Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

USA behalten Testpflicht bei Einreise bei

München, 02.06.2022 | 15:42 | soe

Die USA fordern bei der Einreise auch weiterhin einen negativen Corona-Test von allen Einreisenden. Dieser muss zusätzlich zum Nachweis über eine vollständige Impfung vorgelegt werden. Damit erteilt die US-Regierung der Forderung der Reisebranche des Landes nach der Aufhebung der Testpflicht eine Absage.


New York Freiheitsstatue
Die USA behalten vorerst ihre Testpflicht für Einreisende bei.
In einem Brief an den zuständigen Koordinator für Corona-Angelegenheiten des Weißen Hauses hatten Branchenvertreter un -vertreterinnen im Mai die Abschaffung der verpflichtenden Tests für geimpfte Reisende gefordert. Daran beteiligten sich unter anderem Airlines, Hotelketten, Flughäfen und Interessensverbände der Tourismusindustrie. Sie argumentierten beispielsweise mit den hohen wirtschaftlichen Verlusten ihrer Branche durch die Aufrechterhaltung der Beschränkung, zudem dürften die Landgrenzen zu Kanada und Mexiko inzwischen auch ohne Testpflicht überquert werden. Karine Jean-Pierre, Sprecherin des Weißen Hauses, gab am Abend des 1. Juni jedoch das weitere Inkraftbleiben der Maßnahme bekannt. Entscheidungen darüber würden nur auf Grundlage der Bewertung durch medizinische Experten und Expertinnen getroffen, zunächst bliebe die Testpflicht in ihrer heutigen Form bestehen.
 
Einreisebestimmungen in die USA
 
Um in die USA einreisen zu dürfen, muss von allen Reisenden über 18 Jahren der Nachweis über eine vollständige Corona-Impfung erbracht werden. Hierfür genügt der Abschluss des Grundimpfschemas, eine Booster-Impfung ist nicht notwendig. Ausnahmen von dieser Regel gibt es nur wenige, so beispielsweise für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Zusätzlich wird ab einem Alter von zwei Jahren ein negativer Corona-Test verlangt, dabei darf es sich um einen zum Zeitpunkt des Abfluges maximal einen Tag alten PCR- oder Antigen-Schnelltest handeln. Für Genesene gibt es keine Ausnahme von der Impfpflicht, sie müssen ebenfalls einen negativen Test oder die ärztliche Bescheinigung über eine vollständige Genesung innerhalb der letzten 90 Tage vorlegen.
 
Auch Kanada verlängert Einreiseregeln
 
Auch das nördliche Nachbarland der USA hält vorerst an den bisherigen Einreisebestimmungen fest. In Kanada gilt ebenfalls eine Impfpflicht für die Einreise, welche sogar schon ab einem Alter von zwölf Jahren greift. Eine zusätzliche generelle Testpflicht gibt es jedoch dort nicht, die Behörden behalten sich lediglich stichprobenartige Zufallstests unter allen Ankommenden vor.

Weitere Nachrichten über Reisen

Thailand Pattaya
24.06.2022

Thailand: Maskenpflicht in Außen- und Innenräumen abgeschafft

Thailand hat am 23. Juni die Maskenpflicht in Außen- und Innenräumen beendet. Von nun an ist das Tragen des Mund-Nase-Schutzes an öffentlichen Orten freiwillig.
Südafrika Giraffen Safari
23.06.2022

Südafrika streicht Einreisebeschränkungen und Maskenpflicht

Südafrika hat ab sofort alle Einreisebeschränkungen aufgehoben. Auch die Maskenpflicht und weitere Corona-Auflagen im Inland entfallen.
Waldbrand
23.06.2022

Türkei: Waldbrand bei Marmaris in Provinz Mugla

In der Nähe des türkischen Urlaubsortes Marmaris in der Provinz Mugla ist ein Waldbrand ausgebrochen. Dieser wird nun zu Lande und aus der Luft bekämpft.
Italien: Verona
23.06.2022

Italien: Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr verlängert

Italien hat die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln noch einmal verlängert. Ursprünglich sollte sie zum 15. Juni auslaufen, nun gilt sie mindestens bis Ende September.
Finnland Mitternachtssonne
22.06.2022

Finnland hebt alle Einreisebeschränkungen auf

Finnland schafft alle verbliebenen Einreiseregeln zum 30. Juni ab. Damit müssen Reisende keinen 3G-Nachweis mehr vorzeigen, um das skandinavische Land besuchen zu dürfen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.