Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Spanien: Katalonien führt Maskenpflicht im Freien ein

München, 08.07.2020 | 08:50 | soe

Die spanische Region Katalonien hat eine deutliche Verschärfung der Maskenpflicht angekündigt. Im Laufe des Mittwochs, 8. Juli, sollen die konkreten Bedingungen der neuen Vorgaben beschlossen werden. Fest steht jedoch bereits, dass der Mund-Nase-Schutz künftig auch zu jeder Zeit unter freiem Himmel verpflichtend getragen werden soll.


Barcelona und Umgebung
In Katalonien wird eine strengere Maskenpflicht eingeführt, die auch unter freiem Himmel gelten soll.
Bislang besteht in ganz Spanien die Regelung, dass im Freien nur dann eine Maskenpflicht besteht, wenn die Einhaltung eines Mindestabstands von eineinhalb Metern zwischen Personen nicht gegeben ist. Gemäß den neuen Beschlüssen der katalanischen Regierung soll der Abstand beim Tragen der Maske jedoch keine Rolle mehr spielen. Katalonien gehört zu den noch immer von vielen Neuinfektionen betroffenen Regionen innerhalb Spaniens, besonders der Landkreis Segrià hat weiterhin mit der Pandemie zu kämpfen und wurde erneut unter Quarantäne gestellt.
 
Auch in Oberösterreich gibt es ab dem 9. Juli wieder eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum. Die zwischenzeitlich bereits ausgesetzte Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes wird in Geschäften sowie in gastronomischen Einrichtungen auf dem Weg zum Tisch erneut in Kraft gesetzt. Auch bei öffentlichen Veranstaltungen, ob überdacht oder unter freiem Himmel, muss eine Maske immer dann getragen werden, wenn kein Sicherheitsabstand garantiert werden kann.

Weitere Nachrichten über Reisen

Tahiti
20.05.2022

Französisch-Polynesien: Lockerung der Corona-Maßnahmen und Einreiseerleichterung

Französisch-Polynesien hat seine Corona-Maßnahmen und Einreisebestimmungen gelockert. Die Maskenpflicht ist fast überall entfallen, Ungeimpfte dürfen zudem ohne besonderen Grund einreisen.
Thailand: Krabi
20.05.2022

Thailand: Einreise mit Thailand Pass gelockert und Nachtleben öffnet

Thailand behält den Thailand Pass für ausländische Gäste auch nach dem 1. Juni, vereinfacht aber das Ausfüllen. Außerdem dürfen in vielen Provinzen Bars und Nachtclubs wieder öffnen.
Griechenland: Kefalonia
19.05.2022

Griechenland: Das sind die besten Strände 2022

In Griechenland wurden 581 Strände mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet. Diese Strände verfügen über eine hervorragende Wasserqualität sowie ein grundlegendes Serviceangebot.
Blick über die Dächer von Marrakesch
19.05.2022

Marokko erlaubt Einreise mit Impfung oder Test

Marokko hat die Einreisebedingungen gelockert. Fortan muss für den Grenzübertritt entweder eine Impfbescheinigung oder ein negativer Corona-Test vorgelegt werden.
Spanien: Kanaren La Palma
19.05.2022

Kanaren: Vulkan-Wanderung auf La Palma wiedereröffnet

Auf der Kanareninsel La Palma wurde der Wanderweg "Ruta de los Volcanes" wiedereröffnet. Nach dem Vulkanausbruch im Jahr 2021 musste er acht Monate lang gesperrt werden.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.