Sie sind hier:

Risikogebiete in Deutschland: Das gilt für Schweiz-Urlauber aus Hamburg und Berlin

München, 12.10.2020 | 09:39 | soe

Die Schweiz hat Berlin und Hamburg zu Corona-Risikogebieten erklärt. Mit Wirkung zum 12. Oktober bedeutet das für Personen aus beiden Städten, dass sie sich bei Einreise in die Schweiz in eine zehntägige Quarantäne begeben müssen. Die Isolation kann auch durch einen negativen Corona-Test nicht vorzeitig beendet werden.


Alpen: Österreich Schnee
Die Schweiz hat für Besucher aus Berlin und Hamburg eine Quarantänepflicht erlassen.
Grundsätzlich können deutsche Staatsbürger wieder ohne Auflagen in die Schweiz einreisen. Eine Ausnahme gilt allerdings für Regionen, die von den Schweizer Behörden als Risikogebiete deklariert werden. Personen, die sich in den letzten zehn Tagen vor der Einreise dort aufgehalten haben, müssen ebenso wie Besucher aus Risikoländern in Quarantäne. Die Liste der Risikoländer wird vom Schweizer Bundesamt für Gesundheit (BAG) regelmäßig aktualisiert.
 
Die Quarantänepflicht gilt in der Schweiz seit dem 6. Juli 2020. Im Gegensatz zu beispielsweise Regelungen in Deutschland ist es in der Alpenrepublik nicht möglich, die Isolationszeit durch einen negativen Corona-Testbescheid zu verkürzen. Einreisende aus den betroffenen Gebieten müssen sich unverzüglich in eine geeignete Quarantäne-Unterkunft begeben und ihre Einreise binnen zwei Tagen bei der zuständigen Behörde des Kantons melden. Aus Sicht der deutschen Behörden werden derzeit die Schweizer Kantone Genf und Waadt als Risikogebiete eingestuft.

Weitere Nachrichten über Reisen

Brüssel_Innenstadt
30.10.2020

Quarantäne: Belgien schränkt Einreise für Deutsche ein

Belgien erschwert die Einreise für deutsche Staatsbürger bestimmter Regionen. Betroffen sind 26 Städte und Bezirke, für die nun eine Quarantänepflicht gilt.
Madrid
30.10.2020

Spanien-Urlaub: Regierung plant sichere Reisekorridore

Die spanische Regierung will Reisekorridore für die Sicherheit der Urlauber einrichten. Sie sind für Regionen mit geringerer Infektionsgefahr, wie die Balearen und Kanaren, vorgesehen.
Schweiz: Appenzeller Land, Ebenalp © LVO
29.10.2020

Keine Risikogebiete: Schweiz lässt Deutsche wieder ohne Beschränkungen einreisen

Die Schweiz vereinfacht die Einreise für deutsche Urlauber. Die Beschränkungen für Personen aus Berlin und Hamburg wurden aufgehoben.
Mauritius
29.10.2020

Einreise: Mauritius vergibt Premium-Visum

Mauritius will mit der Vergabe eines neuen Langzeit-Visums den Tourismus wieder ankurbeln. Parallel startet eine neue Werbekampagne für die Insel.
Deutschland: Sachsen, Sächsische Schweiz, Bastei
29.10.2020

Chemnitz wird Kulturhauptstadt 2025

Chemnitz hat sich gegen Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg durchgesetzt und wird europäische Kulturhauptstadt 2025. Die Partnerstadt aus Slowenien ist noch nicht bekannt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.