Sie sind hier:

Bahia Playa Blanca

Playa Blanca, Lanzarote
 4,4/6 Gut, 228 Bewertungen
56 Fotos
  • »
Top Angebote!
5 Nächte | 2 Personen
nur Hotel
statt 337 €
2 Personen
ab 334 €
zu den Angeboten »
6 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 792 €
(Preis p.P. 396 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 870 €
(Preis p.P. 435 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das Bahia Playa Blanca

74%Weiterempfehlung
4,4 6
Gesamtbewertung
228 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
Wunderbarer Familienurlaub
Strand: Der direkt zu erreichende Strand, ca. 800 m ist ok, es gibt aber ...
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel

    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.

    Mehrfachauswahl
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Bahia Playa Blanca

    Eingebettet zwischen dem weitem blau des Atlantiks und den majestätisch aufragenden Bergen im Hinterland liegt das Bahia Playa Blanca. Inmitten dieses Panoramas entspannen Gäste am hoteleigenen Pool, der auch für schnelle Erfrischung beim Sonnenbaden sorgt. Innere Abkühlung dagegen bereiten die exotischen, erfrischenden Cocktails der Poolbar. Die rauschenden Wellen des Atlantiks sind innerhalb weniger Fußminuten zu erreichen. Etwa 1,5 Kilometer entfernt liegen auch die berühmten Papagayo-Strände. Die vielen weißen Strandabschnitte werden durch steile Klippen voneinander getrennt und bilden somit jeder für sich eine eigene, malerische Bucht.

    Strand 550 m
    Zentrum 2 km
    Nahverkehr k.A.
    Flughafen 30 km (ACE) Flughafen Lanzarote

    Was die Unterkunft ausmacht

    • In unmittelbarer Nähe der Papagayo-Strände gelegen
    • Ruhiges, charmantes Hotelambiente
    • Erfrischender Pool mit exklusiver Poolbar für perfekte Abkühlung

    Hotelausstattung

    • Internet
    • Pool
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool
    • Auflagen
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool
    • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool; Kaution erforderlich
    • Spielplatz
    • Restaurant (2)
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant
    • Bar
    • Poolbar
    • Snackbar
    • Cafeteria
    • Whirlpool

    Zimmer & Ausstattung

    • Doppelzimmer
      Bad/WC, Föhn, Telefon, Safe gg. Gebühr, Sat.-TV, Kühlschrank, Balkon od. Terrasse
    • Apartment
      Bad/WC, Föhn, Telefon, Safe gg. Gebühr, Sat.-TV, Kühlschrank, Balkon od. Terrasse, Wohn-/Schlafraum, Schlafzimmer, Kitchenette

    Verpflegung

    • Halbpension
      Frühstücksbuffet, Abendbuffet
    • All Inclusive
      Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Snacks, Kaffee und Kuchen, Eiscreme, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke
    • Hotelküche
      International

    Sportmöglichkeiten

    • Billard (€)
    • Tennis (€)
    • Fahrradverleih (€)

    Kinderaktivitäten

    • Kinderspielplatz

    Zusätzlicher Hotelservice

    • Supermarkt (€)
    • Wechselstube (€)
    • Autovermietung (€)

    Internet

    • WLAN/Wi-Fi: gesamte Anlage (€)
    • k.A.: Internetecke (€)

    Hotelambiente

    • Gemütlich
    • Charmant

    Zielgruppe

    • geeignet für Paare
    • geeignet für Senioren

    Hotel Überblick

    • Hotelkette: caybeach
    • Sterne in Landeskategorie:3,5
    • Anzahl Wohneinheiten: 92
    • Adresse: Urbanización Las Coloradas
      35570 Playa Blanca
      Spanien
    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Lanzarote (ACE)
    • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
    • Nächstgelegene größere Stadt: Playa Banca (6 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 29.04.2017
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Bahia Playa Blanca

