Sie sind hier:

La Graciosa wird zur achten Kanaren-Insel

München, 07.11.2018 | 09:18 | lvo

Die Kanaren bestehen ab sofort aus acht Inseln. Die Regierung hat La Graciosa, die kleinste und nördlichste des Archipels, offiziell zur achten Kanarischen Insel gemacht. Wie das Nachrichtenportal Teneriffa News berichtet, gehört La Graciosa nun nicht mehr zur Nachbarinsel Lanzarote, sondern hat den Status einer eigenen Insel.


Kanarische Inseln: La Graciosa
La Graciosa ist ab sofort offiziell die achte Kanarische Insel.
Mit gerade einmal 29 Quadratkilometern und rund 700 Einwohnern in zwei Orten ist La Graciosa die kleinste Insel der Kanaren. Dem Beschluss des Estatuto de Autonomía de Canarias zufolge benötigt „die Anmutige“, wie der Name übersetzt bedeutet, zunächst keine eigene Inselregierung. Das Hauptfortbewegungsmittel auf La Graciosa ist das Fahrrad, denn asphaltierte Straßen gibt es nicht. Auch einen eigenen Flughafen hat die Insel nicht. Touristen gelangen bisher mit dem Boot von Lanzarote auf die nördlich gelegene Nachbarinsel.

Mit Beginn des Winterflugplans 2018/2019 werden zahlreiche mitteleuropäische Flughäfen via Direktflug mit Lanzarote verbunden und sorgen somit für eine erleichterte Anreise nach La Graciosa. So fliegt Easyjet ab Berlin bereits seit dem 28. Oktober nach Lanzarote. Die Route wird ab Schönefeld jeweils donnerstags und sonntags bedient. In Wien sorgt hingegen Ryanair-Tochter Laudamotion für die neue Strecke nach Lanzarote.

Weitere Nachrichten über Reisen

Portugals Hauptstadt Lissabon
17.06.2019

Portugal unter den Top 3 der friedlichsten Länder 2019

Portugal schafft es in diesem Jahr unter die Top 3 der friedlichsten Länder der Welt. Damit ist es das beliebteste europäische Urlaubsland im Global Peace Index 2019.
Costa Rica
14.06.2019

Costa Rica eröffnet 29. Nationalpark

Anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni hat Costa Rica die Eröffnung eines neuen Nationalparks angekündigt. Für das kleine lateinamerikanische Land ist es bereits das 29. geschützte Gebiet.
Finnland
13.06.2019

Finnland wird Klimaschutz-Vorreiter

Finnland wird zum europäischen Klimaschutzvorreiter. Bis 2035 will das skandinavische Land klimaneutral werden.
Alcudia Altstadt autofrei
12.06.2019

Alcúdia auf Mallorca bekommt behindertengerechten Strand

Die Stadt Alcúdia im Norden Mallorcas hat ihren Strand ausgebaut. Der beliebte Küstenabschnitt ist nun behindertengerecht.
JTWC: Zyklon Vayu Indien
11.06.2019

Zyklon Vayu bedroht Indien

Ein Tropensturm zieht im Indischen Ozean auf die Westküste Indiens zu. Auch die Millionenmetropole Mumbai könnte von Vayu betroffen sein.