Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Rumänien: Online-Einreiseanmeldung ab 20. Dezember verpflichtend

München, 17.12.2021 | 09:54 | twi

Ab dem 20. Dezember sind alle nach Rumänien Einreisenden verpflichtet, sich über das neue Einreiseformular vorab online anzumelden. Das gab das Auswärtige Amt in seinen Reisehinweisen für das südosteuropäische Land bekannt. Bis dahin können Reisende das bisherige Einreiseformular nutzen, das sowohl elektronisch als auch in Papierform ausgefüllt werden kann.


Bukarest
Für die Einreise nach Rumänien ist ab dem 20. Dezember ein Online-Formular auszufüllen.
Mit Stand vom 17. Dezember ist das Online-Portal zum Ausfüllen des Formulars jedoch noch nicht freigeschaltet. Ein Hinweis auf der Website verweist darauf, dass das Portal erst ab dem 20. Dezember erreichbar sein wird. Für die Einreise sind zudem noch weitere Punkte zu beachten. So besteht für alle Einreisenden grundsätzlich eine 14-tägige Quarantänepflicht. Diese kann jedoch unter verschiedenen Voraussetzungen umgangen werden. So befreit eine vollständig erfolgte Impfung, die über das digitale COVID-Zertifikat der Europäischen Union nachgewiesen werden kann, von der Isolation. Auch mit einem elektronischen Genesenennachweis, der belegt, dass der letzte Positivtest 14 bis 180 Tage vor der Einreise erfolgt ist, darf Rumänien ohne Quarantäne bereist werden.

Deutschland gilt als Hochrisikogebiet

Das rumänische Nationalinstitut für Öffentliche Gesundheit stuft Deutschland in seiner Ländereinstufung als rote Zone ein, dies ist die höchstmögliche Kategorie. Aus diesem Grund reicht ein negativer PCR-Test nicht für die Einreise aus. Lediglich Personen, die aus grün oder gelb kategorisierten Staaten einreisen, können die Isolation mit einem maximal 72 Stunden alten PCR-Test umgehen. Kinder bis einschließlich zwölf Jahren müssen weder einen Genesenen- noch einen Impfnachweis erbringen, auch ein Test muss nicht vorgelegt werden. Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren dürfen, unabhängig von der Einstufung ihres Herkunftslandes, mit einem höchstens 72 Stunden alten PCR-Test einreisen.

Corona-Lage in Rumänien

Nachdem Rumänien Ende Oktober die höchsten Inzidenzwerte seit Beginn der Pandemie verzeichnet hatte, sinken die Infektionszahlen stetig. Derzeit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz knapp unter 30. Von den etwa 19 Millionen Rumäninnen und Rumänen sind derzeit sieben Millionen Personen vollständig geimpft, das entspricht einer Impfquote von rund 40 Prozent. Unter den EU-Staaten verzeichnet lediglich Bulgarien einen niedrigeren Anteil vollständig Geimpfter an der Gesamtbevölkerung.

Weitere Nachrichten über Reisen

Schweiz Flagge Matterhorn
27.06.2022

Sichere Urlaubsländer: Das sind die sichersten Reiseziele Europas

Die Schweiz, Slowenien und Portugal gehören zu den sichersten Reiseländern in Europa. Bewertet wurden unter anderem die Kriminalitätsrate und das Gesundheitssystem.
Kap Verde: Sal Strand
27.06.2022

Kap Verde: Testfreie Einreise nur mit Booster-Impfung möglich

Wer ohne Test nach Kap Verde einreisen möchte, muss ab dem 1. Juli eine Auffrischungsimpfung nachweisen können. Ansonsten wird ein PCR- oder Antigentest für die Einreise verlangt.
Thailand Pattaya
24.06.2022

Thailand: Maskenpflicht in Außen- und Innenräumen abgeschafft

Thailand hat am 23. Juni die Maskenpflicht in Außen- und Innenräumen beendet. Von nun an ist das Tragen des Mund-Nase-Schutzes an öffentlichen Orten freiwillig.
Südafrika Giraffen Safari
23.06.2022

Südafrika streicht Einreisebeschränkungen und Maskenpflicht

Südafrika hat ab sofort alle Einreisebeschränkungen aufgehoben. Auch die Maskenpflicht und weitere Corona-Auflagen im Inland entfallen.
Waldbrand
23.06.2022

Türkei: Waldbrand bei Marmaris in Provinz Mugla

In der Nähe des türkischen Urlaubsortes Marmaris in der Provinz Mugla ist ein Waldbrand ausgebrochen. Dieser wird nun zu Lande und aus der Luft bekämpft.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.