    Gesamtbewertung: 4,4 /6
    • Hotel4,7
    • Zimmer4,7
    • Service4,6
    • Wellness3,1
    • Lage4,5
    • Essen & Trinken4,0
    • Sport und Freizeit2,7
    • Aktivitäten3,6
    • Strand4,5
    • Pool4,6
    • Familienfreundlich3,8
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Bahia Playa Blanca

    Telsa (51-55 Jahre) verreist als Familie im August 2019 4,4 /6
    Wunderbarer Familienurlaub
    Telsa hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Telsa würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wir hatten zwei Appartments mit Verbindungstür, ideal.
    Eher abgeschieden und ruhig, zum Wohnen, Schlafen und Entspannen super. Mietwagen ist empfehlenswert.
    Das kann ich nicht beurteilen, da wir kein Essen gebucht hatten.
    Der direkt zu erreichende Strand, ca. 800 m ist ok, es gibt aber auf Lanzarote viel Schönere.
    Der Pool war eingezäunt.
    Für Kinder gibt es eigentlich nur den Pool, wenn Sie schwimmen können und einen kleinen Kleinkinderbereich. Der Rest ist außer Betrieb. Für uns war der Pool vollkommen ausreichend.
    weiterlesen
    Georg (41-45 Jahre) verreist als Familie im April 2019 5,4 /6
    Sehr gut
    Georg hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Georg würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Etwas in die Jahre gekommen aber sehr nettes Personal und ein überwältigendes Frühstücksbüffet
    Sehr zuvorkommend
    Riesen Frühstücksbüffet
    weiterlesen
    Grit H. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2017 4,7 /6
    Eine Woche Sommer im Herbst
    Grit H. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Grit H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Es ist sehr schade und nicht zeitgemäß, dass es kein kostenloses W-Lan gibt.
    Für eine Woche war das Essen ok. Wer Luxusbuffets erwartet, wird enttäuscht.
    weiterlesen
    H-J S. (70- Jahre) verreist als Paar im Oktober 2017 5,0 /6
    Eine schöne Urlaubswoche !!
    H-J S. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    H-J S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Für uns war es optimal !!
    Alle waren freudlich! Es war einfach alles gut !!
    Alle waren freudlich! Es war einfach alles gut !!
    Wenn man möchte ist man schnell mitten im geschehen, aber auch schnell abgeschieden !!
    Wir hatten nur Übernachtung gebucht.
    weiterlesen
    Inga G. (41-45 Jahre) verreist als Familie im September 2017 4,9 /6
    Bahia Playa Blanca
    Inga G. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Inga G. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Für unseren Urlaub war das Hotel super. Sehr ruhig gelegen. Es war weder beim Essen noch am Pool überlaufen oder laut.
    Das Zimmer lag recht nah an einer Lüftungsanlage. Das war ziemlich laut.
    Ein Hotel zum Seele-baumeln-lassen...
    Das Essen war o.k. Die Teelöffel und Becher für Saft waren aus Plastik. Das sollte der Umwelt zu Liebe schnell geändert werden.
    Es gab keine Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Bahia direkt
    Die naturbelassenen Papagayo-Strände waren zu Fuß in ca. 20 min. zu erreichen.
    weiterlesen
    Valeri R. (46-50 Jahre) verreist als Paar im August 2017 2,8 /6
    Bahia Playa Blanca
    Valeri R. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Valeri R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Mann müsste nach Wasser beteln !
    weiterlesen
    Stefanie D. (36-40 Jahre) verreist als Familie im Juli 2017 3,2 /6
    Mittelklasse
    Stefanie D. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Stefanie D. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Etwas mehr Programm und Aktivitäten wären toll gewesen, gerade für die Kinder und der hoteleigene Supermarkt hatte komischer Weise nie auf :-(
