Sie sind hier:

Neue Reisewarnungen: Lissabon, Kopenhagen und Dublin sind Risikogebiete

München, 23.09.2020 | 21:50 | soe

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat mit Lissabon, Dublin und Utrecht am Abend des 23. September 2020 weitere Regionen zur Liste der Risikogebiete hinzugefügt. Darüber hinaus haben auch Bezirke in Österreich, Dänemark, Frankreich und weiteren Ländern den Schwellenwert von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen überschritten. Für alle hat das Auswärtige Amt Reisewarnungen erlassen.


Portugals Hauptstadt Lissabon
Für Lissabon gilt seit dem 23. September 2020 eine Reisewarnung.
Neben der Region Dublin in Irland, dem Großraum Lissabon in Portugal und der Provinz Utrecht in den Niederlanden wird nun auch das Bundesland Vorarlberg in Österreich als Risikogebiet eingestuft. In Dänemark trifft es die Region Hovedstaden inklusive der Hauptstadt Kopenhagen, in Frankreich die Bretagne sowie die Regionen Centre-Val de Loire und Normandie. Kroatien verzeichnet mit der Gespanschaft Lika-Senj ebenfalls ein neues Risikogebiet. In Rumänien wird nun vor Reisen in den Kreis Covasna gewarnt, in Slowenien vor nicht notwendigen, touristischen Aufenthalten in der Region Primorsko-notranjska (Küstenland-Innerkrain).
 
Ungarn hat mit der Region Györ-Moson-Sopron ein neues Risikogebiet. Zudem führt das RKI in seinen Aktualisierungen vom 23. September 2020 die gesamten Vereinigten Arabischen Emirate als Risikogebiet auf. Darüber hinaus wurde für fast das gesamte Staatsgebiet von Tschechien eine Reisewarnung seitens des Auswärtigen Amtes erlassen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Mauritius
29.10.2020

Einreise: Mauritius vergibt Premium-Visum

Mauritius will mit der Vergabe eines neuen Langzeit-Visums den Tourismus wieder ankurbeln. Parallel startet eine neue Werbekampagne für die Insel.
Deutschland: Sachsen, Sächsische Schweiz, Bastei
29.10.2020

Chemnitz wird Kulturhauptstadt 2025

Chemnitz hat sich gegen Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg durchgesetzt und wird europäische Kulturhauptstadt 2025. Die Partnerstadt aus Slowenien ist noch nicht bekannt.
Traumstrand auf den Seychellen
29.10.2020

Wo ist jetzt noch Urlaub möglich? Tourismus in Deutschland verboten

Nach einem Beschluss der Bundesregierung ist Urlaub in Deutschland im November verboten. Hier lesen Sie, wohin Sie jetzt noch reisen können.
Türkei Urlaub Side und Alanya
28.10.2020

Corona: Reisewarnung für die gesamte Türkei ab 9. November

Für die beliebten Küstenregionen in der Türkei gilt ab dem 9. November wieder eine Reisewarnung. Das teilte das Auswärtige Amt am Mittwoch mit.
Amsterdam Kanalbrücke
28.10.2020

Quarantänepflicht: Niederlande machen zehn deutsche Städte zu Risikogebieten

Die Niederlande erklären ab dem 28. Oktober zehn deutsche Städte zu Risikogebieten. Damit müssen Reisende aus den betroffenen Orten bei Einreise in die Niederlande in Quarantäne.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.