will zum 1. Juli die landesweite Ausgangssperre aufheben. Gleichzeitig sollen auch die Beschränkungen im Fernverkehr sowie im öffentlichen Nahverkehr fallen.
Norwegen
22.06.2021

Norwegen öffnet Grenzen für Urlauber ab 5. Juli

Norwegen erlaubt ab dem 5. Juli die Einreise aus als "grün" eingestuften Ländern der EU ohne Quarantäne. Auch Touristen aus diesen Ländern dürfen dann wieder ins Land.
Italien: Forli
22.06.2021

Italien hebt Maskenpflicht im Freien auf

Italien will zum 28. Juni die Maskenpflicht unter freiem Himmel in allen weißen Zonen aufheben. Dies sind bis auf das Aostatal alle Regionen des Landes.
Spanien: Mallorca Palma
22.06.2021

Mallorca: Regeln an der Playa de Palma verschärft

Auf Mallorca wurden an der Playa de Palma die Corona-Regeln verschärft. Stehtische dürfen aktuell nicht aufgestellt werden, auch die Personenkapazitäten wurden beschränkt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.