    Die Betten sind immer auseinander gerutscht und der Fußboden hätte sauberer sein können
    Wir wurden gar nicht in das 'All-Inklusive' eingewiesen und anfänglich mit Ignoranz bestraft
    Eher 'Seele-baumeln-lassen' mit mobil schneller Anbindung an zentrale Mittelpunkte
    Man kann für 'All-Inklusive' in der Preiskategorie keine Welten erwarten
    Es stand ein Volleyplatz beschrieben, keiner hat ihn gefunden... eine Tischtennisplatte wäre noch toll gewesen oder Aquafitness oder musikalische Animation für den Abend
    Der direkt ausgezeichnete Strand (ca. 500 m) ist ein schwarzer Steinstrand mit Felsen, ca. 50 m breit und definitiv nur zum Füße waschen geeinget. In der Nähe sind die Papagayo-Strände, die aber für einen Fußmarsch mit Kindern und Gepäck etwas zu weit sind und wenn man sie mit dem Auto erreicht, keinerlei Schattenmöglichkeiten bieten. Ferner bestehen die Strände aus 4 Buchten à ca. 200-300 m lang, weißem Sandstrand und wenig Toiletten- und / oder Essens-/Trinkmöglichkeiten. Besser und zentraler sind die Strände in Playa Blanco. Vom Hotel aus aber auch nicht zu Fuß zu erreichen. Ebenfalls Buchten von ca. 250 m Länge, aber mit Liegen und Schirmen ausgestattet und mit kleinen Lokalen an der Strandpromenade.
    Der Pool bot lediglich eine Möglichkeit zur Abkühlung und für eins, zwei Runden schwimmen. Sollten zeitgleich alle Besucher in den Pool wollen, wäre er wegen Überfüllung gesperrt. Es gibt keinerlei Düsen oder Liegemöglichkeiten, keinen Wasserpilz oder Poolaktivitäten. Ein, für die Hotelgröße, minikleiner Whirlpool steht zur Verfügung, der allerdings nicht sehr sauber wirkte.
    Wasserspielmöglichkeiten fehlten gänzlich. Für ganz kleine Kinder gab es gar nichts. Lediglich 2 Billardtische standen zur Verfügung. Eine Minigolfanlage wäre noch toll oder Ballspielmöglichkeiten (Federball, Tischtennis...)
    weiterlesen
    Gerhard K. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Juni 2017 2,9 /6
    Wir kommen nicht wieder
    Gerhard K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Gerhard K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Für ein 3,5 Sterne Hotel habe ich mir mehr versrpochen. Das Personal ist unterbesetzt und das bekommt der Gast zu spüren. Die Rezeption hat nur zwei mal die Woche geöffnet. Das Reinigungspersonal kommt und geht wann es will. Es gibt keinerlei Animation. Das hat mir für die Kinder leid getan.
    Wir hatten ein Haus an der Straße. Die Bushaltestelle war dirket davor. Da es sich um eine Endhaltestelle handelt bleiben die Busse - die sehr oft kommen- viel zu lange mit laufendem Motor stehen. Das nervt und stinkt. Unser Kühlschrank war bei Ankunft schmutzig, genauso wie das Besteck. Das Reinigungspersonal kommt nicht regelmäßig und wenn es putzt dann nur sehr ungründlich.
    Der einzige Lichtblick in dieser Anlage war wirklich das Servicepersonal, das immer freundlich war und immer ein Lächeln auf den Lippen hatte.
    Das Hotel liegt nahe an den Papagajostränden. In der Nähe gibt es noch ein kleines Einkaufszentrum. Wer in die Stadt möchte braucht ein Taxi oder den Bus.
    Es gab fast jeden Tag leicht abgewandelt das selbe zu essen. Pangasius Filet gekocht, gebraten mit Soße usw. Fleisch, Nudeln mit 'Tunke' Suppe die optisch sehr schlecht aussieht. Es gibt leider nicht viel für Vegetarier. Meine Frau hat sich mehr oder weniger von Pommes oder Pizzastücken ernährt, Das Essen ist meist schlecht gewürzt und kalt. Von der Optik ganz zu schweigen. Das Servicepersonal ist hier unterbesetzt und so wird nicht immer nach jedem Tischwechsel eine neue Tischdecke aufgelegt, also gab es oft fleckige Decken. Leider kommt auch kein Personal zum Tisch und fragt nach Getränken. Also muss man entweder immer Saft aus dem Automaten trinken oder man muss sich an die Theke stellen und viel Geduld mitbringen. Wie gesagt das Personal ist überfordert. Es gibt zur Frühstückszeit nur eine Person und zum Mittag- und Abendessen zwei. Allerdings gibt es Tagsüber an der Poolbar und Abends ab 18:00 Uhr an der Bar aus diesen Gründen auch immer lange Wartezeiten. Das Servicepersonal muss hier alles ziemlich alleine und unterbesetzt meistern. Den Kuchen zwischen 16:30 bis 17:30 Uhr gab es laut Angabe nie. Die angepriesenen Smoothies übrigens auch nicht.
