Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Einreisesperre: Südafrika lässt deutsche Urlauber nicht mehr ins Land

München, 20.10.2020 | 09:21 | soe

Südafrika hat am 19. Oktober mit sofortiger Wirkung die Grenzen für deutsche Touristen wieder geschlossen. Deutschland wird von den südafrikanischen Behörden seither als Corona-Hochrisikoland eingestuft, die Einreise zu Urlaubszwecken ist daher nicht mehr gestattet. Es gibt jedoch Sondergenehmigungen für die Einreise bestimmter Personengruppen.


Südafrika: Kapstadt Western Cape
Südafrika hat die Grenzen für Urlauber aus Deutschland am 19. Oktober wieder geschlossen.
Neben Deutschland gelten seit dem 19. Oktober auch weitere europäische Länder aus südafrikanischer Sicht als Hochrisikoländer, darunter Frankreich, Großbritannien und Spanien. Weltweit trifft es unter anderem die USA und Chile. Für Touristen aus den so eingestuften Staaten gilt ab sofort eine Einreisesperre. Es werden allerdings für gewisse Personen Ausnahmen gemacht, so können zum Beispiel deutsche Besitzer von Immobilien in Südafrika einen Einreiseantrag stellen. Auch Geschäftsreisenden, Investoren und Experten soll die Einreise auf Antrag gestattet werden.
 
Erst am 1. Oktober hatte das Land am Kap der Guten Hoffnung die Grenzen wieder für internationale Touristen geöffnet und den Flugverkehr in andere Länder nach rund sechs Monaten Pause wiederaufgenommen. Für deutsche Urlauber wurde daraufhin auch die vorübergehende Visumspflicht wieder abgeschafft, die seit Beginn der Corona-Pandemie galt. Nach knapp zweieinhalb Wochen müssen deutsche Südafrika-Urlauber ihre Reisepläne nun wieder aufschieben.

Weitere Nachrichten über Reisen

Ostseestrand Strandkörbe
16.06.2021

Mecklenburg-Vorpommern lockert Testpflicht für Urlauber

Mecklenburg-Vorpommern lockert die Testbestimmungen für Urlauber. Diese müssen sich künftig nicht mehr jeden dritten Tag auf das Coronavirus testen lassen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
16.06.2021

Thailand: Phuket zertifiziert 100 Hotels für Sandbox-Programm

Auf der thailändischen Urlaubsinsel Phuket sind mehr als 100 Hotels mit dem SHA+-Zertifikat für das Sandbox-Programm ausgezeichnet worden. Sie dürfen ab Juli ausländische Gäste beherbergen.
Spanien: Mallorca Cala Millor
16.06.2021

Mallorca: Lockerung der Maßnahmen ab 19. Juni

Ab Samstag treten auf Mallorca weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft. Unter anderem wird die Sperrstunde in der Gastronomie um eine Stunde nach hinten verschoben.
Griechenland: Zakynthos
16.06.2021

Griechenland: Einreise mit Antigentest geplant

Für die Einreise nach Griechenland sollen bald auch Antigen-Schnelltests akzeptiert werden. Entsprechende Pläne äußerte der griechische Tourismusminister.
Kroatien Istrien
15.06.2021

Kroatien verlängert Corona-Maßnahmen bis 30. Juni

Kroatien hat die aktuell im Land geltenden Corona-Beschränkungen noch bis zum 30. Juni verlängert. Auch die Testpflicht für die Einreise aus Deutschland bleibt bestehen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.