Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Tropischer Sturm Dorian zieht auf Karibik zu

München, 27.08.2019 | 09:48 | soe

Die östlichen Karibikinseln bereiten sich auf den ersten Hurrikan der Saison 2019/2020 vor. Das tropische Sturmtief Dorian nähert sich vom Atlantik und nimmt währenddessen an Stärke zu. Laut Meteorologen ist bis zur Wochenmitte eine Entwicklung zum Hurrikan sehr wahrscheinlich. Betroffen sind unter anderem die Urlaubsinseln Barbados, Puerto Rico und die Dominikanische Republik.


Hurrikan Irma
Tropensturm Dorian bewegt sich auf die östliche Karibik zu und wird sich wohl zum Hurrikan entwickeln. (Symbolbild)
Am Montagmorgen befand sich das Sturmtief rund 500 Kilometer östlich der Karibikinsel Barbados und bewegt sich seither auf die Kleinen Antillen zu. Die lokalen Behörden haben Sturmwarnungen für Barbados, St. Lucia sowie St. Vincent und die Grenadinen herausgegeben, es werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern erwartet. Im weiteren Verlauf könnten auch Dominica, Grenada und Martinique betroffen sein, bevor die Jungferninseln, die Dominikanische Republik und Haiti in die Verlaufszone des Sturms geraten. Ob Dorian anschließend auch das US-amerikanische Festland in Florida erreicht, ist laut dem National Hurricane Center in Miami noch nicht voraussagbar.
 
Bislang wurden die Gebiete der Karibik und der Südostküste der USA in dieser Saison lediglich von Unwettern der Klassifizierung „Tropensturm“ getroffen. Im Juli sorgte Sturm Barry für heftige Überschwemmungen in der Region um New Orleans. Zehntausende Haushalte in Louisiana waren zeitweise von der Stromversorgung abgeschnitten.

Weitere Nachrichten über Reisen

Bucht in Thailand
02.08.2021

Thailand verlängert Corona-Beschränkungen bis 17. August

Thailand hat den Corona-Lockdown in den dunkelroten Zonen um zwei weitere Wochen verlängert. In Bangkok und anderen Regionen gelten damit noch bis zum 17. August verschärfte Maßnahmen.
Dominikanische Republik Punta Cana Strand
02.08.2021

Dominikanische Republik ist kein Risikogebiet mehr

Die Dominikanische Republik ist seit dem 1. August 2021 kein Corona-Risikogebiet mehr. Das Robert Koch-Institut hat den Karibikstaat von der Liste gestrichen.
Restaurant Öffnung Corona
30.07.2021

Kanaren: Nachweispflicht für Restaurants von Gericht gekippt

Die Nachweispflicht sowie die Sperrstunde für Restaurants auf den Kanaren wurde durch ein Urteil des Obersten Gerichtshofes ausgesetzt. Ab sofort sind die Lokale wieder frei zugänglich.
Griechenland: Paros
30.07.2021

Griechenland: Einreiseformular jederzeit vor Abflug einreichbar

Griechenland erleichtert die Einreisevorbereitungen für ausländische Touristen. Ab sofort kann das digitale Einreiseformular PLF jederzeit vor dem Abflug ausgefüllt werden anstatt erst 24 Stunden vorher.
Strand auf Phuket in Thailand
30.07.2021

Thailand: Phuket ab 3. August abgeriegelt

Der Gouverneur von Phuket in Thailand hat die Abriegelung der Urlaubsinsel ab dem 3. August beschlossen. Die Zukunft des Sandbox-Programms ist noch unklar.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.