Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Streik auf Mallorca droht zur Urlaubssaison

München, 03.05.2019 | 11:58 | lvo

Wer pünktlich zum Start der Hauptsaison Urlaub auf Mallorca machen möchte, könnte vor einem Problem stehen. Wie die Mallorcazeitung am Freitag berichtet, haben die für den Flughafentransfer zuständigen Busfahrer ab Ende Mai mehrere Streiks geplant. Das würde den Transport von Reisenden vom Airport in Palma de Mallorca zu ihren jeweiligen Hotels beeinflussen.


Flughafen Palma de Mallorca
Streiks der Busfahrer auf Mallorca könnten Ende Mai für Unterbrechungen des Flughafentransfers sorgen. © Aena
Geplant sind mehrere stundenweise Arbeitsniederlegungen ab Ende Mai. Sollte dies nicht zu einer schnelleren Einigung führen, wolle man ab Juni schließlich zum Streik aufrufen. Die Vertreter der Gewerkschaftsdachverbände CC.OO. sowie UGT kündigten die Ausstände am Donnerstag, 2. Mai, an. Grund für die geplante Arbeitsniederlegung seien stagnierende Verhandlungen um Lohnerhöhungen. Die Busfahrer fordern eine Lohnerhöhung von insgesamt 15 Prozent, verteilt auf die nächsten drei Jahre. Bisher habe es keinen konkreten Gegenvorschlag gegeben.

Zuletzt drohte auf der beliebten Urlaubsinsel über Ostern das Flugchaos. Ein landesweiter Streik hätte am 21. April sowie am 24. April beinahe weite Teile des Flugverkehrs in ganz Spanien lahmgelegt. Am Ostersamstag wurde der Ausstand des Bodenpersonals in letzter Minute abgesagt, da es zu einer Einigung zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften kam.

Weitere Nachrichten über Reisen

Tschechien: Prag Karlsbrücke
22.06.2021

Tschechien: Einreise ohne Test ab 22. Juni

Tschechien erlaubt seit heute die Einreise aus Deutschland ohne Testpflicht. Auch eine Quarantäne oder ein bestimmter Einreisegrund werden nicht gefordert.
Flagge Türkei
22.06.2021

Türkei hebt Ausgangssperre zum 1. Juli auf

Die Türkei will zum 1. Juli die landesweite Ausgangssperre aufheben. Gleichzeitig sollen auch die Beschränkungen im Fernverkehr sowie im öffentlichen Nahverkehr fallen.
Norwegen
22.06.2021

Norwegen öffnet Grenzen für Urlauber ab 5. Juli

Norwegen erlaubt ab dem 5. Juli die Einreise aus als "grün" eingestuften Ländern der EU ohne Quarantäne. Auch Touristen aus diesen Ländern dürfen dann wieder ins Land.
Italien: Forli
22.06.2021

Italien hebt Maskenpflicht im Freien auf

Italien will zum 28. Juni die Maskenpflicht unter freiem Himmel in allen weißen Zonen aufheben. Dies sind bis auf das Aostatal alle Regionen des Landes.
Spanien: Mallorca Palma
22.06.2021

Mallorca: Regeln an der Playa de Palma verschärft

Auf Mallorca wurden an der Playa de Palma die Corona-Regeln verschärft. Stehtische dürfen aktuell nicht aufgestellt werden, auch die Personenkapazitäten wurden beschränkt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.