Jetzt anmelden, Zeit sparen und exklusive Angebote sichern.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
reise@check24.de +49 (0)89 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 7:30 - 23:00 Uhr
Service-Code:
Hilfe und Kontakt
Merkzettel
Merkzettel
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihren Merkzettel zu sehen.
Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Einreise nach Bali erst 2021 wieder möglich

München, 25.08.2020 | 11:04 | lvo

Das geplante Wiedereröffnungsdatum der indonesischen Insel Bali wurde aufgeschoben. Statt im September 2020 lässt das Urlaubsparadies erst ab 2021 wieder Touristen einreisen. Damit wird das ganze Land erst im kommenden Jahr wieder zugänglich sein.


Vulkan Bali
Bali öffnet erst 2021 wieder für internationale Urlauber.
Die indonesische Regierung hatte Mitte August angekündigt, eine Einreise erst ab 2021 wieder zu erlauben. Davon ausgenommen schien zunächst die Insel Bali, deren Öffnung für den 11. September anberaumt war. Der Gouverneur Balis, Wayan Koster, verkündete nun jedoch gegenüber der Zeitung Jakarta Post, dass die Tore der Insel für internationale Reisende nicht vor dem Jahresende 2020 öffnen können, weil Indonesien, einschließlich Balis, dafür noch nicht sicher genug sei. Die Regierung hatte die frühzeitigeren Öffnungspläne zwar unterstützt, dennoch laste auf dem Inselparadies damit ein zu großer Druck: „Bali darf nicht versagen, weil das das Image von Indonesien in den Augen der Welt sehr negativ beeinflussen würde“, so Koster.

In Indonesien wolle man sich zunächst auf Reisende aus dem Inland konzentrieren. Das Aus für den internationalen Tourismus ist für Bali jedoch ein Rückschlag: Rund 70 Prozent der Einnahmen auf der Insel kommen aus dem Tourismus.

Weitere Nachrichten über Reisen

Portugal: Algarve
16.04.2021

Portugal: Einreiseverbot für Urlauber bis 18. April verlängert

Portugal hat das Verbot touristischer Einreisen bis zum 18. April verlängert. Damit darf aus Deutschland für mindestens drei weitere Tage nur aus notwendigen Gründen eingereist werden.
Azoren Portugal
16.04.2021

RKI: Algarve ist wieder Risikogebiet

Die Algarve in Portugal gilt ab dem 18. April wieder als Corona-Risikogebiet. Das hat das Robert Koch-Institut in seiner jüngsten Aktualisierung der Risikoliste entschieden.
Dominikanische Republik Punta Cana Strand
16.04.2021

Corona: Dominikanische Republik verlängert Ausgangssperre bis 16. Mai

Die Dominikanische Republik hat die nächtliche Corona-Ausgangssperre um einen weiteren Monat verlängert. Sie gilt nun mindestens bis zum 16. Mai.
Norwegen: Lofoten Reine © Volkmann
16.04.2021

Norwegen lockert Corona-Maßnahmen

Norwegen lockert einige bestehende Corona-Maßnahmen. Lesen Sie hier Näheres zur Aufhebung der Beschränkungen im Land.
Kroatien Istrien
16.04.2021

Kroatien verlängert Corona-Beschränkungen bis 30. April

Kroatien verlängert seine Corona-Beschränkungen bis zum 30. April 2021. Neben den landesweiten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen sind auch die Einreisebestimmungen davon betroffen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.