Sie sind hier:

Trendziele 2019: Deutschland belegt Rang 2

München, 23.10.2018 | 09:44 | hze

Deutschland belegt bei den absoluten Trendzielen 2019 den zweiten Rang, direkt hinter dem tropischen Inselparadies Sri Lanka. Zu diesem Ergebnis kommt der renommierte Reiseführer-Verlag Lonely Planet. Als Gründe, warum Deutschland ausgerechnet 2019 eine Reise wert ist, führen die Experten vor allem zwei Jubiläen an: 30 Jahre Mauerfall sowie den 100. Geburtstag der weltberühmten deutschen Kunst-, Design- und Architekturschule Bauhaus.


Deutschland Elbsandsteingebirge Elbe
Neben den Bauhausstädten Dessau, Berlin und Weimar empfiehlt Lonely Planet auch einen Besuch im sächsischen Elbsandsteingebirge.
Pünktlich dazu eröffnen laut Lonely Planet in Berlin, Dessau und Weimar glanzvolle Museen, die sich mit der Geschichte des „Geburtshelfers der Moderne“ beschäftigen. Zudem sind 2019 im ganzen Land unzählige begleitende Events und Ausstellungen zum 100. Bauhaus-Jubiläum geplant. Die Tagesschau zitiert weiter aus den Reiseempfehlungen von Lonely Planet, wonach auf dem zweiwöchigen Urlaubsplan unbedingt ein Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie sowie Partys in Berliner Clubs stehen sollten. Zudem empfiehlt der Reiseführer Stationen in Frankfurt, Köln, München, am Niederrhein, im Elbsandsteingebirge, sowie den bayerischen Königsschlössern Neuschwanstein und Linderhof.

Das Top-Reiseland 2019 Sri Lanka überzeugte die Lonely-Planet-Autoren durch seine Vielseitigkeit für die unterschiedlichsten Reisearten, seine Gastfreundschaft, die aufblühende Surferszene, die facettenreiche Tierwelt sowie den einzigartigen Mix aus Religionen und Kulturen. Auf Platz drei landet Simbabwe, das – entgegen vieler Vorurteile – ein wunderschönes und vor allem sicheres Reiseland sei. Die weiteren Ränge der Top-10-Länder 2019 gehen an Panama, Kirgistan, Jordanien, Indonesien, Weißrussland, São Tomé und Príncipe sowie Belize. Lonely Planet kürt jedes Jahr die Top Länder, Regionen und Städte. 2018 belegten Chile, Südkorea und Portugal die Top 3. Anhand realer Reisebuchungen ermittelte CHECK24 hingegen Spanien als beliebtestes Urlaubsland 2018.

Weitere Nachrichten über Reisen

Train_Street_Hanoi_Vietnam
18.10.2019

Vietnam: Train Street in Hanoi für Touristen geschlossen

Hanoi hat die bei Urlaubern beliebte Train Street dichtgemacht. Die Straße, durch die eine Zugtrasse führt, ist ein ebenso beliebtes wie gefährliches Selfie-Motiv.
Costa Rica Strand
17.10.2019

Costa Rica führt Styropor-Verbot ein

Costa Rica treibt den Umweltschutz weiter voran. Als Vorreiter will das lateinamerikanische Land nicht nur ab 2021 Plastik verbieten und klimaneutral werden, sondern nun auch Styropor verbannen.
Palma de Mallorca
16.10.2019

Mallorca: Besseres Trinkwasser und neuer inklusiver Spielplatz

Mallorca ergreift weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensqualität auf der Insel. In Palma soll das Trinkwasser verbessert werden, zudem wird ein inklusiver Spielplatz gebaut.
Italien: Venedig Rialto
10.10.2019

Venedig erhebt Eintrittsgeld ab Juli 2020

Nach mehreren Terminverschiebungen hat die Lagunenstadt Venedig nun ein neues Startdatum für die Erhebung eines Eintrittsgeldes festgelegt. Ab dem 1. Juli 2020 werden Tagestouristen zur Kasse gebeten.
Hotel Rezeption
09.10.2019

Saudi-Arabien lockert Regeln für Hotelbuchungen

Saudi-Arabien erlaubt künftig auch allein reisenden Frauen die Buchung von Hotelzimmern. Von Paaren wird kein Nachweis einer Ehe oder einer Verwandtschaft mehr gefordert.