Sie sind hier:

Indien: Goa will Strandpartys verbieten

München, 18.04.2017 | 15:09 | hze

Urlauber im indischen Goa müssen in den kommenden Monaten mit einem härteren Durchgreifen der Sicherheitsbehörden rechnen. Wie das Branchenmagazin FVW auf seiner Website berichtet, hat die neu gewählte Regierung des Bundesstaats schärfere Kontrollen des Nachtlebens angekündigt. Neben Drogenkonsum und Prostitution soll auch verstärkt gegen illegale Partys vorgegangen werden.


Strand Goa Indien
Die bei Touristen beliebten Partys an den Traumstränden Goas dürften bald der Vergangenheit angehören.
Davon betroffen sind laut FVW besonders Tanzveranstaltungen an den vielen Stränden des Bundesstaates im Südwesten Indien. Diese sind vor allem während der Wintermonate das Ziel Zehntausender Touristen. Zwar gäbe es bereits seit Jahren ein Verbot für Feiern unter freiem Himmel nach 22 Uhr, dieses soll aber künftig deutlich strenger kontrolliert und durchgesetzt werden, so ein Polizeisprecher. Insgesamt verzeichnet Goa jährlich rund vier Millionen Touristen.

In ganz Indien kommt es hingegen auch weiterhin zu Engpässen bei der Bargeldversorgung. Im Kampf gegen Steuerhinterziehung und Korruption hatte die Regierung in Neu-Delhi Anfang November 2016 alle 500- und 1.000-Rupien-Scheine überraschend für ungültig erklärt. Wer seine Geldbestände in neue Scheine umtauschen wollte, musste diese bei einer Bank anmelden und somit auch den Steuerbehörden offenlegen. 

Weitere Nachrichten über Reisen

Der Stromverbrauch an Weihnachten war dieses Jahr sehr niedrig.
30.11.2020

Hotels geöffnet an Weihnachten: Diese Bundesländer ziehen mit

Einige Bundesländer wollen über Weihnachten Hotelübernachtungen ermöglichen. Alles, was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie hier.
Strand auf Fuerteventura
30.11.2020

Kanaren: Aldiana Club Fuerteventura zahlt Gästen PCR-Test für Einreise

Der Aldiana Club Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln bietet seinen Gästen einen kostenfreien PCR-Test für die Einreise nach Spanien an. Das Angebot gilt für Reisen bis 9. Januar 2021.
Slowakei: Bratislava
30.11.2020

Slowakei-Einreise: PCR-Test wird Pflicht für alle

Die Slowakei führt zum 7. Dezember eine PCR-Testpflicht für alle Einreisenden ein. Lesen Sie hier Näheres zu den verschärften Regeln.
Karibik_Insel_Dominica
30.11.2020

Karibik-Urlaub 2020/2021: In diese Länder kann man jetzt reisen

In der Karibik startet im Dezember die Hauptsaison. Kuba, Barbados, Dominica und Co: Hier finden Sie Informationen über die Einreisebestimmungen und Corona-Regeln vor Ort.
Griechenland: Astypalea
30.11.2020

Diese griechische Insel wird autofrei und klimaneutral

Die griechische Insel Astypalea soll klimaneutral werden. Geplant sind Ökostrom und nur noch E-Autos. Wie das umgesetzt wird und warum VW daran beteiligt ist, lesen Sie hier.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.