Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Corona-Test ausreichend: Keine Quarantäne in Mecklenburg-Vorpommern

München, 19.10.2020 | 12:40 | lvo

Mecklenburg-Vorpommern gibt seine bisherigen strengen Corona-Richtlinien auf – zumindest teilweise. Urlauber aus innerdeutschen Risikogebieten müssen laut einem Bericht des Branchenportals FVW ab Mittwoch nicht mehr in Pflichtquarantäne. Stattdessen soll ein negativer COVID-19-Test ausreichen.


Ostseestrand Strandkörbe
Reisende aus innerdeutschen Corona-Hotspots müssen in Mecklenburg-Vorpommern nicht mehr in Pflichtquarantäne.
Bislang waren ein Test, eine mindestens fünftägige Isolation sowie ein anschließender zweiter Corona-Test notwendig, wenn Urlauber aus einem Risikogebiet nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen wollten. Dies galt bereits zuvor für ausländische Risikogebiete und wurde nun auch für die innerdeutschen Hotspots adaptiert. Ab dem 21. Oktober muss jedoch nur noch ein negatives Testergebnis vorgelegt werden, um einem Beherbergungsverbot zu entgehen. Für Einreisen aus einem internationalen Risikogebiet bleibt die Regelung bestehen. Tagestouristen dürfen weiterhin nicht in das nordöstlichste Bundesland einreisen.

Das geplante Beherbergungsverbot in Deutschland hat in der vergangenen Woche für reichlich Verwirrung gesorgt, nachdem jedes Land eigene Regelungen durchsetzen kann. Nach und nach kippten die Bundesländer die Verbote. Inzwischen gilt die Nicht-Beherbergung von Reisenden aus innerdeutschen Corona-Hotspots nur noch in Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Dieses kann nur durch Vorlage eines negativen Tests umgangen werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Ostseestrand Strandkörbe
16.06.2021

Mecklenburg-Vorpommern lockert Testpflicht für Urlauber

Mecklenburg-Vorpommern lockert die Testbestimmungen für Urlauber. Diese müssen sich künftig nicht mehr jeden dritten Tag auf das Coronavirus testen lassen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
16.06.2021

Thailand: Phuket zertifiziert 100 Hotels für Sandbox-Programm

Auf der thailändischen Urlaubsinsel Phuket sind mehr als 100 Hotels mit dem SHA+-Zertifikat für das Sandbox-Programm ausgezeichnet worden. Sie dürfen ab Juli ausländische Gäste beherbergen.
Spanien: Mallorca Cala Millor
16.06.2021

Mallorca: Lockerung der Maßnahmen ab 19. Juni

Ab Samstag treten auf Mallorca weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft. Unter anderem wird die Sperrstunde in der Gastronomie um eine Stunde nach hinten verschoben.
Griechenland: Zakynthos
16.06.2021

Griechenland: Einreise mit Antigentest geplant

Für die Einreise nach Griechenland sollen bald auch Antigen-Schnelltests akzeptiert werden. Entsprechende Pläne äußerte der griechische Tourismusminister.
Kroatien Istrien
15.06.2021

Kroatien verlängert Corona-Maßnahmen bis 30. Juni

Kroatien hat die aktuell im Land geltenden Corona-Beschränkungen noch bis zum 30. Juni verlängert. Auch die Testpflicht für die Einreise aus Deutschland bleibt bestehen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.