Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Griechenland-Urlaub ab 1. Juli wieder möglich

München, 07.05.2020 | 08:52 | lvo

Griechenland hat einen Wiedereinstieg in den Tourismus beschlossen. Wie das Branchenmagazin FVW berichtet, will die griechische Regierung das Land wieder für ausländische Besucher öffnen. Los geht es am 1. Juli.


Mykonos Windmühlen
Griechenland öffnet ab dem 1. Juli wieder für Urlauber.
Staatsminister Giorgos Gerapetritis kündigte den Neustart am Mittwoch im Parlament an. Noch sind keine Einzelheiten zum Start der Urlaubssaison bekannt, diese wolle die Regierung in Athen bis zum 15. Mai mitteilen. Zunächst müssen noch hygienische Rahmenbedingungen – beispielsweise für Flüge – in Zeiten der Corona-Pandemie geklärt werden. Der griechische Tourismussektor kann obendrein mit finanzieller Unterstützung rechnen, wie es in dem Bericht heißt.

Wie bei allen Lockerungen der Maßnahmen zum Schutz vor der Ausbreitung von Covid-19 unterliegt auch die Öffnung des griechischen Tourismus den aktuellen Entwicklungen. Dies ist auch bei den ersten Wiedereröffnungen in Deutschland der Fall: Bleibt die Infektionslage stabil, so sind Bayern, Mecklenburg-Vorpommern sowie Niedersachsen ab Pfingsten wieder für Urlauber aus ganz Deutschland zugänglich.

Weitere Nachrichten über Reisen

Ibiza-Spanien
23.07.2021

Spanien wird Hochinzidenzgebiet: Das ändert sich für Urlauber

Die Bundesregierung hat Spanien ab dem 27. Juli zum Corona-Hochinzidenzgebiet erklärt. Damit greift für zurückkehrende Urlauber ohne vollständigen Impfschutz eine Quarantänepflicht.
Wien
23.07.2021

Österreich: Neue Corona-Lockerungen und Einschränkungen

In Österreich treten neue Corona-Lockerungen in Kraft. Das betrifft unter anderem die Einreise und die Maskenpflicht. Gleichzeitig gelten jedoch auch neue Verschärfungen.
Italien: Gardasee, Riva del Garda
23.07.2021

Italien verschärft Corona-Maßnahmen

Italien verschärft wegen steigender Infektionszahlen die Corona-Maßnahmen. Der Zutritt zu Innenräumen von Restaurants soll künftig mit einem Gesundheitspass geregelt werden.
Thailand: Koh Phi Phi
23.07.2021

Thailand öffnet sechs weitere Inseln und Orte im Sandbox-Programm

Sechs weitere Inseln und Orte in Thailand öffnen sich im Rahmen des Sandbox-Programms für Touristen. Das Modellprojekt greift bereits auf Phuket und Koh Samui.
teneriffa
23.07.2021

Kanaren-Warnstufen: Teneriffa auf höchster Warnstufe Braun

Die Corona-Lage auf den Kanarischen Inseln verschärft sich weiter. Mit der Kategorisierung der neuen Warnstufen werden mehrere Inseln kritischer eingestuft.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.