Sie sind hier:

Arabisches Tunesien – ein Land aus 1.001 Nacht

Kultur, Kamele und Küstengebiete – Tunesien bietet all das und mehr. Das Land mit dem Ambiente aus 1.001 Nacht lockt mit orientalischen Märkten, den so genannten Souks, wo es verführerisch nach Gewürzen duftet und Schlangenbeschwörer ihr Können unter Beweis stellen. Auch die Landschaft hat einiges zu bieten: Das immergrüne Atlasgebirge, paradiesische Küstengebiete und die geheimnisvollen Weiten der Sahara mit ihrem roten Sand. Ein Ausritt auf einem der schwankenden 'Wüstenschiffe' verspricht genauso viel Abwechslung wie eine abenteuerliche Fahrt im Jeep. Auch Kulturfans kommen auf ihre Kosten und können beispielsweise römische Amphitheater besichtigen. Badefans erwartet auf ihrer Reise durch Tunesien eine wunderbare Mischung aus Sonne, Strand und Meer, die Erholungsbedürftige an den Traumstränden des nordafrikanischen Landes in vollen Zügen genießen können.

Beliebte Urlaubsziele in Tunesien

  • Wussten Sie schon?

  • Seit 2009 gibt es in Tunesien keine Sommerzeit mehr.
  • Tunesien hat die niedrigste Geburtenrate der arabischen Welt.
  • Tunesische Speisen basieren auf reichlich Olivenöl, Kichererbsen, Bohnen, Kartoffeln und verschiedene Gemüsesorten.

Die schönsten Reiseziele in Tunesien - Jetzt Frühbucher Deals sichern!

7 Tage p.P. ab 201 €
Heute 49% günstiger
Tunesien - Oase Zarzis
Top Flug & Hotel Angebot
Club Sangho Zarzis74% Weiterempfehlung
4 Tage p.P. ab 210 €
Tunesien - Monastir
Top Flug & Hotel Angebot
Houria Palace54% Weiterempfehlung
4 Tage p.P. ab 220 €
Tunesien - Insel Djerba
Top Flug & Hotel Angebot
lti Djerba Plaza Thalasso & Spa92% Weiterempfehlung
7 Tage p.P. ab 244 €
Heute 38% günstiger
Tunesien - Hammamet
Top Flug & Hotel Angebot
Byzance66% Weiterempfehlung

Reisen nach Tunesien führen auf die Pfade der alten Karthager und Römer

Auf einer Reise in die Hauptstadt Tunis sollten sich Kulturliebhaber den Anblick der Ez-Zitoun- Moschee nicht entgehen lassen. Sie ist auch als 'Moschee des Olivenbaumes' bekannt. Ebenso einzigartig sind die legendären Ruinen von Karthago, die längst zum Weltkulturerbe der UNESCO deklariert wurden. Abenteurerherzen schlagen beim Anblick von Tozeur höher. Die Oasenstadt nahe der Schotts – den Salzseen aus Schmelzwasser vom Atlasgebirge – bildet den perfekten Ausgangspunkt für Entdeckungen. Ein ausgedehntes System von Zisternen, die sowohl unterirdisch als auch überirdisch angelegt sind, dürfen Besucher im alten Römergebiet El Djem in Augenschein nehmen. Ebenso sehenswert ist Monastir wo muslimischer Mönchskrieger einst ihre Region verteidigten und dem Staatsgründer Habib Bourguiba sogar ein eigenes Mausoleum gewidmet haben.

Bilder Tunesien - Inspirationen für Ihren Urlaub

3618+Tunesien+Sidi_Bou_Said+TS_134987798Sidi Bou Said
3645+Tunesien+Monastir+TS_502708231Monastir
3648+Tunesien+Sousse+TS_497259821Sousse
3658+Tunesien+Tunesien_-_Hammamet+TS_91818376Tunesien - Hammamet
3659+Tunesien+Cedria_Beach_(Soliman)+TS_91818376Cedria Beach (Soliman)
3660+Tunesien+Hammamet+TS_492965515Hammamet
3620+Tunesien+Djerba+TS_132027785Djerba
213+Tunesien+Sahara+GI-920035624Tunesien
3612+Tunesien+Tunesien_-_Norden+GI-559804999Tunesien - Norden
3617+Tunesien+Tunis+Zitouna_Moschee,_Medina+GI-114650249Tunis

