Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Bali plant Touristensteuer

München, 22.01.2019 | 11:28 | soe

Ausländische Besucher der indonesischen Urlaubsinsel Bali müssen mit zusätzlichen Kosten rechnen. Die lokalen Regierungsbehörden ziehen die Erhebung einer Touristensteuer in Betracht, welche zehn US-Dollar pro Person betragen soll. Das entspricht im Moment rund 8,80 Euro.
 


Vulkan Bali
Ausländische Besucher müssen auf Bali möglicherweise bald eine Touristensteuer entrichten.
Mit den zusätzlichen Einnahmen wollen die balinesischen Behörden Maßnahmen finanzieren, die dem Schutz der Umwelt und Kultur des beliebten Eilands dienen. Während die Satzung zur Einführung der neuen Touristensteuer bereits ausgearbeitet wurde, steht die Art der Erhebung indes noch nicht fest. Mögliche Optionen sind der Aufschlag des Betrags auf die Gebühr von Flugtickets oder die Berechnung direkt am Airport.
 
Balis Gouverneur Wayan Koster äußerte sich indonesischen Medien gegenüber optimistisch, dass die Touristenzahlen auch bei Einführung der neuen Steuer nicht sinken werden. Im Jahr 2017 zog Bali rund 5,7 Millionen Urlauber an, für 2018 werden statistische Werte von über sechs Millionen Besuchern geschätzt. Um gegen die Umweltverschmutzung auf der Insel vorzugehen, schafft Bali ab Sommer 2019 auch Produkte aus Einwegkunststoff ab.
 

Weitere Nachrichten über Reisen

Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
26.10.2021

Italien: Unwetter in Sizilien und Kalabrien sorgen für Einschränkungen

Im Süden Italiens sorgen derzeit schwere Unwetter für Einschränkungen im Reiseverkehr. Betroffen sind neben Sizilien auch weitere südliche Regionen.
Barbados
26.10.2021

Barbados: Einreise-Lockerungen für vollständig Geimpfte

Seit dem 24. Oktober gelten gelockerte Einreisebedingungen für Barbados. Vollständig geimpfte Personen mit negativem PCR-Test können sich direkt nach der Ankunft wieder frei im Land bewegen.
Restaurant Öffnung Corona
26.10.2021

Mallorca: Corona-Restriktionen für Gastronomie aufgehoben

Mallorca und die übrigen Balearen haben die Corona-Beschränkungen für die Gastronomie aufgehoben. Einige Auflagen für das Nachtleben bleiben jedoch bestehen.
Bukarest
26.10.2021

Rumänien: Nächtliche Ausgangssperre für Ungeimpfte eingeführt

Rumänien hat zum 25. Oktober eine nächtliche Ausgangssperre für Ungeimpfte eingeführt. Diese greift fortan täglich von 22 Uhr bis 5 Uhr.
Traumstrand in Malaysia
25.10.2021

Malaysia: Insel Langkawi öffnet für Touristen ohne Quarantäne

Malaysia startet ein Pilotprojekt zur touristischen Wiederöffnung. Zunächst soll die Insel Langkawi von ausländischen Urlaubern mit Corona-Impfschutz besucht werden dürfen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.