Sie sind hier:

Lockdown Deutschland: Diese Reisen sind an Weihnachten erlaubt

München, 26.11.2020 | 08:49 | lvo

Der Teil-Lockdown in Deutschland wird bis zum 20. Dezember verlängert. Darauf einigten sich Bund und Länder am Mittwoch. Teil der Corona-Maßnahme ist ein Verbot von innerdeutschen Reisen. Es wird empfohlen, auf diese möglichst zu verzichten. Es gibt jedoch bestimmte Ausnahmen für Reisen über Weihnachten.


Auto, Straße, Winter, Schnee
Der Lockdown in Deutschland wird verlängert. Welche Reisen sind an Weihnachten erlaubt?
Die bestehenden Schließungen von Gastronomie, Hotellerie, Freizeit- und Kultureinrichtungen sollen noch mindestens bis zum 20. Dezember beibehalten werden. Der Einzelhandel bleibt offen, agiert aber mit begrenzteren Kapazitäten. So darf sich nur noch ein Kunde je Ladenfläche von 25 Quadratmetern aufhalten. Kontakte werden weiter beschränkt, so darf man sich nur noch mit einem weiteren Hausstand treffen und die maximale Personenanzahl muss bei fünf liegen.

Für die Weihnachtszeit vom 23. Dezember 2020 bis zum 1. Januar 2021 gelten gesonderte Regeln. So gilt hier eine Maximalbeschränkung von Treffen auf zehn Personen – unabhängig davon, wie viele Hausstände darunter sind. Es wird empfohlen, vor Begegnungen mit älteren Familienmitgliedern an Weihnachten die eigenen Kontakte zu reduzieren und eine Schutzwoche der Selbstisolation einzuplanen. Unklar ist zunächst noch, ob auch Hotels und Restaurants über Weihnachten öffnen dürfen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Karneval Rio de Janeiro
25.01.2021

Karneval in Rio de Janeiro 2021 wegen Corona abgesagt

Rio de Janeiro opfert seinen weltberühmten Karneval im Jahr 2021 den Corona-Schutzmaßnahmen. Eigentlich sollte er teilweise auf Juli verschoben werden.
Portugal: Algarve
25.01.2021

Corona Portugal: RKI stuft ganz Portugal als Virusvarianten-Gebiet ein

Portugal erhält eine schärfere Corona-Einstufung vom Robert Koch-Institut. Ab dem 27. Januar gilt das gesamte Land als Virusvarianten-Gebiet, da sich eine Coronavirus-Mutation verbreitet.
Ibiza-Spanien
25.01.2021

Ibiza: Baleareninsel wegen Corona vollständig abgeriegelt

Die balearische Regierung hat Ibiza im Zuge der Corona-Pandemie vollständig abgeriegelt. Ein- und Ausreisen sind demnach bis vorerst Ende Januar nur mit triftigem Grund möglich.
New York Central Park
25.01.2021

USA: Einreisestopp für Europäer steht vor Verlängerung

Die USA planen eine Verlängerung des Einreisestopps für Europäer. Ab dem 26. Januar gilt für Reisende in die USA zudem eine Testpflicht.
Dominikanische Republik Punta Cana Strand
25.01.2021

Dominikanische Republik: Corona-Ausgangssperre und Beschränkungen gelockert

Die Dominikanische Republik hat die corona-bedingte Ausgangssperre um mehrere Stunden nach hinten verschoben. Auch weitere Einschränkungen werden leicht gelockert.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.