    Das Hotel hat nichts dergleichen angeboten.
    Wir sind ausschließlich an die Papagajo Strände gefahren. Hierfür braucht man ein Auto und muss drei Euro Kulturbeitrag bezahlen. Die Strände sind wunderschön.
    Es gibt zu wenig Liegen mit Schirm. Dadurch dass es hier immer sehr windig ist, fliegen die Getränkebecher oder ähnlich durch die Gegend. Das verbreitet einen unordentlichen Touch. Leider kümmert sich auch keiner darum.
    Es gab keine Animation, der Kinderpool sah sehr 'unappetitlich' grau aus. Ich hätte mein Kind dort nicht reingelassen. Es gibt zwei Billiardtische für die Größeren. Für die Kleinen wird nichts angeboten.
    weiterlesen
    Wolfgang L. (46-50 Jahre) verreist als Paar im März 2017 5,4 /6
    Wunderbarer Urlaub
    Wolfgang L. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Wolfgang L. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Vom Hotel immer an der Promenade ca. 4 km nach Playa Blanca. Wer schlecht zu Fuß ist, der Bus, Linie 30 ,hält genau vor der Hotelanlage. Keine Panik, er ist nicht zu hören.
    Hafen Marina Rubicon oder Playa Blanca direkt ist natürlich entschieden mehr los, auch mehr Bars und Restaurants. Wer die Seele allerdings baumeln lassen möchte ist hier richtig
    Eine freundliche und stets höfliche Seele sorgt für das Wohl
    weiterlesen
    Lothar W. (70- Jahre) verreist als Paar im Januar 2017 5,3 /6
    Eine sehr gepflegte, saubere Hotelanlage.
    Lothar W. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Lothar W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Unsere Erwartungen wurden erfüllt.
    Die Schallisolierung ist verbesserungswürdig. WLAN nur bedingt möglich, trotz Gebühr.
    Das Servicepersonal war aufmerksam, höflich und entgegenkommend.
    Abgeschieden, zur Erholung gut geeignet. Ruhige Anlage.
    Essen war abwechslungsreich und schmackhaft.
    Sport und Unterhaltung , Fehlanzeige.
    Der Pool war sehr angenehm beheizt und sauber.
    weiterlesen
    Andreas H. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2016 4,2 /6
    Playa Blanca
    Andreas H. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Andreas H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Für eine Woche ja darüber hinaus in dieser Zeit eher eintönig ohne Fahrzeug
    Zimmer war teil eines Appartments mit Trenntür und daher sehr hellhörig
    Essen war teilweise recht gut. Essenszeiten wurde schlecht kommuniziert da es ab 10.00 Uhr kein Frühstück mehr gab und alles abgebaut wurde noch nicht mal mehr einen Kaffee !!!
    weiterlesen
    Joachim V. (70- Jahre) verreist als Paar im Oktober 2016 3,9 /6
    Schöne Anlage aber ziemlich verwahrlost
    Joachim V. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Joachim V. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Handtuchwechsel nur nach Aufforderung
    Papagayo Strand gut zu erreichen
    40 min Wanderung zu sehr schönen Naturstränden mit einer wunderbaren Kneipe
    weiterlesen
    Josef K. (66-70 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2016 4,3 /6
    War nicht zufrieden!
    Josef K. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Josef K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Kerstin B. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2016 4,7 /6
    Erholsamer Urlaub
