Sie sind hier:

Wintersturm sorgt in den USA für Flugausfälle

München, 12.04.2019 | 09:30 | lvo

Reisende in den USA müssen am Freitag mit Einschränkungen des Reiseverkehrs rechnen. Sturm Wesley sorgt Mitte April für einen Wintereinbruch. In weiten Teilen der Vereinigten Staaten kommt es zu Flugausfällen. Urlauber sollten bei Aufenthalten im Freien sowie im Straßenverkehr besondere Vorsicht walten lassen.


Frankreich droht wegen der Kältewelle ein Blackout.
Sturm Wesley sorgt für Probleme in den USA.
Im Mittleren Westen des Landes kam es wegen des starken Sturms mit massivem Schneefall laut USA Today bereits am Donnerstag zu Flugstreichungen. Insbesondere vom Blizzard betroffen sind weiterhin die US-Bundesstaaten Colorado, Kansas, Nebraska, South Dakota und Minnesota. Das Portal Flightstats verzeichnet die meisten wetterbedingten Annullierungen an den Airports Denver, Chicago O’Hare, in Miami sowie in Minneapolis und Dallas. Im Bundesstaat Kalifornien und weiteren Teilen der westlichen USA kam es zu Stromausfällen.

Erst vor rund einem Monat hatte der letzte schwere Winterzyklon in den USA gewütet. Der sogenannte Bomb Cyclone traf die Mitte des Landes, von Texas im Süden bis nach Minnesota im Norden. Mitte März wurde während des Sturms gänzlich von Aufenthalten im Freien abgeraten. Der Wintersturm sorgte für hunderte Flugausfälle in den betroffenen Gebieten.

Weitere Nachrichten über Reisen

Griechenland: Kreta Chania
22.07.2019

Griechenland-Urlaub wird günstiger

Griechenland-Urlauber können sich freuen: Reisen werden künftig günstiger, da die Mehrwertsteuer auf touristische Angebote gesenkt wird.
Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
22.07.2019

Streik in Italien behindert Reiseverkehr in dieser Woche

In dieser Woche kommt es in Italien zu mehreren Streiks im Verkehrssektor. Am Mittwoch wird der Zug-, Schiffs- und Taxiverkehr bestreikt, am Freitag der Luftverkehr.
Pyramiden von Ägypten
19.07.2019

Ägypten macht zwei weitere Pyramiden zugänglich

Ägypten öffnet zwei weitere Pyramiden für Besucher. Die Knickpyramide und ein nahegelegenes Bauwerk sind nach über 50 Jahren wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.
Mallorca: Caló des Moro Bucht
18.07.2019

Mallorca: Neue Nichtraucherstrände und weiteres Tempolimit

Mallorca erlässt neue Regeln für Besucher und Einheimische. An drei Stränden darf nicht mehr geraucht werden und in der Stadt Santanyí gilt ein neues Tempolimit.
Die Waldbrände in Kanada haben den Ölpreis steigen lassen.
15.07.2019

Waldbrände wüten auf Sardinien

Auf Sardinien wütet seit dem Samstag, 13. Juli, ein verheerender Waldbrand. Hotels, Privathäuser und ein Strand mussten evakuiert werden.