Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Thailand: Giftquallen-Gefahr auf Koh Phangan

München, 20.09.2018 | 09:08 | lvo

Urlauber auf der thailändischen Insel Koh Phangan müssen aktuell besondere Vorsicht beim Schwimmen walten lassen. Wie das deutsch-thailändische Nachrichtenmagazin Farang berichtet, sind vor der Küste der Insel im Golf von Thailand hochgiftige Würfelquallen gesichtet worden. Am Chalok Lam Beach wurde ein Badeverbot verhängt.


Thailand-Koh-Samui
Giftige Würfelquallen sorgen für Badeverbote auf Koh Phangan in Thailand.
In der Bucht wurden 25 Exemplare der tödlichen Nesseltiere gesehen. Witchawut Chinto, Gouverneur der Provinz Surat Thani, teilte mit, dass alle Behörden der Insel die Anweisung erhalten haben, Touristen über das Quallen-Aufkommen an dem Strand zu informieren. So solle sichergestellt werden, dass Verletzungen verhindert würden. Bereits am 10. und 11. September hatte das Amt für Meeres- und Küstenressourcen die Provinzverwaltung über das Aufkommen der Würfelquallen unterrichtet. Am Had Rin Beach, an dem die weltbekannten Full Moon Partys mit monatlich Tausenden Besuchern ausgetragen werden, wurden zwischenzeitlich Schutznetze im Wasser installiert.

Immer wieder kommt es im Golf von Thailand zu Einschränkungen des Badevergnügens, nachdem giftige Quallen entdeckt werden. Der Golf von Thailand war zuletzt im Februar betroffen: Damals traten die giftigen Portugiesischen Galeeren vor der Küste des Festlandes bei Songhkla auf. Auch in Europa, zum Beispiel auf den Kanaren im März, kommt es immer wieder zu Sichtungen der Nesseltiere.

Weitere Nachrichten über Reisen

Ostseestrand Strandkörbe
16.06.2021

Mecklenburg-Vorpommern lockert Testpflicht für Urlauber

Mecklenburg-Vorpommern lockert die Testbestimmungen für Urlauber. Diese müssen sich künftig nicht mehr jeden dritten Tag auf das Coronavirus testen lassen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
16.06.2021

Thailand: Phuket zertifiziert 100 Hotels für Sandbox-Programm

Auf der thailändischen Urlaubsinsel Phuket sind mehr als 100 Hotels mit dem SHA+-Zertifikat für das Sandbox-Programm ausgezeichnet worden. Sie dürfen ab Juli ausländische Gäste beherbergen.
Spanien: Mallorca Cala Millor
16.06.2021

Mallorca: Lockerung der Maßnahmen ab 19. Juni

Ab Samstag treten auf Mallorca weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft. Unter anderem wird die Sperrstunde in der Gastronomie um eine Stunde nach hinten verschoben.
Griechenland: Zakynthos
16.06.2021

Griechenland: Einreise mit Antigentest geplant

Für die Einreise nach Griechenland sollen bald auch Antigen-Schnelltests akzeptiert werden. Entsprechende Pläne äußerte der griechische Tourismusminister.
Kroatien Istrien
15.06.2021

Kroatien verlängert Corona-Maßnahmen bis 30. Juni

Kroatien hat die aktuell im Land geltenden Corona-Beschränkungen noch bis zum 30. Juni verlängert. Auch die Testpflicht für die Einreise aus Deutschland bleibt bestehen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.