    Kerstin B. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Kerstin B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Anlage ist schön, ruhig und sauber. Der Poolbereich ist sehr schön, der Pool selbst relativ groß und sehr sauber. Es sind ausreichend Liegen vorhanden.
    Das Zimmer war sauber, ausreichend gross, TV, Safe und ein kleiner Kühlschrank sind vorhanden. Die Klimaanlage hat einwandfrei funktioniert und war so leise dass sie auch nachts kaufen konnte. Die Betten waren sehr gut, wir haben sehr gut geschlafen. Im sehr geräumigen Bad waren Kleinigkeiten renovierungsbedürftig, hat aber nicht weiter gestört.
    Die Dame an der Rezeption war sehr hilfsbereit und sprach gut deutsch. Das Restaurantpersonal war teils sehr freundlich, teils eher gelangweilt und genervt. Fremdsprachenkenntnisse waren hier eher spärlich.
    Das Hotel liegt sehr ruhig am Rand von Playa Blanca, zu den wunderschönen Papagayo-Stränden kann man zu Fuß gehen. Fünf Minuten entfernt ist ein kleines Einkaufszentrum. Wer entspannen will ist hier richtig, wer ausgiebig feiern möchte falsch am Platz.
    Im Restaurant selbst war immer eingedeckt und die Tische sauber. Im Aussenbereich, der von vielen genutzt wurde, waren jedoch die Tische oft nicht abgewischt, abends müsste man draußen auch wesentlich länger auf den Service warten. Das Essen war meist gut, es war für jeden etwas dabei. Allerdings wurde oft nicht mehr aufgefüllt, es hätte auch ein bisschen abwechslungsreicher sein können. Morgens mußte man oft auf frische Tassen warten. An einem Tag war der Weißwein aus....
    Es gibt im Hotel nur den Pool und einen Billardtisch
    Der nächste richtige Strand ist ca. 15 Minuten Fußweg, wobei ein kleiner Berg überwunden werden muss. Es ist der erste der Papagayo-Strände. Und die sind alle herrlich! Feiner Sand, glasklares Wasser und nie wirklich überfüllt. Liegen und Schirme gibt es hier nicht.
    Der Poolbereich ist schön, sauber und es sind ausreichend Liegen vorhanden. Es gibt eine Poolbar, auf Animation wird verzichtet.
    weiterlesen
    Bernd M. (51-55 Jahre) verreist als Paar im August 2016 5,0 /6
    Badeurlaub August 2016
    Bernd M. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Bernd M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Sehr erholsam, da keine Animation, kein Abendprogramm. Allerdings keine 4 Sterne
    Wl-Lan und TV nur gegen gebühr, Rezeption häufig nur im Nachbarhotel
    Konversation in Englisch war ok
    Für uns war die Nähe zu den Papagayostränden sehr vorteilhaft
    Das Essen war meist eher durchschnittlich. In der Regel war aber für jeden was dabei. Tischdecken wurden nur gewechselt wenn unbedingt notwendig (sonst gewendet ;-) )
    wir haben keine Sportmöglichkeiten genutzt
    Das Hotel selbst hat keinen Strand - dafür kann man in ca. 30 Minuten zu den Papagayostränden laufen
    einfach und übersichtlich, wenig Schatten
    Für Kinder ist eher wenig geboten
    weiterlesen
    Unbekannter N. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2016 3,0 /6
    Niemals 4 Sterne
    Unbekannter N. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Unbekannter N. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Da Zusammenarbeit mit Partnerhotel (IBEROSTAR) vorlag, wurden wir als Gäste 2. Klasse eingestuft und auch behandelt. Kein Hinweis auf Fernbedienung in den Zimmern, die eigene Rezeption war nur wochentags besetzt. Die Reinigung des Zimmers fand nur sehr oberflächlich und auch nur an 5 Tagen statt. Handtücher wurden nicht gewechselt. Eine offene Steckdose mit losen Kabeln aus der Wand wurde erst nach unserer Aufforderung verschlossen. Ein 4-Sterne -Haus nach deutschen Kriterien liegt hier keineswegs vor. Der Reiseleiter erwähnte, dass man auch die deutschen Kriterien nicht zugrunde legen darf (Was dann??). Auch das Essen war miserabel: Keine Beschilderung, nur billigste Zutaten, Fisch und Fleisch trocken, Nudeln verkocht, Tintenfischringe und Zwiebelringe lagen an gleicher Stelle ohne Hinweis (Calamaris gingen wohl aus, wurden dann halt fritierte Zwiebelringe untergeschoben...). 