Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Karibik, Malediven, USA: Lufthansa erweitert Sommerflugplan 2021 ab Frankfurt

München, 01.10.2020 | 16:52 | soe

Die Lufthansa baut ihr Streckennetz ab Frankfurt am Main für den Sommer 2021 weiter aus. Sechs neue Fernziele stehen im nächsten Jahr auf der Agenda, darunter beliebte Urlaubsländer wie die Dominikanische Republik, Mauritius und die Malediven. Damit verstärkt die Kranich-Airline ihr Portfolio an klassischen Ferienflügen.


Lufthansa Boeing 747 im Flug
Im Sommer 2021 startet die Lufthansa ab Frankfurt zu sechs neuen Zielen auf der Fernstrecke. © Lufthansa Group
Ab dem 29. März 2021 können Passagiere mit Lufthansa von Frankfurt am Main nonstop nach Punta Cana in der Karibik fliegen. Die Strecke in die Dominikanische Republik erhält drei wöchentliche Rotationen. Darüber hinaus bleiben die Direktflüge nach Mauritius sowie nach Malé auf den Malediven im Sommer 2021 erhalten, bislang wurden sie lediglich über die Wintersaison angeboten. Ab dem 31. März 2021 kommen zwei wöchentliche Verbindungen nach Mombasa in Kenia hinzu, hier gibt es eine Weiterflugoption auf die Insel Sansibar in Tansania. Reisende, die es eher in den Norden zieht, können ab dem 3. Juni 2021 mit Lufthansa von Frankfurt nach Anchorage in Alaska (USA) fliegen.
 
Die sechs ab sofort buchbaren Langstreckenziele ergänzen den bereits zuvor veröffentlichten Sommerflugplan 2021 der Lufthansa ab Frankfurt. Darin kündigte der Kranich bereits 15 attraktive Urlaubsziele für die kommende Sommersaison an, unter anderem werden die griechischen Inseln Kreta, Mykonos sowie Korfu bedient. Auch für Hurghada, Varna und Djerba werden neue Direktstrecken aufgelegt.

Weitere Nachrichten über Reisen

Italien Rom Kolosseum
02.06.2023

Kolosseum in Rom: Mit dem neuen Panoramaaufzug in die dritte Etage

Reisende können ab sofort mit dem neuen gläsernen Panoramalift in die höchste Etage fahren. Damit ist das antike Bauwerk um eine Attraktion reicher und zudem völlig barrierefrei.
Bahnhof_Bahn_Streik_Verspätung_Uhr
02.06.2023

Bahnstreik: In Italien und auf Sizilien streikt das Bahnpersonal

Nach dem Generalstreik am 26. Mai müssen Reisende in Italien im Juni mit zwei Bahnstreiks rechnen. Verspätungen und Zugausfälle sind wahrscheinlich.
Vulkan Bali
02.06.2023

Benimmregeln auf Bali: Behörden reagieren mit Leitfaden auf Chaos-Touristen

Die balinesischen Behörden reagieren auf die zunehmenden kulturellen Fehltritte von Reisenden. Ein schriftlicher Leitfaden, der die Verhaltensweisen auf Bali schildert, liegt künftig jedem Visum bei.
Italien: Sardinien La Pelosa Stintino Strand
02.06.2023

Italien: Strände führen Obergrenze für Besucher ein

Strände auf mehreren italienischen Inseln gehen mit Obergrenzen gegen Massentourismus vor. Zudem werden stellenweise Eintrittsgebühren verlangt.
Streik_frau
02.06.2023

Frankreich: Neue Streiks im Juni

Der Generalstreik gegen die Rentenreform wird auch im Sommer fortgesetzt. Am 6. Juni findet die nächste Demonstration statt, an der sich auch das Flughafenpersonal beteiligt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.