Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Washington Monument wieder für Besucher geöffnet

München, 27.08.2019 | 10:29 | soe

Touristen in der Hauptstadt der USA haben ab Herbst 2019 wieder eine Sehenswürdigkeit mehr zu besichtigen. Wie die Website Tourexpi berichtet, öffnet nach einer über dreijährigen Schließung im September das Washington Monument wieder für Besucher. In den vergangenen 37 Monaten hatten umfassende Renovierungsarbeiten an dem Wahrzeichen stattgefunden.


Washington Monument
Das Washington Monument öffnet nach dreijähriger Schließung am 19. September wieder für Besucher.
Ab dem 19. September 2019 können Interessierte das rund 169 Meter hohe Bauwerk wieder täglich zwischen 9 und 17 Uhr betreten und im Inneren erkunden. Während der Schließzeit wurde der Fahrstuhl in dem Obelisken erneuert. Mit ihm können Besucher in 70 Sekunden zur Aussichtsplattform fahren, die sich in 152 Metern Höhe befindet. Die Beförderungsanlage ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Außerdem wurde die Basis des Marmor-Bauwerks erweitert, um Platz für einen Sicherheitskontrollpunkt zu schaffen.
 
Von der Aussichtsebene des Washington Monuments haben Besucher einen Rundumblick über das Panorama der US-Hauptstadt sowie die angrenzenden Bundesstaaten. In der Etage darunter gibt ein Museum Einblicke in Stationen der US-Geschichte. Darüber hinaus sind in die Innenwand des Monuments mehrere Gedenksteine eingelassen. Von ihnen können einige während der Fahrt im Aufzug, welcher dafür extra an den betreffenden Stellen verlangsamt wird, gesehen werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Malediven-Nord-Male-Atoll
24.06.2021

Malediven: Ausgangssperre um zwei Stunden verkürzt

Auf den Malediven gilt die nächtliche Ausgangssperre in der Region Greater Malé künftig zwei Stunden kürzer. Sie greift nun täglich erst ab 18 Uhr.
Israel Ttel Aviv Umgebung
24.06.2021

Israel: Öffnung für geimpfte Urlauber verschoben

Israel verschiebt die Einreise für geimpfte Individualtouristen um vorerst einen weiteren Monat. Grund ist die Sorge um eine Ausbreitung der Coronavirus-Mutationen.
Hotel Rezeption
24.06.2021

Kanaren: Testpflicht im Hotel erst ab zwölf Jahren

Die Kanaren fordern künftig erst von Kindern ab einem Alter von zwölf Jahren einen negativen Corona-Test für den Zugang zu Hotels. Bislang lag die Grenze bei sechs Jahren.
teneriffa
24.06.2021

Kanaren: Teneriffa wieder auf Warnstufe 3

Die Kanaren haben die Insel Teneriffa erneut auf die Corona-Warnstufe 3 hochgesetzt. Damit muss die Innengastronomie schließen, ab 23 Uhr herrscht wieder Sperrstunde.
Ungarn: Balaton
24.06.2021

Ungarn: Einreise ohne Test ab sofort erlaubt

Ungarn erlaubt ab sofort wieder die Einreise auf dem Landweg ohne Test- oder Quarantänepflicht. Touristische Aufenthalte in Hotels und Flüge sind jedoch noch verboten.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.