Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Indonesien: Komodo-Nationalpark wieder für Ausländer geöffnet

München, 30.07.2020 | 09:41 | soe

Der Komodo-Nationalpark in Indonesien empfängt ab dem 15. August wieder ausländische Besucher, wie das Touristikportal FVW berichtet. Um die beeindruckende Natur inklusive der dort lebenden Warane zu sehen, müssen sich die Gäste allerdings an strikte Auflagen halten. Die Einreise nach Indonesien ist Ausländern jedoch weiterhin nicht gestattet.


Indonesien: Komodo
Der Komodo-Nationalpark in Indonesien empfängt ab dem 15. August wieder ausländische Besucher, die sich bereits im Land befinden.
Damit profitieren nur Staatsbürger anderer Nationen von der Öffnung des Nationalparks, die sich bereits seit Beginn der Corona-Pandemie in Indonesien befanden. Einheimische dürfen die Insel Komodo bereits seit dem 6. Juli wieder besuchen. Beim Aufenthalt im Park müssen sich alle Besucher an die dort geltende Maskenpflicht halten sowie Mindestabstände zueinander beachten. Über den Zeitpunkt einer vollständigen Öffnung des Komodo-Nationalparks für Gäste aus dem Ausland kann die Parkleitung bisher noch keine Aussage treffen.
 
Ende 2019 hatte die indonesische Regierung beschlossen, ab dem Jahr 2021 ein Eintrittsgeld von 1.000 US-Dollar für den Besuch der Insel Komodo zu verlangen. Die Maßnahme soll die Besucherzahlen des Nationalparks beschränken und das empfindliche Ökosystem schützen. Ob die Behörden auch angesichts der Corona-Pandemie daran festhalten wollen, steht noch nicht fest.

Weitere Nachrichten über Reisen

Malediven Addu Atoll
26.07.2021

Malediven: Test oder Impfung Pflicht für Hotelgäste auf bewohnten Inseln

Seit dem 26. Juli muss auf den Malediven für den Check-in in eine touristische Unterkunft ein negativer Corona-Test oder ein Impfnachweis erbracht werden. Dies gilt nur für bewohnte Inseln.
Kroatien Istrien
26.07.2021

Kroatien beschränkt Gültigkeit von Corona-Impfungen

Kroatien erkennt für die Einreise nur noch Impfbescheinigungen an, die nicht älter als 210 Tage sind. Gezählt wird die knapp siebenmonatige Frist ab dem Erhalt der letzten Impfdosis.
Costa Rica Strand
26.07.2021

Costa Rica: Erleichterte Einreise für Geimpfte

Costa Rica erleichtert ab dem 1. August 2021 die Einreise für Geimpfte. Details zu den neuen Bestimmungen lesen Sie hier.
Ibiza-Spanien
23.07.2021

Spanien wird Hochinzidenzgebiet: Das ändert sich für Urlauber

Die Bundesregierung hat Spanien ab dem 27. Juli zum Corona-Hochinzidenzgebiet erklärt. Damit greift für zurückkehrende Urlauber ohne vollständigen Impfschutz eine Quarantänepflicht.
Wien
23.07.2021

Österreich: Neue Corona-Lockerungen und Einschränkungen

In Österreich treten neue Corona-Lockerungen in Kraft. Das betrifft unter anderem die Einreise und die Maskenpflicht. Gleichzeitig gelten jedoch auch neue Verschärfungen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.