Sie sind hier:

Einreise: Kolumbien lässt deutsche Urlauber doch wieder ins Land

München, 12.11.2020 | 16:01 | soe

Kolumbien lässt Urlauber aus Deutschland nun doch wieder einreisen. Damit hat die kolumbianische Regierung nach Informationen des Auswärtigen Amtes ihre eigene Entscheidung aus der vergangenen Woche revidiert, welche die touristische Einreise aus Deutschland kurzfristig einschränken sollte. Notwendig ist für die Einreise die Anwendung von zwei verschiedenen Apps auf dem Smartphone.


Kolumbien
Kolumbien erlaubt deutschen Touristen nun doch die Einreise.
Ausländische Staatsbürger dürfen wieder per Flugzeug nach Kolumbien einreisen, der internationale Flugverkehr wurde hierfür in den letzten Wochen schrittweise wiederaufgenommen. Das kolumbianische Gesundheitsministerium verlangt hierfür bei internationalen Flugverbindungen eine vorherige Registrierung über die App „Check-Mig“. Sie wird auf der Website des Außenministeriums von Kolumbien zum Download bereitgestellt. Darüber hinaus müssen Einreisende eine zweite App mit dem Namen „CoronApp-Colombia“ nutzen. Sie stellt dem Nutzer Fragen zu dessen Gesundheitszustand und übermittelt die Antworten an das kolumbianische Gesundheitsministerium. Nach der Ankunft in Kolumbien wird der Reisende von der Behörde kontaktiert.
 
Ursprünglich wollte Kolumbien ab dem 10. November keine Touristen aus Deutschland mehr ins Land lassen. Für Einreisen aus geschäftlichen Gründen oder zu Studienaufenthalten sollte ein Visum erforderlich werden. Aus deutscher Sicht gilt Kolumbien weiterhin als Corona-Risikogebiet, weshalb das Auswärtige Amt vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das südamerikanische Land warnt.

Weitere Nachrichten über Reisen

Strand auf Fuerteventura
04.12.2020

Nikolaus-Wochenende: Wellenwarnung für Fuerteventura

Für den 5. und 6. Dezember besteht auf Fuerteventura eine Warnung vor hohen Wellen. Lesen Sie hier, was Reisende beachten sollten.
Corona PCR Test Abstrich
04.12.2020

Kanaren-Urlaub: Tui erleichtert Kunden PCR-Tests

Tui erleichtert Kunden, die auf den Kanaren Urlaub machen möchten, den Erhalt des dafür notwendigen PCR-Tests. Dafür kooperiert der Veranstalter mit dem Unternehmen DasLab.
Maske_Koffer_Reisen
04.12.2020

Reisewarnung Estland und Finnland: Neue Risikogebiete ab 6. Dezember

Das Robert Koch-Institut hat die Liste der Risikogebiete aktualisiert. Im Zuge dessen werden neue Reisewarnungen für weitere Regionen Estlands und Finnlands ausgesprochen.
Italien: Rom Kolosseum
04.12.2020

Italien führt Quarantänepflicht für Deutsche ein

Italien erlässt ab dem 21. Dezember eine Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus dem Ausland. Außerdem werden die Skigebiete über die Feiertage geschlossen.
Skifahrer im Winter in Sotschi
04.12.2020

Skigebiete offen: Schweiz ermöglicht Winterurlaub

Die Schweiz lässt ihre Skigebiete über die Feiertage geöffnet. Auch Hotels und Restaurants dürfen Gäste empfangen, womit Winterurlaub in dem Land möglich wird.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.