Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Meliá Hotels: Gratis Corona-Test in der Karibik

München, 26.01.2021 | 08:39 | soe

Die Hotelgruppe Meliá Hotels International erleichtert ihren Gästen in der Karibik mit einem besonderen Service die Rückreise nach dem Urlaub. Wer in einem der zehn Meliá-Hotels in Mexiko oder der Dominikanischen Republik wohnt und für die Einreise in sein Heimatland einen negativen Corona-Testbescheid benötigt, kann sich vor Ort kostenlos einem Antigen-Test unterziehen. Das Angebot gilt seit dem 20. Januar und ab einem Aufenthalt von drei Nächten.


Corona Antigen Schnelltest
Gäste der Meliá-Hotels in der Karibik können bei Bedarf für die Rückreise einen gratis Antigen-Test durchführen lassen.
Zu den teilnehmenden Hotels zählen beispielsweise die Meliá-Hotels Meliá Puerto Vallarta, Paradisus Playa del Carmen und Meliá Punta Cana Beach Resort. Fordert das Heimatland der Urlauber für deren Wiedereinreise einen Schnelltest, wird der Termin für die kostenfreie Testung bereits beim Check-in koordiniert und festgelegt. Die Antigen-Tests erfolgen ab 72 Stunden vor dem Abflug, ihre Ergebnisse liegen bei Bedarf noch am gleichen Tag vor. Benötigt ein Gast einen PCR-Test für die Rückreise, muss er die Kosten dafür zwar selbst tragen, das Hotelpersonal übernimmt jedoch die Organisation eines Termins in einer örtlichen Teststelle und die damit verbundene Logistik.
 
Sicherheitsprogramm Stay Safe
 
Um den Hygieneanforderungen im Rahmen der Corona-Pandemie gerecht zu werden, hat die Hotelgruppe das Sicherheitsprogramm Stay Safe with Meliá eingeführt. Es beinhaltet Vorsichtsmaßnahmen wie die Temperaturprüfung aller Gäste bei der Ankunft sowie die strikte Einhaltung der Abstände in Restaurants, an Pools und bei Unterhaltungsaktivitäten.
 
Corona-Test bei Einreise auch für deutsche Urlauber notwendig
 
Von dem neuen Service profitieren auch deutsche Urlauber, die aus der Karibik nach Hause zurückkehren. Mexiko gilt seit dem 24. Januar als Hochrisikogebiet, wodurch Einreisende bereits vor dem Antritt der Reise nach Deutschland einen Corona-Test durchführen lassen müssen. Antigen-Tests sind dafür anerkannt, solange sie bestimmte Qualitätskriterien erfüllen. Auch Rückkehrer aus der Dominikanischen Republik unterliegen einer Corona-Testpflicht. Da das Land jedoch ein Risikogebiet ohne besonderen Status ist, kann der Test auch bis zu 48 Stunden nach der Ankunft in Deutschland vorgelegt werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Barcelona und Umgebung
28.10.2021

Barcelona: Streik im öffentlichen Nahverkehr am 28. Oktober

Reisende in Barcelona müssen sich am 28. Oktober auf Behinderungen durch Streiks einstellen. Davon ist auch der öffentliche Nahverkehr betroffen.
Tempel von Angkor Wat in Kambodscha
28.10.2021

Kambodscha: Schrittweise Öffnung für geimpfte Touristen

Die Regierung Kambodschas hat die schrittweise Öffnung des Landes für geimpfte Touristen verkündet. Ab dem 30. November dürfen erste Küstenprovinzen wieder Reisende empfangen.
Tschechien: Prag Karlsbrücke
28.10.2021

Tschechien: Keine Quarantäne mehr für Ungeimpfte

Tschechien hat zum 27. Oktober die Einreisebestimmungen gelockert. Ungeimpfte Reisende aus Deutschland müssen sich nun nicht mehr in Quarantäne begeben.
Costa Rica
28.10.2021

Costa Rica: 1G-Regel für Reisende ab 2022

Costa Rica plant die Einführung der 1G-Regel für den Zutritt zu nicht lebensnotwendigen Einrichtungen. In Hotels, Restaurants und Geschäften wird demnach ein Impfnachweis verlangt.
New York Freiheitsstatue
27.10.2021

USA: Details zur Einreise ab November

Ab dem 8. November dürfen geimpfte Urlauber wieder in die USA einreisen. Welche konkreten Regeln dann gelten, erfahren Sie hier.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.