Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Sonderweg in Hessen, NRW und Berlin: Hotelübernachtungen über Weihnachten denkbar

München, 27.11.2020 | 09:59 | soe

Wie das Nachrichtenportal Fvw mitteilte, wollen Hessen, Nordrhein-Westfalen und Berlin einen Sonderweg hinsichtlich der Corona-Regelungen einschlagen. So sollen Hotelübernachtungen über Weihnachten möglich sein. Bayern hingegen verschärft seine Maßnahmen und führt eine Quarantänepflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten ein.
 


Hotel Rezeption
Einige Länderchefs möchten über die Weihnachtsfeiertage Hotelübernachtungen erlauben.
Die Regierungschefs der Bundesländer Hessen, Nordrhein-Westfalen und Berlin wollen über Weihnachten einen Sonderweg fahren. So sollen bei Verwandtenbesuchen über die Weihnachtsfeiertage Übernachtungen in Hotelunterkünften möglich sein. Bereits seit Anfang November gilt eigentlich in gesamt Deutschland ein striktes Übernachtungsverbot für touristische Zwecke in Hotels. Kanzleramtschef Braun ergänzt, dass diesbezüglich mit einer Verlängerung bis in den Januar hinein gerechnet werden muss.

Striktere Maßnahmen werden derweil in Bayern eingeführt. Nach Angaben der Staatskanzlei hat das bayerische Kabinett neue Bestimmungen für Reiserückkehrer aus ausländischen Risikogebieten beschlossen. Das betrifft Wintersportler und andere Tagestouristen. Sie müssen sich nun nach der Reiserückkehr in eine verpflichtende Quarantäne begeben. Ausnahmen sollen nur für Aufenthalte unter 24 Stunden bei Vorlage triftiger Gründe genehmigt werden. Das umschließt unter anderem Arztbesuche, familiäre Angelegenheiten, Schule und Arbeit sowie der Besuch von Geschäften für den täglichen Bedarf. 

Weitere Nachrichten über Reisen

Griechenland: Zakynthos
19.08.2022

Griechenland stöhnt unter Hitzewelle

In Griechenland werden noch bis zum Samstag hochsommerliche Temperaturen erwartet. Örtlich steigt das Quecksilber auf bis zu 42 Grad Celsius.
Großbritannien England London
18.08.2022

London: Streik im Nahverkehr am 19. und 20. August

In London findet vom 19. bis zum 20. August ein Streik im öffentlichen Nahverkehr statt. Parallel dazu gibt es in Großbritannien landesweit Ausstände im Schienenverkehr.
Griechenland Flagge Fähre
18.08.2022

Griechenland: Neue Corona-Maßnahmen im Herbst unwahrscheinlich

Griechenland wird aller Voraussicht nach im Herbst keine neuen Corona-Maßnahmen einführen. Gesundheitsminister Thanos Plevris will eher auf individuelle Verantwortung setzen.
Warteschlage am Check-In Schalter Flughafen
18.08.2022

Einreise nach Deutschland weiter ohne 3G-Regel

Urlauber und Urlauberinnen dürfen sich weiterhin über eine auflagenfreie Rückreise nach Deutschland freuen. Auch ab September wird kein 3G-Nachweis benötigt.
Skifahrer auf der Piste
17.08.2022

Schweizer Skigebiete wollen Strom sparen

Die Skigebiete der Schweiz arbeiten an einem Notfallplan für den Winter. Im Zuge der Energiekrise soll es Konzepte für eine Reduzierung des Stromverbrauchs geben.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.