Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Niederlande: Holland ist nicht gleich Holland

München, 14.01.2020 | 10:12 | lvo

Wer Holland sagt, meint oftmals die Niederlande als Staat. Die Niederländer selbst sind häufig fälschlicherweise Holländer. Der Begriff, der eigentlich nur zwei Provinzen bezeichnet, ist zum Sinnbild des ganzen Landes geworden. Dem wollen die Niederlande nun entgegenwirken: Wie das Branchenmagazin FVW berichtet, wird der Tourismusmarketingbegriff Holland daher nun gegen Niederlande ausgetauscht.


Niederlande
Im Tourismus präsentieren sich die Niederlande als solche und nicht mehr unter der Bezeichnung Holland.
Bislang hatte das Land unter der Bezeichnung Holland um Urlauber geworben. Künftig sollen Unternehmen, Behörden, Universitäten und Medien laut der Regierung den Namen Niederlande verwenden. Hintergrund ist eine Assoziation des Namens mit dem Rotlichtmilieu, Cannabiskonsum und Tulpenfeldern. Mit der Bezeichnung Niederlande will sich der Staat davon abgrenzen und stattdessen ein modernes Image mit Fokus auf hochentwickelte Technik, Kultur und Sport präsentieren.

Auch das staatliche Tourismusbüro nannte sich bislang Holland. Mit der Bezeichnung Niederlande wolle man nun darauf abzielen, dass sich Urlauber nicht nur auf die Regionen Amsterdam und Haag konzentrieren, sondern auch andere Regionen des Landes entdecken. Holland bezeichnet lediglich zwei von zwölf Provinzen der Niederlande. Nord- und Südholland liegen an der Nordseeküste; in Nordholland befindet sich auch die Hauptstadt Amsterdam.

Weitere Nachrichten über Reisen

Tahiti
20.05.2022

Französisch-Polynesien: Lockerung der Corona-Maßnahmen und Einreiseerleichterung

Französisch-Polynesien hat seine Corona-Maßnahmen und Einreisebestimmungen gelockert. Die Maskenpflicht ist fast überall entfallen, Ungeimpfte dürfen zudem ohne besonderen Grund einreisen.
Thailand: Krabi
20.05.2022

Thailand: Einreise mit Thailand Pass gelockert und Nachtleben öffnet

Thailand behält den Thailand Pass für ausländische Gäste auch nach dem 1. Juni, vereinfacht aber das Ausfüllen. Außerdem dürfen in vielen Provinzen Bars und Nachtclubs wieder öffnen.
Griechenland: Kefalonia
19.05.2022

Griechenland: Das sind die besten Strände 2022

In Griechenland wurden 581 Strände mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet. Diese Strände verfügen über eine hervorragende Wasserqualität sowie ein grundlegendes Serviceangebot.
Blick über die Dächer von Marrakesch
19.05.2022

Marokko erlaubt Einreise mit Impfung oder Test

Marokko hat die Einreisebedingungen gelockert. Fortan muss für den Grenzübertritt entweder eine Impfbescheinigung oder ein negativer Corona-Test vorgelegt werden.
Spanien: Kanaren La Palma
19.05.2022

Kanaren: Vulkan-Wanderung auf La Palma wiedereröffnet

Auf der Kanareninsel La Palma wurde der Wanderweg "Ruta de los Volcanes" wiedereröffnet. Nach dem Vulkanausbruch im Jahr 2021 musste er acht Monate lang gesperrt werden.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.