5 Tage lang gab es kein alkoholfreies Bier. Die Tische im Restaurant wurden teilweise nicht abgeräumt und neu eingedeckt, wir mußten unseren Tisch selbst abräumen und Besteck besorgen. Kaum landestypische Speisen, Charakter einer Mensa. Immerhin war das Personal sehr nett. Die Klimanlage im Zimmer war sehr laut, ebenso unsere Zimmer an der Strasse. Sehr schelcht isoliert. Die Disco haben wir nicht geöffnet erlebt, wir hatten eher den Eindruck, sie wurde als Lager benutzt. Der Supermarkt war mehr schlecht als bestückt, teilweise ganze Regale leer. Schade um die Anlage, es wäre weit mehr dort möglich, wir werden sie keinenfalls wieder buchen und weiterempfehlen.
    Das Personal war sehr nett und bemüht, die Mängel zu kaschieren.
    weiterlesen
    Corinna L. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2016 3,9 /6
    Erholung mit Einschränkungen
    Corinna L. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Corinna L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Hotel ok. Abwertung durch all inclusiv. Lage ist nur mit vorhandenem Auto gut. Allerdings fuhr ein Bus direkt vor der Tür.
    Wir hatten ein Apartment plus DZ als Familie. Das war bezüglich der Größe sehr komfortabel. Die Lage ist eher ausserhalb aber nah zu Fuss an den Papagayo Stränden. Das Essen ist gut. Die Auswahl ist ausreichend. Allerdings keine Spezialitäten. Das Hotel wird von vielen Engländern gebucht . Da auch 'all inclusive' angebote wird leidet die Qualität meiner Meinung. Die Abwicklung mit dem Reiseveranstalter hat hervorragend geklappt!
    Teilweise ungeschultes Personal
    Etwas abseits vom Geschehen. Geschäfte wären in der Nähe. Ein Grossteil hat jedoch nie geöffnet, vermutlich nixht genug Tourismus vor Ort. Geschäfte im Shoppingcenter standen leer.
    Essen ok aber nicht besonders abwechslungsreich.
    War für uns nicht von Interesse
    Papagayostrände herrlich!
    Kein Spielplatz nur Pool vorhanden. Keine Animation
    weiterlesen
    Andreas S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2015 4,1 /6
    Wir waren zufrieden!
    Andreas S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Andreas S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Hotel insgesamt o.k, allerdings null Unterhaltung! Am Silvesterabend machte die Bar sogar um 23uhr zu!
    Zimmer sind bei Ankunft sehr schlecht zu finden, besonders bei Dunkelheit!!! Erklaerung der Reiseleitung reicht nicht, jemand mueste einen begleiten!
    Ausserhalb Playa Blanca, für einen ruhigen Urlaub.
    Strand in Playa Blanca(ca.3km) wie oben beschrieben, Papagyostraende sehr schön, keine Liegen und keine Schirme.
    weiterlesen
    Wolfgang F. (66-70 Jahre) verreist als Paar im September 2015 5,3 /6
    hotel
    Wolfgang F. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Wolfgang F. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    W-lan sehr teuer
    weiterlesen
    Wolfgang S. (46-50 Jahre) verreist als Single im August 2015 4,4 /6
    Schöne, ruhige Hotelanlage
    Wolfgang S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Wolfgang S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    WLAN ist sehr teuer!
    Das Essen ist stark Verbesserungsfähig!
    weiterlesen
    Klaus-Peter C. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Februar 2015 3,0 /6
    hotel mit sternen aber nur über dem dach
    Klaus-Peter C. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Klaus-Peter C. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Ein Nachbar sagte am telefon, Ich habe früher schom immer gerne beim fdgb Urlaub gemacht, so ganz ohne service
