Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Cuxhaven Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Cuxhaven Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei?alle Cuxhaven Hotels

Cuxhaven – das Tor zum Wattenmeer

Endloses Wattenmeer bei Ebbe und die aufbrausende Nordsee bei Flut – nicht nur das Wasser ist in Cuxhaven von Gegensätzen geprägt. Während die einen Urlauber entspannte Tage im Strandkorb oder im Thalassozentrum bei Massage und Kosmetik verbringen, zieht es die anderen in die Natur zu Wattwanderungen oder Fahrradtouren durch die Heide. Auch zu beobachten gibt es in der niedersächsischen Kreisstadt viel: Ozeanriesen am Horizont auf ihrem Weg nach Hamburg oder in die Welt, Seevögel, Wildpferde, Seerobben und Wisente. Die besten Beobachtungspunkte sind die Alte Liebe, eine Aussichtsplattform am Hafen, oder die Dicke Berta, der Museumsleuchtturm im Kurteil Altenbruch.

  • Wussten Sie schon?

  • Cuxhaven zählt zu den größten Fischereihäfen in Deutschland.
  • Dem Tidenkalender können Reisende die genauen Zeiten von Ebbe und Flut entnehmen.
  • Mit dem Mietwagen sind die größeren Städte Hamburg oder Bremerhaven schnell für einen Tagesausflug erreicht.
  • Zur Geschichte der Fischerei gibt das Museum „Windstärke 10“ in einer beeindruckenden Ausstellung einen umfassenden Einblick.

Eine Reise nach Cuxhaven zum nördlichsten Punkt Niedersachsens

Ein Besuch des zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Wattenmeers gehört natürlich zu einer Reise zur nördlichsten Stadt in Niedersachsen dazu. Doch nicht nur zu Fuß kann diese einzigartige Landschaft erkundet werden. Eine Wattwagenfahrt mit Pferdekutsche zur Insel Neuwerk, die zu Hamburg gehört, ist mindestens genauso spannend, wie eine geführte Wattwanderung. Dabei passieren Urlauber vielleicht auch das Wahrzeichen der Stadt: die Kugelbake. Die ehemalige Orientierungshilfe für Seefahrer markiert heute nur noch den nördlichsten Punkt Niedersachsens. Hier finden Familien mit neugierigen Kindern auch das Blaue Klassenzimmer. Kleinen Entdeckern wird in einem Zelt direkt am Meer die Einzigartigkeit des Lebensraums Wattenmeer näher gebracht. Wer danach Hunger verspürt, sollte sich frischgefangenen Nordseefisch nicht entgehen lassen. Entweder in einem der zahlreichen Restaurants fertig zubereitet oder frisch vom Fischmarkt am Alten Fischereihafen, der ein- bis zweimal im Monat sonntags stattfindet.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Cuxhaven

Donnerstag21.03.19leichter Regen6° / 9°
Freitag22.03.19klarer Himmel6° / 11°
Samstag23.03.19klarer Himmel6° / 8°
Sonntag24.03.19leichter Regen6° / 7°
Montag25.03.19mäßiger Regen6° / 8°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Cuxhaven Urlaub

Um bei herrlichem Sonnenschein während einer Pauschalreise die norddeutsche Natur in und um Cuxhaven zu genießen, sind die Sommermonate ideal. Baden, Sonnen und auf einer der zahlreichen Terrassen sitzen, ist bei Temperaturen um die 30 Grad am schönsten. Da aus Richtung Meer immer die typische, norddeutsche steife Brise weht, wird es auch bei Höchsttemperaturen nie drückend heiß. Im August muss aber mit einer erhöhten Regenwahrscheinlichkeit gerechnet werden. Da Niederschlag und Nässe in der Küstenstadt aber nicht selten sind, sollte eine gute Regen- und Windjacke in jedem Reisegepäck dabei sein. Auch in den kühleren Monaten von Oktober bis März ist ein Urlaub lohnenswert. Spielt das Wetter mal gar nicht mit, ist eine Moorpackung oder ein Saunagang im Thalassozentrum genau das Richtige. Wattwanderungen werden selbst im Winter angeboten.