Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Sardinien: Einreise nur noch mit Corona-Test möglich

München, 14.09.2020 | 08:59 | lvo

Sardinien verschärft die Einreisebestimmungen. Urlauber müssen ab dem 14. September ein negatives COVID-19-Testergebnis vorlegen. Die bisherige Registrierung, die Reisende vorab online tätigen müssen, bleibt bestehen.


Italien: Sardinien La Pelosa Stintino Strand
Die Einreise nach Sardinien ist seit 14. September nur noch mit Corona-Test möglich.
Wer die italienische Insel Sardinien besuchen möchte, muss bei der Einreise einen negativen COVID-19-Test vorlegen. Wie das Auswärtige Amt berichtet, darf das Testergebnis dabei nicht älter als 48 Stunden sein. Übergangsweise ist es Einreisenden gestattet, den Test vor Ort durchführen zu lassen. Dies muss innerhalb der ersten 48 Stunden auf der Insel geschehen und bis zum Erhalt des Ergebnisses sind Urlauber verpflichtet, sich in häusliche Quarantäne zu begeben. Alternativ können Touristen zudem online erklären, selbst einen Corona-Schnelltest mit negativem Ergebnis durchgeführt zu haben.

Das Online-Formular, das Einreisende vorab ausfüllen müssen, bleibt auch nach den Verschärfungen der Regeln weiterhin bestehen. Zusätzlich verschärft Sardinien die Maskenpflicht. Künftig muss der Mund-Nase-Schutz auch im Freien getragen werden, sofern der Mindestabstand von einem Meter nicht eingehalten werden kann. Damit reagiert die Insel auf die jüngst steigenden Neuinfektionszahlen mit dem Coronavirus.

Weitere Nachrichten über Reisen

Las-Vegas
18.10.2021

USA öffnen ab 8. November für geimpfte Europäer

Die USA wollen die Einreisesperre für vollständig geimpfte Europäer ab November aufheben. Sie dürfen dann ohne Quarantäne einreisen.
Dominikanische Republik Punta Cana Strand
18.10.2021

Dominikanische Republik: Keine Impfung für Touristen nötig

Die Dominikanische Republik lässt Urlauber weiter ohne Impfnachweis einreisen und ins Hotel einchecken. Dies gilt auch für weitere touristische Aktivitäten.
Großbritannien: London Bus, Houses of Parliament © Volkmann
15.10.2021

England erlaubt Schnelltest statt PCR-Test ab 24. Oktober

England setzt zum 24. Oktober eine weitere Lockerung der Einreiseregeln um. Geimpfte können nach der Einreise den verpflichtenden Corona-Test auch als Schnelltest durchführen lassen.
Tunesien: Djerba Strand
15.10.2021

Tunesien und Marokko keine Risikogebiete mehr

Das Robert Koch-Institut streicht in dieser Woche Tunesien und Marokko von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete. Auch Sri Lanka zählt fortan nicht mehr in diese Kategorie.
Streik Anzeigetafel Cancelled
15.10.2021

Italien: Streik vom 15. bis 20. Oktober angekündigt

Zwischen dem 15. und 20. Oktober wurden in Italien landesweite Streiks und Demonstrationen angekündigt. Unter anderem kommt es am Flughafen Rom-Fiumicino zu Einschränkungen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.