    Im Hotelbereich selbst keinerlei Service, das Restaurant nicht geöffnet, die Poolbar nicht besetzt, der Servicepoint nicht besetzt, alles lief über die Nachbaranlage. Doppelzimmer war Bestandteil eines 3 Zimmerapartements, getrennt von den Nachbarn mit einer nicht schalldichten Tür. Lüftung nur durch fenster in der Toilette. Das Personal in der Nachbaranlage war ausgezeichnet
    Die Nachbaranlage hat einen Ausgezeichneten Service, von dieser Anlage habe ich nur die Reinigungskraft gesehen, deshalb fast keine Bewertung
    ohne Service, keine angabe möglich
    ruhige Anlage
    hier kann keine Bewertung abgegeben werden, da die Bewirtung ausschließlich ohne vorherige Ankündigung in der Nachbaranlage stattfand, Dort allerdings war diese insgesamt sehr befriedigend
    Da in der Anlage kein Service stattfand kann es nicht beurteilt werden,
    weiterlesen
    Arno R. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Februar 2015 5,2 /6
    Normales Hotel
    Arno R. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Arno R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Störend beim Duschen war, dass es einmal eiskalt und dann wieder kochend heiß aus der Dusche kam. Ein Wechselbad der Gefühle.
    Sehr freundlich und aufmerksam.
    Nur mit dem Auto zu erreichen.
    weiterlesen
    Reiner B. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 4,9 /6
    insgesamt o.k.
    Reiner B. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Reiner B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    m. e. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 4,7 /6
    Schon 3mal hier gewohnt - schöne ruhige Anlage
    m. e. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    m. e. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Tipp: Wir hatten nur Übernachtung gebucht und haben im naheliuegenden Roper-Supermarkt gute Frischwaren bekommen. Im Fährhafen gibt es ein tolles Fischrestaurant und Fischladen.
    Wir waren sehr zufrieden.
    Wir hatten nur Übernachtung und selbst gekocht.
    Animation Top, weil ohne! Und Sportmöglichkeiten haben wir auchnicht vermisst, Wandern und Busverbindungen sind ideal.
    weiterlesen
    Katrin W. (41-45 Jahre) verreist als Single im Dezember 2014 3,8 /6
    schöne Anlage, katastrophale Sauberkeit
    Katrin W. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Katrin W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Sehr verwirrende, labyrinthartige Anordnung der Zimmer
    Schon beim eintreffen war das Badezimmer dreckig, kein Besen, Terrasse wurde NIE sauber gemacht, Kühlschrank ist für 2 1/2 Tage ausgefallen, erst nach einen Tag wurde reagiert, die Putzfrauen putzen das Bad NUR mit Glasreiniger und legen alte Handtücher einfach nur neu zusammen und hängen sie wieder hin.Höchstens 2 Sterne!
    Einchecken im anderen Hotel ist merkwürdig, genauso wie Öffnungszeiten der eigentlich zuständigen Rezeption. Rezeptionisten war aber sehr freundlich, man hatte jedoch den Eindruck, sie hat jeden Tag mit vielen Beschwerden zu kämpfen.
    habe nur Übernachtung gebucht
    habe nicht danach gesucht
    Hundestrand, es richt nach Urin wg der Hunde nehme ich an...würde ich nicht als Strand bezeichnen, hat mich aber nicht gestört, da ich immer wo anders hingelaufen bin
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Bahia Playa Blanca in Playa Blanca

    Reisewetter für das Bahia Playa Blanca in Playa Blanca

    Donnerstag19.09.19aufgelockerte Bewölkung21° / 22°
    Freitag20.09.19bewölkt21° / 22°
    Samstag21.09.19aufgelockerte Bewölkung21° / 23°
    Sonntag22.09.19klarer Himmel21° / 23°
    Montag23.09.19überwiegend bewölkt21° / 22°
    OpenWeatherMap