Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Seniorenreisen: Das sind die besten Urlaubsziele für Rentner

München, 11.05.2022 | 16:14 | soe

Die USA, Australien und Kanada gehören zu den empfehlenswertesten Reiseländern für Senioren. Laut einer Studie des Touristikinformationsdienstes Travel Daily Media zeichnen sich diese Staaten beispielsweise durch besonders viele barrierefreie Unterkünfte, eine große Zahl von Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen sowie einen gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr aus, wie das Portal Fvw berichtet. Dicht auf den Fersen ist den drei Erstplatzierten Italien, gefolgt von Spanien und Deutschland. Wir erklären, warum diese Staaten besonders Gästen in den besten Jahren viel zu bieten haben und worauf beim Reisen im Ruhestand sonst geachtet werden sollte.


Senioren Reisen Strand Urlaub
Unter den zehn besten Ländern für Seniorenreisen sind auch fünf europäische Ziele.
Durchgeführt wurde die Untersuchung von aginginplace.org, einer Organisation, die Senioren beim Älterwerden in ihrem eigenen Zuhause unterstützt. Dabei gingen die OECD-Länder sowie die größten und meistbesuchten Städte der USA in das Ranking ein. Für die Einschätzung der Eignung für ältere Reisende wurden verschiedene Faktoren berücksichtigt. So floss die Anzahl der Sehenswürdigkeiten und Kunstgalerien mit in die Bewertung ein, ebenso der durchschnittliche Jahresniederschlag für eine hohe Chance auf sonnigen Urlaub. Auch an den Komfort wurde gedacht, denn weitere Kriterien der Studie sind die Investitionen in den öffentlichen Nahverkehr und der Anteil an barrierefreien Hotels mit Rollstuhlzugang.
 
USA an der Spitze
 
Als empfehlenswertestes Reiseziel sieht die Studie die Vereinigten Staaten von Amerika. Schon allein durch die Größe des Landes können sie mit extrem viele Touristenattraktionen aufwarten, gezählt wurden 256.915. Darunter sind auch zahllose Naturschutzgebiete, die sich besonders für Wander- und Outdoor-Erlebnisse eignen. Hinzu kommen knapp 7.000 Kunstausstellungen und mit 116,3 Milliarden Dollar die höchste Investitionssumme in den ÖPNV. Auf Platz zwei folgt Australien mit dem höchsten Prozentsatz an rollstuhlgerechten Unterkünften: 50,89 Prozent von ihnen bieten einen barrierefreien Zugang. In Kanada finden ältere Reisende nicht nur eine faszinierende Natur vor, sondern haben mit nur 537 Millimeter durchschnittlichem Jahresniederschlag auch gute Chancen, sonnige Ferien zu verleben.
 
Europa fünfmal in den Top Ten
 
Auf den Plätzen vier bis acht finden sich ausschließlich europäische Nationen wieder, bei denen ältere Reisende aus Deutschland von einer kurzen Anreisezeit profitieren. Das Kunst- und Kulturmekka Italien kann die zweithöchste Zahl an Sehenswürdigkeiten für sich verbuchen und lockt mit Städten wie Rom, Florenz und Venedig insbesondere die Fans von Museen und Ausstellungen. In Spanien gibt es nicht nur besonders viele gut auf ältere Gäste eingestellte Hotels, sondern auch zahlreiche Regionen mit ganzjährig mildem Klima. So bieten sich für eine Seniorenreise im Winter besonders die Kanarischen Inseln an. Auf Platz sechs der Liste empfehlenswerter Reiseziele für Senioren findet sich Deutschland wieder. Bei einem Urlaub im eigenen Land ist besonders von Vorteil, dass die Infrastruktur bereits bekannt und bei Bedarf jederzeit beste medizinische Versorgung gewährleistet ist. An attraktiven Reisezielen gibt es auch hierzulande keinen Mangel, von gut ausgestatteten Kurhotels an der Ostsee bis zu idyllischen Wanderhotels im Allgäu.
 
Tipps für das Buchen von Seniorenreisen
 
Ob erholsamer Pauschalurlaub am Strand oder spannende Entdeckungsreise in den Metropolen der Welt, lebenserfahrene Weltenbummler haben eine große Auswahl an Möglichkeiten und endlich Zeit, um das Reisen in vollen Zügen zu genießen. Dabei sollte im Fall von Mobilitätseinschränkungen oder Bedürfnissen medizinischer Versorgung natürlich darauf geachtet werden, dass das Reiseziel über eine entsprechende Ausstattung verfügt und idealerweise direkt im Hotel ein Arztservice verfügbar ist. Viele Pauschalreiseanbieter haben sich außerdem darauf eingestellt, dass ältere Gäste oft eine Reiseleitung in ihrer Muttersprache bevorzugen, und bieten deutschsprachige Betreuung während des Transports und am Reiseziel an. Der große Vorteil am Ruhestand ist die Flexibilität bezüglich der Reisezeiten: Wenn Sie nicht gerade Ihre schulpflichtigen Enkelkinder mit in den Urlaub nehmen wollen, können Sie die günstigeren Preise und den angenehm geringen Trubel in der Nebensaison nutzen. Für noch mehr Tipps und konkrete Angebote zu den schönsten Urlaubszielen besuchen Sie am besten die CHECK24-Infoseite zu Seniorenreisen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Tansania, Kilimandscharo
27.01.2023

Tansania: Abschaffung der Testpflicht für Einreise aufs Festland

Tansania-Reisende müssen auf dem Festland keinen negativen PCR-Test mehr vorlegen. Diese Regelung gilt jedoch nicht für den Sansibar-Archipel, dort müssen Ungeimpfte noch immer einen Negativtest präsentieren.
St. Lucia
27.01.2023

St. Lucia schafft alle Corona-Einreiseregelungen ab

In St. Lucia fällt am 1. Februar die letzte coronabedingte Einreiseregelung weg. Damit müssen Urlauberinnen und Urlauber nicht länger das Einreiseformular zum Gesundheitszustand ausfüllen.
Ibiza-Spanien
27.01.2023

Spanien: Maskenpflicht in Flugzeug, Bus und Bahn fällt

In Spanien wird die Maskenpflicht im öffentlichen Personenverkehr, darunter auch in Flugzeugen, abgeschafft. Die Lockerung der noch bestehenden Corona-Maßnahme tritt am 8. Februar in Kraft.
Dominikanische Republik Puerto Plata Sousa
27.01.2023

Dominikanische Republik verkürzt Reisepass-Gültigkeit

Die Einreisebestimmungen in der Dominikanischen Republik werden vorübergehend vereinfacht. Statt sechs Monate muss ein Reisepass nur über die Dauer der Reise gültig sein.
Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
26.01.2023

Frankreich: Generalstreik am 31. Januar angekündigt

Für den 31. Januar haben französische Gewerkschaften erneut zu einem Generalstreik aufgerufen. Reisende müssen mit massiven Behinderungen im gesamten Transportsektor rechnen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.