Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Mallorca sperrt Cap Formentor sieben Monate lang

München, 21.09.2018 | 09:00 | lvo

In diesem Jahr war die Zufahrt zum Cap Formentor, Mallorcas nördlichstem Punkt, von Juli bis August gesperrt. Wie das Inselradio am Donnerstag berichtet, soll die Sperrung der Straße 2019 sogar ausgeweitet werden: Sieben Monate lang will die Inselregierung die Zufahrt für den Verkehr dichtmachen.


Mallorca Kap Formentor
Mallorca will die Zufahrt zum Cap Formentor künftig sieben Monate lang sperren.
Geplant ist dem Bericht zufolge, dass Privatfahrzeuge und Mietwagen von Anfang April bis Ende Oktober nicht mehr zwischen dem Parkplatz in Port de Pollença und dem Aussichtspunkt verkehren dürfen. Stattdessen bringt ein Shuttlebus Besucher zum Cap Formentor mit dem berühmten Leuchtturm. Zudem soll die Sperrung der Zufahrt täglich zwei Stunden länger andauern als bisher: Ab 2019 starten die Busse jeden Tag von 9 bis 20 Uhr zum Kap. Für den Abschnitt von Port de Pollença bis zur Playa Formentor gilt eine Ausnahmeregelung: Hier wird die Straße nur von Juni bis Oktober – täglich zwischen 11 und 17 Uhr – geschlossen.

Grund für die Einschränkungen auf der Zufahrt ist die Überlastung in den Sommermonaten. In der Hauptsaison wird der Weg täglich von bis zu 4.000 Fahrzeugen befahren. Die Schließung über den Sommer soll die schmale Straße entlasten. Mallorca sperrt zunehmend stark befahrene Attraktionen für Privatfahrerzeuge. So leisten auch an mehreren Stränden seit diesem Jahr Shuttle-Busse Abhilfe.

Weitere Nachrichten über Reisen

Mallorca_Cala_dOr
22.04.2021

Mallorca lockert Ausgangssperre voraussichtlich ab 24. April

Mallorca will die nächtliche Ausgangssperre um eine Stunde nach hinten verschieben. Die Maßnahme ist Teil mehrerer Lockerungen, die derzeit abgestimmt werden.
Indonesien: Lombok Vulkan
22.04.2021

Indonesien: Verbot von Inlandsreisen im Mai

Indonesien hat Reisen innerhalb des Landes vom 6. bis zum 17. Mai generell untersagt. Damit soll eine Ausbreitung der Corona-Pandemie zum Ende des Ramadans verhindert werden.
Flagge Türkei
22.04.2021

Türkei verhängt viertägige Ausgangssperre mit Ausnahme für Touristen

Die Türkei hat eine vier Tage andauernde Ausgangssperre beschlossen, die am 22. April um 19 Uhr in Kraft tritt. Für Touristen gelten die Restriktionen jedoch nicht.
Griechenland Rhodos Panos
22.04.2021

Griechenland erlaubt Inlandsreisen ab 15. Mai

Griechenland erlaubt ab dem 15. Mai 2021 wieder Reisen zwischen den Regionen des Landes. Lesen Sie hier Näheres zu den stufenweisen Lockerungen.
Scharbeutz
21.04.2021

Urlaub in der Lübecker Bucht: Start für Modellregion verschoben

Der Start für den Urlaub in der Modellregion Lübecker Bucht muss erneut verschoben werden. Somit werden Buchungen für beliebte Orte wie Scharbeutz und Timmendorfer Strand storniert.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.