Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Washington Monument wieder für Besucher geöffnet

München, 27.08.2019 | 10:29 | soe

Touristen in der Hauptstadt der USA haben ab Herbst 2019 wieder eine Sehenswürdigkeit mehr zu besichtigen. Wie die Website Tourexpi berichtet, öffnet nach einer über dreijährigen Schließung im September das Washington Monument wieder für Besucher. In den vergangenen 37 Monaten hatten umfassende Renovierungsarbeiten an dem Wahrzeichen stattgefunden.


Washington Monument
Das Washington Monument öffnet nach dreijähriger Schließung am 19. September wieder für Besucher.
Ab dem 19. September 2019 können Interessierte das rund 169 Meter hohe Bauwerk wieder täglich zwischen 9 und 17 Uhr betreten und im Inneren erkunden. Während der Schließzeit wurde der Fahrstuhl in dem Obelisken erneuert. Mit ihm können Besucher in 70 Sekunden zur Aussichtsplattform fahren, die sich in 152 Metern Höhe befindet. Die Beförderungsanlage ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Außerdem wurde die Basis des Marmor-Bauwerks erweitert, um Platz für einen Sicherheitskontrollpunkt zu schaffen.
 
Von der Aussichtsebene des Washington Monuments haben Besucher einen Rundumblick über das Panorama der US-Hauptstadt sowie die angrenzenden Bundesstaaten. In der Etage darunter gibt ein Museum Einblicke in Stationen der US-Geschichte. Darüber hinaus sind in die Innenwand des Monuments mehrere Gedenksteine eingelassen. Von ihnen können einige während der Fahrt im Aufzug, welcher dafür extra an den betreffenden Stellen verlangsamt wird, gesehen werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Namibia
10.08.2022

Namibia öffnet Landgrenze nach Südafrika

Namibia hat mehrere Grenzübergänge ins Nachbarland Südafrika wieder geöffnet. Sie waren im Zuge der Corona-Pandemie seit zwei Jahren geschlossen.
Spanien: Mallorca Can Pastilla Strand Palmen
10.08.2022

Spanien spart Energie: Klimaanlagen in Hotels gedrosselt

In Spanien ist ein neues Energiespargesetz in Kraft getreten. Künftig dürfen Klimaanlagen in Geschäften, Hotellobbys und weiteren öffentlichen Räumen nur noch auf 27 Grad kühlen.
Barcelona: Sagrada Familia
09.08.2022

Barcelona verbietet Fahrrad-Taxis ab 2023

Katalonien mit der Metropole Barcelona geht zunehmend gegen Fahrradtaxis vor. Ab dem kommenden Jahr sollen sie gänzlich verboten werden.
Karibik: Aruba
09.08.2022

Einreise in Karibik-Länder ohne Corona-Auflagen

Viele Ziele in der Karibik haben ihre Corona-Beschränkungen für die Einreise bereits aufgehoben. Nun erlauben auch Aruba, Guadeloupe und Martinique die Einreise ohne Auflagen.
Havanna_Kuba
08.08.2022

Kuba: Euro mehr wert dank neuem Wechselkurs

Kuba hat einen neuen Wechselkurs. Reisende bekamen für einen Euro bisher 24 Pesos, künftig sind es 122.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.