Sie sind hier:

Pilotprojekt: Mallorca öffnet am 15. Juni für erste deutsche Urlauber

München, 09.06.2020 | 08:55 | lvo

Mallorca öffnet bereits am 15. Juni für die ersten Urlauber aus Deutschland. Das geschieht im Rahmen eines Pilotprojektes, das als Test für den Tourismus fungieren soll, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. 6.000 Deutsche dürfen schon zwei Wochen vor dem offiziellen Neustart des spanischen Tourismus auf die Balearen.


Palma de Mallorca
Mallorca und die Balearen öffnen ihre Grenzen am 15. Juni für ausgewählte Urlauber aus Deutschland.
Am Montagabend, 8. Juni, hatte die spanische Regierung dem lange geplanten Pilotprojekt für Mallorca zugestimmt. 4.000 Urlauber dürfen nach Mallorca einreisen und je 1.000 nach Menorca sowie auf die Pityusen (Ibiza und Formentera). Geplant hat das Projekt die balearische Regierung in Zusammenarbeit mit den Hotelketten Garden, Iberostar, Riu und Viva. Auf deutscher Seite sind die Reiseveranstalter DER Touristik, Schauinsland Reisen und Tui involviert. Die Touristen sollen an der Playa de Palma sowie in der Bucht von Alcúdia untergebracht werden.

Insbesondere dient das Projekt als Test. Es soll den Touristenansturm nach der Öffnung der spanischen Grenzen am 1. Juli mimen und dadurch die Sicherheitskontrollen an Flughäfen und in den Hotels einer Prüfung unterziehen. Das Projekt wird mit Touristen aus Deutschland durchgeführt, weil die epidemiologische Lage in der Bundesrepublik ähnlich der auf den Balearen ist.

Weitere Nachrichten über Reisen

china hongkong
25.11.2020

Hongkong: Deutschland als Hochrisikogebiet eingestuft

Hongkong erklärt neue Länder als Hochrisikogebiete. Im Zuge dessen kommt es zu weiteren Einreisebestimmungen für Reisende aus Deutschland.
Tunesien: Djerba Strand
25.11.2020

Einreise: Tunesien erleichtert Bestimmungen für Pauschaltouristen

Das nordafrikanische Urlaubsland Tunesien bietet für Pauschalurlauber eine neue Regel zur Einreise. Welche das ist, lesen Sie hier.
Chile: Pucon
25.11.2020

Chile: Nun doch Quarantäne bei Einreise

Seit Beginn der Woche ist eine Einreise nach Chile wieder möglich. Anders als zuvor angekündigt, ist nun doch eine Quarantäne für Urlauber vorgesehen. Es gibt jedoch Ausnahmen.
Griechenland Rhodos Panos
25.11.2020

Griechenland: Peloponnes-Bahn soll in Betrieb genommen werden

Die Peloponnes-Bahn soll wieder in Betrieb genommen werden. Zusätzlich soll die Strecke der Gebirgsbahn weiter ausgebaut werden.
kanada alberta
25.11.2020

Sommer in Kanada: Reservierungen für Nationalparks erst ab April möglich

Reservierungen für das Sommer-Camping in Kanadas Nationalparks sind ab April möglich. Kanada reagiert mit dem verschobenen Datum auf die aktuelle Pandemie-Situation.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.