Jetzt anmelden, Zeit sparen und exklusive Angebote sichern.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
reise@check24.de +49 (0)89 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 7:30 - 23:00 Uhr
Service-Code:
Hilfe und Kontakt
Merkzettel
Merkzettel
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihren Merkzettel zu sehen.
Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Meliá Hotels: Gratis Corona-Test in der Karibik

München, 26.01.2021 | 08:39 | soe

Die Hotelgruppe Meliá Hotels International erleichtert ihren Gästen in der Karibik mit einem besonderen Service die Rückreise nach dem Urlaub. Wer in einem der zehn Meliá-Hotels in Mexiko oder der Dominikanischen Republik wohnt und für die Einreise in sein Heimatland einen negativen Corona-Testbescheid benötigt, kann sich vor Ort kostenlos einem Antigen-Test unterziehen. Das Angebot gilt seit dem 20. Januar und ab einem Aufenthalt von drei Nächten.


Corona Antigen Schnelltest
Gäste der Meliá-Hotels in der Karibik können bei Bedarf für die Rückreise einen gratis Antigen-Test durchführen lassen.
Zu den teilnehmenden Hotels zählen beispielsweise die Meliá-Hotels Meliá Puerto Vallarta, Paradisus Playa del Carmen und Meliá Punta Cana Beach Resort. Fordert das Heimatland der Urlauber für deren Wiedereinreise einen Schnelltest, wird der Termin für die kostenfreie Testung bereits beim Check-in koordiniert und festgelegt. Die Antigen-Tests erfolgen ab 72 Stunden vor dem Abflug, ihre Ergebnisse liegen bei Bedarf noch am gleichen Tag vor. Benötigt ein Gast einen PCR-Test für die Rückreise, muss er die Kosten dafür zwar selbst tragen, das Hotelpersonal übernimmt jedoch die Organisation eines Termins in einer örtlichen Teststelle und die damit verbundene Logistik.
 
Sicherheitsprogramm Stay Safe
 
Um den Hygieneanforderungen im Rahmen der Corona-Pandemie gerecht zu werden, hat die Hotelgruppe das Sicherheitsprogramm Stay Safe with Meliá eingeführt. Es beinhaltet Vorsichtsmaßnahmen wie die Temperaturprüfung aller Gäste bei der Ankunft sowie die strikte Einhaltung der Abstände in Restaurants, an Pools und bei Unterhaltungsaktivitäten.
 
Corona-Test bei Einreise auch für deutsche Urlauber notwendig
 
Von dem neuen Service profitieren auch deutsche Urlauber, die aus der Karibik nach Hause zurückkehren. Mexiko gilt seit dem 24. Januar als Hochrisikogebiet, wodurch Einreisende bereits vor dem Antritt der Reise nach Deutschland einen Corona-Test durchführen lassen müssen. Antigen-Tests sind dafür anerkannt, solange sie bestimmte Qualitätskriterien erfüllen. Auch Rückkehrer aus der Dominikanischen Republik unterliegen einer Corona-Testpflicht. Da das Land jedoch ein Risikogebiet ohne besonderen Status ist, kann der Test auch bis zu 48 Stunden nach der Ankunft in Deutschland vorgelegt werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Türkei: Bodrum
09.04.2021

Corona-Risikogebiete: Kroatien und Türkei vom RKI hochgestuft

Das Robert Koch-Institut hat die Liste der Corona-Risikogebiete aktualisiert. Hochgestuft wurden unter anderem die Urlaubsländer Kroatien und die Türkei.
Traumstrand auf den Seychellen
09.04.2021

Seychellen: Lockerung der Corona-Beschränkungen ab 12. April

Die Seychellen haben mit Wirkung zum 12. April zahlreiche Lockerungen der geltenden Corona-Maßnahmen im Land angekündigt. Bars dürfen öffnen und Familientreffen sind erlaubt.
Korallenriff im Mittelmeer entdeckt
09.04.2021

Unterwassermuseum in Cannes eröffnet

Seit Februar 2021 können sich Taucher und Schnorchler vor der Küste von Cannes in ein Unterwassermuseum begeben. Dieses zeigt Beton-Skulpturen des Künstlers Jason deCaires Taylor.
Malediven-Nord-Male-Atoll
09.04.2021

Malediven heben Corona-Ausgangssperre in Hauptstadt auf

Die Malediven haben die Ausgangsbeschränkungen in der Region um die Hauptstadt Malé aufgehoben. Seit dem 1. April gelten dort auch weitere Lockerungen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
08.04.2021

Thailand schließt Nachtleben in 41 Provinzen

Thailand legt in 41 der 76 Provinzen des Landes das Nachtleben still. Für 14 Tage sollen die Unterhaltungslokale schließen, um ein erneutes Aufflammen der Corona-Pandemie zu verhindern.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.