Klima und beste Reisezeit für den Tunesien Urlaub

a die Reise im Land der tausend Kostbarkeiten zumeist in die Küstenregionen des Mittelmeeres führt, dürfen sich Erholungsbedürftige in diesen Urlaubsparadiesen auf mediterranes Klima freuen. Um sonnige und warme Sommer müssen Sonnenanbeter an diesen traumhaften Reisezielen nicht fürchten – eher müssen sich die Gäste zum Teil auf trockene und heiße Verhältnisse einstellen. Noch im Winter können sich Reisende in ihrem Urlaub in Tunesien von bis zu acht Sonnenstunden verwöhnen lassen – zur Sommerzeit sind es sogar bis zu zwölf Stunden am Tag. Die meisten Urlauber planen ihre Pauschalreise in das Traumziel zwischen April und Oktober. Wer es richtig warm mag, sollte von Juni bis September anreisen. Aktivurlauber kommen in dem Traumziel für Entdecker dagegen von Oktober bis April auf ihre Kosten.

Die 3 besten Hotels für Ihren Tunesien Urlaub

5,3
Delfino Beach Resort & Spa5,3 von 6 188 Hotelbewertungen
5,3
TUI MAGIC LIFE Africana5,3 von 6 475 Hotelbewertungen
5,2
Les Orangers Beach Resort5,2 von 6 708 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (13.668 Bewertungen insgesamt)

5,6 /6  Nesrine 13.01.2019

Iris H. (51-55), verreiste als Single: Sehr schönes Hotel Sehr zufrieden

  • Essen & Trinken:Es war alles Sauber, auch die Tische
  • Familienfreundlich:Kann ich nix zu sagen
  • Hotel:Alles perfekt
  • Lage:Ruhig gelegen
  • Pool:Alles Top
  • Zimmer:Sehr nettes Personal
  • Service:Alle hilfsbereit und nett
  • Sport und Freizeit:I'm Januar wird nicht soviel angeboten
5,7 /6  Paradis Palace 13.01.2019

Gisela Margarete S. (56-60), verreiste als Single: Super ich war sehr zufrieden und schaue schon jetzt nach der nächsten Buchung für dieses Hotel

  • Essen & Trinken:Das Essen vom Buffet, das sich jeder selbst zusammenstellen kann, schmeckt sehr gut und es ist mehr als genug vorhanden. Wer Hunger leidet ist selbst dran Schuld.
  • Familienfreundlich:das liegt zu weit zurück
  • Hotel:Ich werde nie verstehen wie man für dieses Hotel eine negative Bewertung abgeben kann. Wer nicht vergisst das man in Nordafrika ist wird hier nichts zu beanstanden haben.
  • Lage:Das Hotel liegt in einer ruhigen Strasse. Mit dem Taxi kommt man schnell und günstig nach Hammamet und Yasmine
  • Service:Grosses Danke an die Köche für das wunderbare Essen, ein grosses Danke an Jamel und sein Team für die super Bewirtung und ein dickes Lob an die Patisserie für den leckeren Kuchen.
4,8 /6  Marhaba Salem Resort 12.01.2019

Gerd M. (51-55), verreiste als Single: Preisleistungsverhältnis stimmt 80 % belegt mit Engländern, viel Alkohol und sehr laut. Kann ich leider nicht mehr weiter empfehlen.

  • Essen & Trinken:Die Abend-Menüs zu Weihnachten und Silvester waren schlecht und zu langgezogen. Hier wäre es besser ein Büffet anzubieten.
  • Zimmer:Die Zimmerreinigung erfolgt mit stark riechenden Chlor-Reinigungsmittel. Sehr unangenehm.
5,4 /6  Vincci Nozha Beach Resort & Spa 10.01.2019

Karl-Heinz G.reve (70-), verreiste als Paar: schöne zeit im großen und ganzen hat unz der urlaub sehr gut gefallen.

