Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Norwegen lockert Quarantänebestimmungen bei Einreise

München, 26.05.2021 | 09:33 | rpr

Norwegen plant eine schrittweise Lockerung der internationalen Einreisebestimmungen. Wie das internationale Nachrichtenportal Garda berichtet, wird ab dem 27. Mai 2021 die Quarantänepflicht für Einreisende aus Ländern und Regionen der gelben Liste aufgehoben. Darüber hinaus entfällt die Isolationspflicht in Quarantänehotels für Reisende aus Ländern Europas mit einer 14-Tage-Inzidenz von unter 150 pro 100.000 Einwohner. Aktuell ist die Einreise weiterhin nur für Einwohner Norwegens oder unter bestimmten Ausnahmeregelungen gestattet.


Norwegen: Lofoten Reine © Volkmann
Ab dem 27. Mai treten erste Lockerungen der Einreisebestimmungen in Norwegen in Kraft.
Eine quarantänefreie Einreise aus Deutschland nach Norwegen ist weiterhin nicht gestattet. Zu den Ländern und Regionen der gelben Liste zählen seit dem 25. Mai nur Grönland, Island, die Färöer sowie die finnischen Regionen Mittelösterbotten, Finnisch Lappland, Nordkarelien und Ita-Savo. Darüber hinaus wird die Isolationspflicht in extra vorgesehenen Quarantänehotels in Norwegen für Reisende aus europäischen Ländern aufgehoben. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass diese aus einem Gebiet anreisen, in welchem die 14-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner unter 150 und die positive Corona-Testrate bei maximal vier Prozent liegt. Eine Quarantäne ist allerdings weiterhin verpflichtend, diese darf ab dem 27. Mai aber an einem geeigneten Ort nach Wahl vollzogen werden.
 
Touristische Einreise aus Deutschland weiterhin nicht möglich
 
Trotz erster Lockerungen der Einreisebestimmungen sind die Grenzen nach Norwegen für ausländische Einreisende weiterhin überwiegend geschlossen. Die Einreise ist nur für Personen mit festen Wohnsitz gestattet, hierfür sollten Einreisende möglichst einen Nachweis aus dem Folkeregister mit dem Verweis "bosatt" bei sich führen. Wenige Ausnahmen umschließen unter anderem Besuche des engsten Verwandtenkreises, dazu zählen Kinder sowie Ehegatten, sowie den Warenverkehr und die Einreise von Gesundheitspersonal.
 
Aktuelle Corona-Beschränkungen in Norwegen
 
Die Beschränkungen innerhalb Norwegens werden je nach Provinz unterschiedlich bewertet. Hierfür wurde ein dreistufiges Warnsystem eingeführt, welches die Infektionslage in die Level A bis C einstuft. Ab dem 27. Mai treten in weiten Teilen des Landes Lockerungen in Kraft. Demnach dürfen sich ab diesem Datum wieder bis zu zehn Personen privat versammeln, sofern diese geimpft sind. Auch Freizeiteinrichtungen wie Kinos, Theater und Fitnessstudios dürfen wieder öffnen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Athen Akropolis
13.06.2024

Hitzewelle in Griechenland: Akropolis bleibt mittags geschlossen

In Südeuropa und der Türkei bringt derzeit die erste Hitzewelle des Jahres Einheimische und Reisende zum Schwitzen. In Athen bleibt die Akropolis über Mittag geschlossen.
Färöer-Inseln
12.06.2024

Färöer: Tourismussteuer wird ab Oktober 2025 fällig

Die färöische Regierung hat eine Tourismussteuer beschlossen, die ab Herbst 2025 für alle Übernachtungsgäste fällig wird. Auch Kreuzfahrtgäste müssen künftig für den Landgang zahlen.
Flugstreik Streik Koffer Flughafen
10.06.2024

FTI-Insolvenz: Alle Reisen bis 5. Juli abgesagt

Der Insolvenzverwalter der FTI Touristik GmbH hat alle gebuchten Reisen mit Anreise bis inklusive dem 5. Juli storniert. Auch die Tochterunternehmen 5vorFlug und Big Xtra sind betroffen.
Für die Türkei gibt es noch viele Last-Minute-Angebote.
04.06.2024

Griechenland: Strenge Regeln für Strandurlaube

In Griechenland sollen zur Sommersaison 2024 neue Gesetze in Kraft treten. Diese sehen strenge Regeln für die Strandliegennutzung, höhere Umweltabgaben und die Schließung von Strandbars vor.
Strand in Antigua und Barbuda
04.06.2024

Blaue Flagge: Beste Strände in Spanien, Griechenland und der Türkei

Das internationale Umweltsiegel Blaue Flagge hat die saubersten und nachhaltigsten Strände ausgewiesen. Auf den ersten zehn Plätzen liegen ausschließlich beliebte Urlaubsziele in Europa.
Ups, kein Internet! Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.