Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Oktoberfest 2022 findet statt

München, 29.04.2022 | 13:42 | rpr

Das Warten auf die Entscheidung hat nun ein Ende: Das Münchner Oktoberfest findet 2022 statt. Wie Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter am Freitagmittag in einer Pressekonferenz verkündete, geht das weltweit größte Volksfest im kommenden Herbst in die nächste Runde. Dabei soll die Wiesn ohne jegliche Corona-Auflagen stattfinden.


Oktoberfest 2017: O´zapft is!
Das Münchner Oktoberfest findet 2022 wieder statt.
Nicht nur viele Wiesnfans, auch die Festwirtinnen und Festwirte dürfen aufatmen: Das Münchner Oktoberfest findet 2022 statt. Nachdem das Volksfest in den vergangenen zwei Jahren pandemiebedingt abgesagt worden war, geht das Oktoberfest im Herbst dieses Jahres in die 187. Runde. Bereits auf der offiziellen Website des Münchner Oktoberfests sind die Eckdaten einzusehen: So startet die das Volksfest am 17. September und endet zwei Wochen später am 3. Oktober.
 
Wiesn ohne Corona-Auflagen
 
Bereits in der vergangenen Woche sprachen sich Politiker und Politikerinnen für eine Austragung des Volkfestes aus, unter anderem Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Auch Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner ging bereits davon aus, dass das Oktoberfest nach zweijähriger Pause nun wieder in die nächste Runde gehen wird. Ausgetragen werden soll das Volksfest ohne Corona-Auflagen, hierfür gebe es aktuell keinen rechtlichen Rahmen. Dennoch fiel die Entscheidung Oberbürgermeister Reiter nicht leicht – so betont er, dass Corona noch nicht weg und die Lage im Herbst noch nicht absehbar sei. Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, bestünde aus Sicht des Münchner Infektiologen Christoph Spinner eine gesteigerte Infektionsgefahr, er sehe aber keinen Grund zu einer erneuten Absage.
 
Über das Oktoberfest
 
Das Münchner Oktoberfest ist das weltweit größte Volksfest, welches seit 1810 jährlich – mit Ausnahme von pandemie- und kriegsbedingten Ausnahmen – auf der Theresienwiese ausgetragen wird. Allein 2019 besuchten rund 6,3 Millionen Menschen den Festplatz auf der Theresienwiese. Startpunkt der Wiesn ist der alljährlich um 12 Uhr im Schottenhamel-Festzelt stattfindende Fassanstich des amtierenden Münchner Oberbürgermeisters. Anschließend beginnt in den insgesamt 38 Festzelten, darunter 14 große Festzelte, 21 mittelgroße bis kleine sowie drei auf der „Oidn Wiesn“, der Ausschank des Bieres der in München ansässigen Brauereien.

Weitere Nachrichten über Reisen

Tahiti
20.05.2022

Französisch-Polynesien: Lockerung der Corona-Maßnahmen und Einreiseerleichterung

Französisch-Polynesien hat seine Corona-Maßnahmen und Einreisebestimmungen gelockert. Die Maskenpflicht ist fast überall entfallen, Ungeimpfte dürfen zudem ohne besonderen Grund einreisen.
Thailand: Krabi
20.05.2022

Thailand: Einreise mit Thailand Pass gelockert und Nachtleben öffnet

Thailand behält den Thailand Pass für ausländische Gäste auch nach dem 1. Juni, vereinfacht aber das Ausfüllen. Außerdem dürfen in vielen Provinzen Bars und Nachtclubs wieder öffnen.
Griechenland: Kefalonia
19.05.2022

Griechenland: Das sind die besten Strände 2022

In Griechenland wurden 581 Strände mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet. Diese Strände verfügen über eine hervorragende Wasserqualität sowie ein grundlegendes Serviceangebot.
Blick über die Dächer von Marrakesch
19.05.2022

Marokko erlaubt Einreise mit Impfung oder Test

Marokko hat die Einreisebedingungen gelockert. Fortan muss für den Grenzübertritt entweder eine Impfbescheinigung oder ein negativer Corona-Test vorgelegt werden.
Spanien: Kanaren La Palma
19.05.2022

Kanaren: Vulkan-Wanderung auf La Palma wiedereröffnet

Auf der Kanareninsel La Palma wurde der Wanderweg "Ruta de los Volcanes" wiedereröffnet. Nach dem Vulkanausbruch im Jahr 2021 musste er acht Monate lang gesperrt werden.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.