  • Essen & Trinken:alles bestens
  • Hotel:wir haben das richtige hotel gefunden
  • Lage:für alle etwas dabei
  • Zimmer:war alles sehr schön
  • Service:alle freundlich und hilfsbereit
  • Sport und Freizeit:es ist für jeden was dabei
4,1 /6  Regency Hotel & Spa 07.01.2019

Herbert K. (66-70), verreiste als Paar: Hotel okay, Hamam inakzeptabel Da wir über Sylvester da waren, war das Hotel recht leer und es gab keine Animation am Abend. In manchen Bereichen wurden (dringend nötige) Renovierungsarbeiten ausgeführt. Die Atmosphäre war aber durchaus angenehm und freundlich.

  • Essen & Trinken:Das Essen ist gut und sehr authentisch: Wer auf europäisches Essen wert legt, ist hier falsch.
  • Hotel:Das Hotel ist deutlich in die Jahre gekommen, was an manchen Stellen mehr, an anderen weniger deutlich wird.
  • Lage:Direkt am Zentrum von Monastir und gleichzeitig direkt am Meer - der zum Hotel gehörende Strand ist allerdings nicht sehr groß. Weitere Strände gibt es in geringer Entfernung.
  • Pool:Der Pool ist nett gestaltet und liegt direkt am Meer, allerdings dürfte es in der Hochsaison recht eng werden.
  • Zimmer:Das Hotel ist deutlich in die Jahre gekommen, was an manchen Stellen mehr, an anderen weniger deutlich wird. Der Eingangsbereich ist ansprechend gestaltet und die Zimmer groß und geschmackvoll. Der Hamam ist stark renovierungsbedürftig, die Räume für Massagen und Anwendungen eiskalt.
  • Service:Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit, im Restaurant geht es manchmal etwas unorganisiert zu.
  • Sport und Freizeit:Der Fitness-Raum ist leer bis auf ein einziges Gerät!
  • Wellness:Das überdachte Schwimmbecken ist in Ordnung, es gibt aber keine Umkleide und keine Handtücher. Der Hamam ist stark renovierungsbedürftig, die Räume für Massagen und Anwendungen eiskalt, die Handtücher klamm und europäischen Frauen werden ungefragt männliche Masseure zugewiesen. Inakzeptabel!
5,2 /6  Club Calimera Yati Beach 07.01.2019

Mone M (26-30), verreiste als Familie: Schönes Hotel, super freundliche Angestellte Wir hatten viel Spaß und eine schöne Zeit. Nur die Ponderosa Ranch als Anhängsel ans Hotel ist negativ aufgefallen auch weil meiner mutter eine Kutschfahrt angedreht werden wollte statt des bestellten Kamelritts. Das Hotel war aber super

  • Essen & Trinken:Sehr zu empfehlen waren morgens Crepes und mittags u. Abends Pizza je frisch zubereitet. Das Büffet war abwechlungsreich aber etwas fad weil wenig gewürzt. Aber es stehen genug Gewürze da um das je nach Geschmack zu ändern.
  • Hotel:Spa Bereich etwas stiefmütterlich angelegt. Sonst sehr schönes Hotel
  • Lage:Das Hotel liegt an einem bekannten Strand neben anderen Hotels. Djerba Herritage ist nicht weit weg und auch wenn man mal in die Stadt will fahren genug Taxis vorbei. Nach midoun kostet es ca 4 Dinar und nach Houmt Souk ca 11 Dinar
  • Pool:Wir waren nur im Hallenbad weil der Außenpool zu kalt war (Winter). Beide sind sauber und einladend
  • Zimmer:Die Betten waren angenehm hart und nicht durchgelegen. Der Balkon war geschützt vor Wind sodass man auch darauf schön in der Sonne sitzen kann wenn es draußen zu windig war
  • Service:Da wir im Winter dort waren und dementsprechend wenige Gäste dort waren könnten wir auch mal mit den Angestellten reden oder kleine Späße machen, soweit die Sprachbarriere es zuließ. Alle konnten zumindest ein paar Wörter deutsch, die meisten aber ziemlich gut.
  • Sport und Freizeit:Es gab täglich Animation an der wir jedoch nicht teilgenommen haben. Uns wurde ein Ausritt von der Ponderosa Ranch angeboten, leider waren wir vom Zustand der Tiere nicht sonderlich überzeugt. Das Zaumzeug bestand aus Seilen und die sättel waren abgenutzt, die Füllung kam raus. Nirgends Wasser.
5,8 /6  Les Orangers Beach Resort 07.01.2019

