Sie sind hier:

Nordsee-Urlaub: Nordsee-Inseln erlauben wieder Tagestouristen

München, 22.06.2020 | 09:53 | lvo

Tagesausflügler können mit Beginn der Woche wieder die deutschen Inseln in der Nordsee besuchen. Die dortigen Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie wurden aufgehoben. Eine Ausnahme bildet laut dem Onlinemagazin Reisereporter jedoch Norderney.


Einer Umfrage zufolge reisen die Deutschen gerne im eigenen Land, z.B. an die Nordsee.
Die Nordsee-Inseln erlauben wieder Tagesbesucher.
Ab dem 22. Juni erlauben die Nordsee-Inseln wieder Tagesbesucher. Baltrum und Juist machen mit der Öffnung nach den strengen Einschränkungen den Anfang. Ab Dienstag, 23. Juni folgen schließlich Borkum, Spiekeroog, Wangerooge und Langeoog mit einer Öffnung für Tagesbesucher. Aufgrund des Sommerferienstarts in mehreren Bundesländern sollen auf Wangerooge jedoch vom 25. bis zum 29. Juni sowie am 4. und 5. Juli erneut Einschränkungen gelten. Langeoog beschränkt die maximale Besucherzahl pro Tag auf 200. Am Wochenende sind auf der Insel zudem keine Tagestouristen erlaubt.

Norderney plant keine Öffnung für Tagesbesucher vor dem 30. Juni 2020. Der Landkreis Aurich, zu dem die Insel zählt, begründet dies mit der vergleichsweise hohen Anzahl an Tagesbesuchern auf Norderney. Im vergangenen Jahr seien rund 290.000 Ausflügler auf das Eiland gekommen – etwa sechsmal so viele wie nach Baltrum und zwanzigmal mehr als nach Juist.

Weitere Nachrichten über Reisen

china hongkong
25.11.2020

Hongkong: Deutschland als Hochrisikogebiet eingestuft

Hongkong erklärt neue Länder als Hochrisikogebiete. Im Zuge dessen kommt es zu weiteren Einreisebestimmungen für Reisende aus Deutschland.
Tunesien: Djerba Strand
25.11.2020

Einreise: Tunesien erleichtert Bestimmungen für Pauschaltouristen

Das nordafrikanische Urlaubsland Tunesien bietet für Pauschalurlauber eine neue Regel zur Einreise. Welche das ist, lesen Sie hier.
Chile: Pucon
25.11.2020

Chile: Nun doch Quarantäne bei Einreise

Seit Beginn der Woche ist eine Einreise nach Chile wieder möglich. Anders als zuvor angekündigt, ist nun doch eine Quarantäne für Urlauber vorgesehen. Es gibt jedoch Ausnahmen.
Griechenland Rhodos Panos
25.11.2020

Griechenland: Peloponnes-Bahn soll in Betrieb genommen werden

Die Peloponnes-Bahn soll wieder in Betrieb genommen werden. Zusätzlich soll die Strecke der Gebirgsbahn weiter ausgebaut werden.
kanada alberta
25.11.2020

Sommer in Kanada: Reservierungen für Nationalparks erst ab April möglich

Reservierungen für das Sommer-Camping in Kanadas Nationalparks sind ab April möglich. Kanada reagiert mit dem verschobenen Datum auf die aktuelle Pandemie-Situation.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.