Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Corona: Marokko erlaubt Einreise für Touristen wieder

München, 08.09.2020 | 09:14 | lvo

Marokko lässt wieder Touristen ins Land. Wie das Branchenportal Reise vor 9 am Dienstag berichtet, ist die Einreise ab sofort wieder erlaubt. Es gelten jedoch bestimmte Bedingungen: Sowohl ein negativer PCR-Test als auch ein Antikörpertest müssen vorgelegt werden.


Taghazout_Marokko
Die Einreise nach Marokko ist ab sofort wieder erlaubt.
Wie das Staatliche Marokkanische Fremdenverkehrsamt in Düsseldorf mitteilte, darf der negative PCR-Test bei der Einreise nicht älter als 48 Stunden sein. Ob der zusätzlich geforderte Antikörpertest künftig dauerhaft verlangt werden muss, ist derzeit noch offen. Bei der Einreise müssen zudem eine bestätigte Hotelbuchung sowie für Geschäftsreisende die Einladung eines Unternehmens vorliegen. Durch die Vorkehrungen ist nach der Ankunft in Marokko keine Quarantäne notwendig. Vor Ort ist zu beachten, dass außerhalb der eigenen Wohnung grundsätzlich eine Maskenpflicht herrscht. In einigen Gebieten bestehen zudem Ausgangs- und Reisebeschränkungen.

Marokkos Grenzen waren inzwischen seit Monaten geschlossen. Details zu einer Öffnung und Neustart der Flugverbindungen sind noch nicht bekannt. Wie für alle Länder außerhalb der EU und des Schengenraums, mit Ausnahme einiger türkischer Provinzen, gilt auch für Marokko nach wie vor eine Reisewarnung. Das Robert Koch-Institut stuft das nordafrikanische Land als Risikogebiet ein.

Weitere Nachrichten über Reisen

Vietnam: Hoi An Altstadt
28.09.2021

Vietnam verschiebt Öffnung von Phu Quoc auf November

Die touristische Öffnung der Insel Phu Quoc in Vietnam verschiebt sich. Hintergrund sind nicht erreichte Impfziele.
Mauritius
28.09.2021

Mauritius: Keine Quarantäne für Geimpfte ab 1. Oktober

Mauritius ändert zum 1. Oktober die Einreiseregeln. Für vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Personen entfällt die Pflicht zur vierzehntägigen Quarantäne.
Spanien - Balearen - Mallorca - Trinken - Alkohol
28.09.2021

Mallorca öffnet Nachtleben ab 8. Oktober

Auf Mallorca darf wieder gefeiert werden: Ab dem 8. Oktober öffnen Clubs und Diskotheken. Beim Tanzen herrschen strenge Auflagen.
Nepal: Himalaya
27.09.2021

Nepal lockert Einreisebestimmungen

Nepal lockert die Einreisebestimmungen. Seit dem 23. September müssen sich vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Personen nicht mehr nach Ankunft in Quarantäne begeben.
Kuba
27.09.2021

Kuba öffnet Restaurants und verkürzt Ausgangssperre

Kuba kündigt Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Ab dem 1. Oktober werden Ausgangssperren verkürzt und die Gastronomie wiedereröffnet.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.