Jetzt anmelden, Zeit sparen und exklusive Angebote sichern.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
reise@check24.de +49 (0)89 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 7:30 - 23:00 Uhr
Service-Code:
Hilfe und Kontakt
Merkzettel
Merkzettel
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihren Merkzettel zu sehen.
Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Peru: Machu Picchu erhält neue Öffnungszeiten

München, 12.11.2018 | 09:55 | soe

Besucher des Machu Picchu erhalten ab Januar 2019 stündlich Zugang zu Perus wichtigster Touristenattraktion. Zuvor müssen sie sich für die Besichtigung registrieren. Wie das lateinamerikanische Nachrichtenportal Latina Press berichtet, soll die neue Zeitenregelung den Service an der Inka-Stätte verbessern.


Inka-Stadt Machu Picchu in Peru
Ab 2019 wird der Machu Picchu stündlich für registrierte Besucher geöffnet.
Rogers Valencia, Perus Minister für Außenhandel und Tourismus, gab die Planung der neuen Öffnungszeiten des peruanischen Weltwunders am 9. November bekannt. Anlass der Bekanntmachung war die erste öffentliche Anhörung vor der Außenhandels- und Tourismuskommission des Kongresses. Tourismusverbände, regionale Behörden sowie die Sektoren für Kultur, Handel und Umwelt unterstützen und koordinieren die Neuerung.

Erst im Juli 2017 hatte der Machu Picchu neue Besuchszeiten erhalten, um die Touristenzahl von rund 2500 Personen pro Tag besser zu regulieren. Seither durften Gäste die historische Zitadelle in zwei Schichten besichtigen, von denen die erste von 6 Uhr morgens bis 12 Uhr mittags und die zweite von 12 Uhr mittags bis 17 Uhr abends dauerte. Zuvor war der Zugang zur Inka-Stätte durchgehend zwischen 6 und 16 Uhr möglich gewesen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Schweiz Flagge Matterhorn
15.04.2021

Schweiz beschließt Lockerung der Corona-Maßnahmen

Die Schweiz setzt ab der kommenden Woche mehrere Corona-Lockerungen in Kraft. So darf die Außengastronomie wieder öffnen, auch Sport in Innenräumen wird erlaubt.
Brüssel_Innenstadt
15.04.2021

Belgien erlaubt Einreise für Touristen ab 21. April

Belgien plant die Lockerung einiger Corona-Maßnahmen. Ab dem 21. April 2021 sollen touristische Einreisen wieder erlaubt sein.
Griechenland Flagge Fähre
15.04.2021

Griechenland: Keine Quarantäne schon ab 19. April?

Griechenland öffnet sich möglicherweise bereits früher für geimpfte Touristen als geplant. Bereits ab dem 19. April sollen die Einreisebeschränkungen schrittweise fallen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
15.04.2021

Thailand bestätigt Öffnung für Touristen ab 1. Juli

Die thailändische Tourismusbehörde hat verkündet, trotz der steigenden Corona-Infektionszahlen an der Öffnungsstrategie festzuhalten. Geimpfte Touristen sollen ab 1. Juli quarantänefrei einreisen.
Kopenhagen
14.04.2021

Dänemark öffnet für Urlauber: Lockerungen in vier Phasen

Dänemark plant eine schrittweise Lockerung der Reisebeschränkungen. Diese betreffen sowohl die Regeln für die dänischen Bürger, als auch Urlauber aus dem Ausland.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.