Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Griechenland: Saisonstart auf Mai 2020 verschoben

München, 17.03.2020 | 08:00 | lvo

Griechenland verschiebt den Saisonstart. Die Hotels in dem beliebten Urlaubsland am Mittelmeer öffnen erst ab dem 1. Mai 2020 wieder für Touristen. Das berichtet das Branchenmagazin Touristik Aktuell am Montag.


Mykonos Windmühlen
Der Saisonstart für den Urlaub in Griechenland wird auf den 1. Mai 2020 verschoben.
Die griechische Regierung teilte am Sonntag, 15. März, mit, wegen der aktuellen Situation voraussichtlich erst ab Mai in die Urlaubssaison zu starten. Hintergrund ist die derzeitige Lage in Europa wegen des Coronavirus: Aufgrund der aktuellen Empfehlungen des Auswärtigen Amtes sowie der Behörden in anderen Staaten, auf nicht notwendige Reisen zu verzichten, haben viele Reiseveranstalter und Fluggesellschaften ihren Betrieb heruntergefahren. Bevor den griechischen Hoteliers dadurch Buchungen verloren gehen, wurde ein Aufschub des Auftakts in die Urlaubssaison entschieden.

Zahlreiche Länder, darunter auch Urlaubsgebiete wie Malta, Marokko, Norwegen, Singapur, Südafrika, die Türkei sowie Vietnam oder Zypern, haben bereits Einreiseverbote verhängt beziehungsweise ihre Grenzen geschlossen und Flugverbindungen annulliert. Dort ist eine Einreise nicht mehr möglich. Die Einreise nach Griechenland selbst ist bislang nicht eingeschränkt, an den Grenzen ist aber mit verstärkten Kontrollen zu rechnen. Das Auswärtige Amt rät derzeit jedoch generell von nicht notwendigen Reisen ins Ausland ab.

Weitere Nachrichten über Reisen

Island: Fjaðrárgljúfur
20.10.2021

Island beendet Corona-Beschränkungen im November

Island will Mitte November alle verbliebenen Corona-Auflagen abschaffen. Bereits seit heute gilt auf der Insel keine Maskenpflicht mehr.
Maske_Koffer_Reisen
20.10.2021

COVID-Zertifikat der EU auch außerhalb Europas nutzbar

Das digitale COVID-Zertifikat der EU findet auch außerhalb des europäischen Raumes zunehmend Anwendung. Länder wie Marokko und die Türkei erkennen den Nachweis bereits an.
Bangkok Skyline
19.10.2021

Thailand verkürzt Ausgangssperre

Thailand bereitet sich mit neuen Lockerungen der Corona-Maßnahmen auf die touristische Öffnung vor. Seit dem Wochenende greift die nächtliche Ausgangssperre erst zwei Stunden später.
Hotel Rezeption
19.10.2021

Kanaren heben Testpflicht im Hotel auf

Auf den Kanaren ist die Pflicht, beim Check-in ins Hotel einen negativen Corona-Test oder alternativen Nachweis vorzulegen, ausgesetzt worden. Dies gilt zunächst bis einschließlich Januar.
Las-Vegas
18.10.2021

USA öffnen ab 8. November für geimpfte Europäer

Die USA wollen die Einreisesperre für vollständig geimpfte Europäer ab November aufheben. Sie dürfen dann ohne Quarantäne einreisen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.