Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Vietnam hebt Visumspflicht für Deutsche auf

München, 22.06.2015 | 10:07 | mja

Die vietnamesische Regierung hat die Visumspflicht für deutsche Touristen aufgehoben. Wie aus aktuellen Medienberichten hervorgeht, können auch Staatsbürger aus Frankreich, Spanien, Italien und Großbritannien ab dem 1. Juli für bis zu 15 Tage ohne Visum nach Vietnam einreisen.


Vietnam Hue Tempel
Ab 1. Juli können deutsche Urlauber visumsfrei nach Huế reisen.
Diese neue Regelung gilt laut dem Branchenportal fvw für insgesamt fünf Jahre und zielt darauf ab, den vietnamesischen Tourismus anzukurbeln. Die Anzahl der ausländischen Touristen sei von Januar bis Mai dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12,6 Prozent gesunken.

 „Die Schwierigkeit, ein Visum zu bekommen, hat dem vietnamesischen Tourismus ernsthafte Probleme bereitet“, erklärte ein Sprecher der Tourismusbehörde. Bisher mussten deutsche Urlauber einen gebührenpflichtigen Antrag mit Passfoto bei der vietnamesischen Botschaft einreichen. Zudem drohte den Urlaubern eine zusätzlich lange Wartezeit an den Flughäfen bis der Stempel im Reisepass war. Das soll nun der Vergangenheit angehören. „Das ist eine sehr gute Nachricht“, sagte Hoang Le Quyen, ein Sprecher von PeaceTours.

Die vietnamesische Regierung hatte vorher bereits die Visumspflicht für 16 andere Staaten aufgehoben. Dem Branchenportal fvw zufolge gehören unter anderem Japan, Russland, Südkorea und die skandinavischen Länder dazu.

Weitere Nachrichten über Reisen

Malta
07.05.2021

Malta kein Risikogebiet mehr

Malta gilt ab dem 9. Mai nicht mehr als Corona-Risikogebiet. Mit dem Entfall der Reisewarnung können Deutsche wieder ohne Quarantäne in dem Inselstaat Urlaub machen.
Australien-Northern-Territory-Ayers-Rock-Uluru
07.05.2021

Australien: Grenzen wohl erst Mitte 2022 wieder geöffnet

Australien will seine Grenzen für Touristen wohl erst Mitte 2022 wieder öffnen. Laut Aussage des Tourismusministers sind jedoch bereits vorab Reiseblasen mit einzelnen Ländern möglich.
Felsen der Aphrodite auf Zypern
07.05.2021

Zypern lockert Corona-Maßnahmen

Zypern plant ab dem 10. Mai 2021 einige Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Details zu der Aufhebung der Beschränkungen lesen Sie hier.
Madeira
07.05.2021

Portugal: Madeira empfängt weiterhin Touristen

Trotz eines Verbots touristischer Einreisen nach Portugal bleibt die Einreise nach Madeira Urlaubern weiterhin gestattet. Vollständig gegen das Coronavirus Geimpfte dürfen ohne Corona-Test einreisen.
Türkei Urlaub Side und Alanya
07.05.2021

Türkei-Urlaub im Sommer soll ermöglicht werden

Die Bundesregierung will deutschen Touristen auch in diesem Sommer Türkei-Urlaub ermöglichen. Außenminister Heiko Maas führte dazu bereits Gespräche mit seinem türkischen Amtskollegen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.