Sie sind hier:

Corona-Maßnahme: Tschechien hat wieder Maskenpflicht

München, 21.07.2020 | 09:18 | soe

Tschechien rudert bezüglich der Maskenpflicht teilweise zurück: Nachdem das Gebot zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes erst am 1. Juli abgeschafft worden war, wird es nun lokal begrenzt wieder in Kraft gesetzt. Konkret gilt die Pflicht wieder in der östlichen Region Mährisch-Schlesien. Dort hatten sich zuletzt vor allem viele Bergleute mit dem Coronavirus infiziert.


Tschechien: Prag Karlsbrücke
Tschechien hat teilweise die Maskenpflicht wiedereingeführt.
In den betroffenen Gebieten müssen Mund und Nase nun wieder in geschlossenen öffentlichen Räumen wie Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln bedeckt werden. Wer soziale Einrichtungen und Krankenhäuser besuchen will, benötigt eine Maske mit Schutzklasse FFP2 oder höher. Des Weiteren wurden Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern verboten und die Öffnungszeiten von gastronomischen Betrieben eingeschränkt. Hintergrund der Maßnahme ist ein Anstieg der Covid-Fallzahlen in Mährisch-Schlesien, das vor allem als Industrieregion bekannt ist.
 
Auch in Israel wurden die Schutzmaßnahmen gegen eine weitere Verbreitung des Coronavirus wieder verschärft. So dürfen Gastronomen keine Gäste mehr vor Ort bewirten, sondern die Speisen nur noch ausliefern. Die Dienstleistungen von Hotels wurden eingeschränkt, Fitnessstudios geschlossen. Ab dem kommenden Wochenende dürfen zudem Strände, Geschäfte, Museen und Schwimmbäder nur noch unter der Woche öffnen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Las Palmas de Gran Canaria
06.08.2020

Spanien: Kanaren versichern Touristen gegen Corona

Die Kanaren versichern alle touristischen Besucher gegen die zusätzlichen Kosten einer Corona-Infektion während ihres Inselurlaubs. Davon profitieren spanische als auch ausländische Touristen.
Brüssel_Innenstadt
05.08.2020

Corona: Neuerungen bei der Einreise nach Belgien, Jordanien und auf die Azoren

In Belgien, Jordanien sowie auf den Azoren in Portugal gibt es Neuerungen bei der Einreise. Hier erfahren Reisende, was es zu beachten gilt.
Covid-19
05.08.2020

Mallorca launcht Corona-Warn-App Radar COVID

Mallorca führt eine neu entwickelte Corona-Warn-App ein. Sie soll Einheimischen und Touristen ab dem 10. August auf der Insel zur Verfügung stehen.
Türkei: Antalya
05.08.2020

Türkei-Reisewarnung aufgehoben: Urlaub in Antalya und Co. wieder möglich

Die Reisewarnung für die Türkei wurde aufgehoben - zumindest teilweise. Ein Urlaub in den beliebten Urlaubsregionen an der türkischen Küste ist somit wieder uneingeschränkt möglich.
Amsterdam Kanalbrücke
04.08.2020

Niederlande: Maskenpflicht in Amsterdam und Rotterdam

Die Niederlande führen in den Großstädten Amsterdam und Rotterdam eine Maskenpflicht ein. Sie tritt am 5. August in Kraft.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.