Silvia S. (41-45), verreiste als Familie: Alles super, fahre gerne wieder hin. Wir waren sehr zufrieden

  • Essen & Trinken:Wir hanen immer etwas leckeres gefunden. Auch keine Magenprobleme. Wir haben alles essen können, eis, Salat usw.
  • Familienfreundlich:Im Winter wurde nicht viel Angeboten
  • Hotel:Es ist nicht das modernste was es mit seinem charm wieder ausgleicht
  • Lage:Zum Seele - baumen-lassen im Winter
  • Pool:Im Winter leider nicht geheizt.
  • Zimmer:Es war alles sehr angenehm, liebevoll und freundlich
  • Service:Immer alle sehr freundlich und zuvorkommend
  • Sport und Freizeit:Wir waren für das preis leistungs Verhältnis sehr zufrieden.
3,2 /6  Djerba Sun Club 07.01.2019

Katharina S. (36-40), verreiste als Familie: Einmal und nicht wieder Alles alt und dreckig

    4,9 /6  Golf Beach Djerba & Spa 07.01.2019

    HANS-FRIEDRICH M. (56-60), verreiste als Paar: Sehr freundliches Hotel! Im Hotel fanden wir uns gut aufgehoben. Kritik möchte ich nur an unserem Ausflugsprogramm üben. Die Wüstentour war sehr üngenühend.

    • Essen & Trinken:Sehr abwechslungsreiches Menü.
    • Familienfreundlich:Kein Kommentar.
    • Hotel:Das Hotel bot mir alles, was ich mir vorgestellt habe.
    • Lage:Da ich im Winter das Hotel bereiste, war natürlich nicht so viel los, als wären wir im Sommer dagewesen.
    • Pool:Alles in Ordnung.
    • Zimmer:Im gesamten möchte ich das Personal im Allgemeinen loben. Auch das ganze Ambiente des Hotels fand ich sehr gut.
    • Service:Sehr freundliches Personal.
    1,8 /6  Djerba Sun Club 07.01.2019

    J. U. H. (31-35), verreiste als Familie: Absolute Katastrophe!!! Nach vier langen Tagen ohne große Freude könnten wir endlich in ein anderes Hotel ziehen und einen angenehmen und vor allem sauberen Urlaub mit gutem Service und sauberer Hotelanlage genießen!

    • Essen & Trinken:Der Salat war Tage alt und schleimig, Essen war immer kalt und immer das Selbe. Ungenießbar!!!!!
    • Familienfreundlich:Meine beiden Söhne haben 4 Tage nur Brot mit Butter gegessen... im Kids Club hatten sie ihren Spaß!
    • Hotel:Es war keine Heizung im Hotel an. Das ganze Hotel ausgekühlt, morgens in der Lobby ca 10 Grad, im Zimmer ca 12 Grad. Fenster und Türen undicht, so das es im ganzen Haus gezogen hat. Wir waren nach zwei Tagen alle erkältet.
    • Lage:Mit Geld ist alles möglich, Taxi ist recht günstig so kommt man überall hin.
    • Pool:Für den Außenpool war es viel zu kalt, als gelernter schwimmmeister habe ich meiner Familie verboten das hallenbad zu nutzen!!!
    • Zimmer:Wir haben ein Zimmer beziehen müssen, in dem der Vormieter noch drin war. Es war nicht geputzt, kein frisches Bett, selbst die Hinterlassenschaften waren noch in der Toiletten. Essen ungenießbar, Wasserspender mit Leitungswasser aufgefüllt. Für alles wird Geld gefordert trotz All In. Nicht buchen!!!
    • Service:Für alles würde die Hand auf gehalten, selbst für die Reinigung der Zimmer. Einzig die Betreuung der Kinder (Kids Club und Kinderdisco) waren fabelhaft.
    • Sport und Freizeit:Außer die Kinderanimation war nicht viel los.
    7