Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Hängeseilbrücke im Schwarzwald: Die Blackforestline feiert Eröffnung

München, 31.05.2023 | 16:37 | spi

Die Hängebrücke Blackforestline ist die neuste Attraktion im südlichen Schwarzwald. Mit einer Länge von 450 Metern überspannt die Stahlkonstruktion den Stübenbach und den sich daraus bildenden Todtnauer Wasserfall. Vom 27. bis zum 31. Mai fand das Eröffnungswochenende statt. Auch in Zukunft sollen Events Besucherinnen und Besucher nach Todtnau in den Schwarzwald locken.


Blackforestline Hängebrücke Schwarzwald
Die Hängebrücke Blackforestline im Schwarzwald ist seit dem 27. Mai geöffnet. © Hängebrücke Todtnau GmbH & Co. KG
Je nachdem, wie viele Personen sich auf der Brücke befinden, hängt die Blackforestline 120 Meter hoch über dem Boden. Aus technischer Hinsicht dürfen bis zu 1.000 Menschen gleichzeitig auf die 1,20 Meter breite Hängebrücke. Die Betreiber der neuen Schwarzwald-Attraktion lassen allerdings nur 400 Personen zeitgleich den Drahtseilakt meistern, um so maximale Freiheit zu gewährleisten. Von der Brücke bietet sich den Besuchenden ein einzigartiger Ausblick auf den Todtnauer Wasserfall und die bergige Schönheit des Schwarzwaldes.
 
Die 120-Tonnen-Blackforestline hat ihren Preis
 
Besucherinnen und Besucher dürfen die Hängebrücke nur mit einem gültigen Ticket überqueren. Für Erwachsene kostet eine Tageskarte inklusive Zugang zum Todtnauer Wasserfall 12 Euro, für Kinder 9 Euro. Dazu gibt es Rabatte für Gruppen. Vom 15. Februar bis zum 31. Oktober hat die Blackforestline von 9 bis 19:30 Uhr geöffnet, wobei der letzte Einlass um 19 Uhr gewährt wird. Zur Winterzeit vom 1. November bis zum 14. Februar ist die Brücke von 9 bis 16:30 Uhr zugänglich. Die Anreise gelingt mit der Buslinie 7215 von Todtnau aus zur Haltestelle „Hangloch“. Wohnmobilistinnen und Wohnmobilisiten sowie Autofahrende können ihr Fahrzeug beim Besucherzentrum auf den PKW-Parkplätzen abstellen. Wer den Ausflug lieber ganz zu Fuß bestreiten will, kann den „Wasserfallsteig“ begehen, der an zwei malerischen Wasserfällen vorbeiführt.
 
Weitere Aktivitäten in der Nähe der Hängebrücke
 
Im baden-württembergischen Südschwarzwald gibt es neben der erholsamen Natur und den spannenden Brücken noch weitere Highlights. Zum einen lädt der Hasenhorn Coaster zu rasanten Rodelbahnfahrten in Todtnau ein. Zum anderen können sich Reisende im Steinwasen-Park unter anderem auf die größte Erlebnisseilbrücke der Welt wagen. In Löffingen warten hingegen Löwen, Tiger und Wölfe in einer der größten Raubtieranlagen Europas auf mutige Schwarzwald-Reisende. Zum Ausklingen von all den Abenteuern bietet sich die Rothaus Genusswelt mit einer Brauereibesichtigung in Grafenhausen an.

Weitere Nachrichten über Reisen

Anzeigetafel Verspätung
26.09.2023

Frankreich: Bahnstreik im ganzen Land

Am 26. September findet ein landesweiter Bahnstreik statt. Die französische Eisenbahngesellschaft SNCF bittet ihre Fahrgäste, sich über den aktuellen Stand ihrer Reise zu informieren.
Megafon Streik
25.09.2023

England: Streiks im öffentlichen Nahverkehr angekündigt

In England kommt es in den nächsten Tagen und Wochen immer wieder zu Streiks im ÖPNV. Betroffen sind etwa der Gatwick Express sowie Bus- und Bahnverbindungen.
Bahnhof_Bahn_Streik_Verspätung_Uhr
25.09.2023

Italien: Streik im öffentlichen Nahverkehr und bei der Bahn

Italien-Reisende müssen ab dem 28. September mit Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr rechnen. Hinzu kommen regional begrenzte Bahnstreiks des Trenitalia-Personals.
Die Waldbrände in Kanada haben den Ölpreis steigen lassen.
25.09.2023

Sizilien: Waldbrände an der Nordküste

Obwohl der Sommer langsam zu Ende geht, wüten auf Sizilien erneut Waldbrände. Trockenheit und warme Südwinde begünstigen die Brände an der Nordküste.
Griechenland Flagge Fähre
19.09.2023

Griechenland erhöht die Bettensteuer

Um den Wiederaufbau nach den Unwetterschäden zu finanzieren, erhöht Griechenland die Bettensteuer. Reisende zahlen künftig zwischen einem und sechs Euro mehr pro Übernachtung.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.