Sie sind hier:

Mallorca erhält neuen Hundestrand

München, 23.05.2019 | 09:16 | lvo

Mallorca richtet einen neuen Hundestrand ein. Wie die Mallorcazeitung berichtete, ist der Küstenabschnitt an der Playa de sa Marjal bei Son Servera bereits markiert und zugänglich. Mit dem Hundestrand Es Carnatge stellt die Baleareninsel zudem einen weiteren Vierbeinerstrand unter Schutz.


Spanien: Mallorca Palma Es Carnatge
Der Hundestrand Es Carnatge in Palma wird unter Schutz gestellt.
Die Gemeinde Son Servera hatte bereits im November 2018 die Einrichtung des Hundestrandes an der Playa de sa Marjal beschlossen. Nun ist der Abschnitt für den Auslauf der Tiere ausgeschildert. Zugänglich ist der Küstenabschnitt über die Carrer del Port Vell. Dort finden Hundehalter mehrsprachige Hinweistafeln, die über die Regeln am Strand informieren. Tüten und Abfalleimer für die Hinterlassenschaften sind am Strand vorhanden.

Zusätzlich hat das Stadtplanungsamt von Palma laut einer Meldung des Mallorcamagazins den Schutz des Hundestrandes Es Carnatge beschlossen. Das Gebiet befindet sich im Westen der Inselhauptstadt. Die neue Regelung soll dem Erhalt der Dünenlandschaft, aber auch von Gebäuden und Kulturdenkmälern vor Ort dienen. Zusätzlich werden künftig Maßnahmen gegen die Bodenerosion eingeleitet sowie der Besucherservice verbessert. Dazu zählen unter anderem die bessere Begrenzung der Fußgängerwege, eine Optimierung der Beleuchtung sowie die Einrichtung von Kinderspielplätzen. Die wenigen Gebäude vor Ort – historische Relikte wie eine alte Kaserne, Pulverkammer und ein Tunnelnetz – sollen künftig wissenschaftlich und pädagogisch genutzt werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

china hongkong
25.11.2020

Hongkong: Deutschland als Hochrisikogebiet eingestuft

Hongkong erklärt neue Länder als Hochrisikogebiete. Im Zuge dessen kommt es zu weiteren Einreisebestimmungen für Reisende aus Deutschland.
Tunesien: Djerba Strand
25.11.2020

Einreise: Tunesien erleichtert Bestimmungen für Pauschaltouristen

Das nordafrikanische Urlaubsland Tunesien bietet für Pauschalurlauber eine neue Regel zur Einreise. Welche das ist, lesen Sie hier.
Chile: Pucon
25.11.2020

Chile: Nun doch Quarantäne bei Einreise

Seit Beginn der Woche ist eine Einreise nach Chile wieder möglich. Anders als zuvor angekündigt, ist nun doch eine Quarantäne für Urlauber vorgesehen. Es gibt jedoch Ausnahmen.
Griechenland Rhodos Panos
25.11.2020

Griechenland: Peloponnes-Bahn soll in Betrieb genommen werden

Die Peloponnes-Bahn soll wieder in Betrieb genommen werden. Zusätzlich soll die Strecke der Gebirgsbahn weiter ausgebaut werden.
kanada alberta
25.11.2020

Sommer in Kanada: Reservierungen für Nationalparks erst ab April möglich

Reservierungen für das Sommer-Camping in Kanadas Nationalparks sind ab April möglich. Kanada reagiert mit dem verschobenen Datum auf die aktuelle Pandemie-Situation.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.