Sie sind hier:

Barcelona - das Paradies mit Strand für Kulturliebhaber und Shopping-Fans

Wenn spektakuläre Bauwerke aus vielen Jahrhunderten auf lebhafte Einkaufstraßen treffen und der Duft von Tapas gemeinsam mit einer Brise Meeresduft die Gassen strömt, sind Reisende in Barcelona angekommen. Der Glanz der spanischen Metropole begeistert jährlich zahlreiche Besucher. Kaum in der katalanischen Hauptstadt angekommen, dauert es nicht lange, schlägt das Urlauber Herz im Takt spanischer Rhythmen. Auch das Stadtbild ist von Charme und spanischem Glanz geprägt. Das Rauschen der Wellen am Strand von La Barceloneta bildet den perfekten Kontrast zu den jahrhundertealten Bauten aus der Modernisme, dem katalanischen Modernismus, dem die Stadt nicht nur die Werke von Antoni Gaudí wie die Sagrada Familia und den Park Güell, sondern auch eines der größten Jugendstilviertel der Welt zu verdanken hat. Mit einem Spaziergang auf der Promenade Las Ramblas kann die Entdeckungstour auf der iberischen Halbinsel beginnen.

  • Wussten Sie schon?

  • Die gut einen Kilometer lange Promenade las Ramblas ist ein beliebtes Ziel für Straßenkünstler und Touristen.
  • Die Portal de l’Àngel ist die am meisten begangene Straße Spaniens – jede Stunde gehen sie etwa 3.500 Menschen entlang.
  • Die Strände von Barcelona sind künstlich. Sie ersetzten erst 1992 im Zuge der Olympischen Spiele die Industriegebiete an der Küste.
  • Es gibt zwei Lager, wenn es um die Gründung von Barcelona geht: Die einen sagen, Herkules habe die Stadt erbaut, die anderen schreiben dies Hamilcar Barcas zu, dem Vater des späteren Feldherren Hannibal.

Bilder aus Barcelona - Inspirationen für Ihren Urlaub

1174+Spanien+Barcelona+Park_Güell+TS_132035604
Park Güell
1174+Spanien+Barcelona+Barcelona_Panorama+TS_148543868
Barcelona Panorama
1174+Spanien+Barcelona+Transbordador_Aeri_del_Port+GI-487140407
Transbordador Aeri del Port
1174+Spanien+Barcelona+Castell_Montjuic+GI-519666401
Castell Montjuic
1174+Spanien+Barcelona+La_Rambla+GI-525241683
La Rambla
1174+Spanien+Barcelona+Park_Guell+GI-536724499
Park Guell
1174+Spanien+Barcelona+Port_Olimpic+GI-641122902
Port Olimpic
1174+Spanien+Barcelona+Sagrada_Familia+GI-671217762_(1)
Sagrada Familia
1174+Spanien+Barcelona+Museu_nacional_d'art_de_catalunya+GI-672437188
Museu nacional d'art de catalunya
1174+Spanien+Barcelona+Casa_Batilo+GI-519706257
Casa Batilo
1174+Spanien+Barcelona+Spanisches_Dorf+GI-522648894
Spanisches Dorf

Entdecken Sie UNESCO-Weltkulturerbe auf einer Reise nach Barcelona

Ein Besuch der Basilika Sagrada Familia ist in Barcelona ein absolutes Muss. Der Architekt Antoni Gaudi entwarf die Kirche Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Vorsatz, dass sie ausschließlich aus Spendengeldern finanziert werden sollte - bis heute ist die Sagrada Familia unvollendet. Das von der UNESCO ernannte Weltkulturerbe formt durch seine unfertige Vollkommenheit den perfekten Gegensatz zum modernen und in einem Meer aus Farben erleuchteten Büroturm 'Torre Agbar'. Bei einer Einkaufstour in der spanischen Metropole darf die Shoppingmeile La Rambla auf keinen Fall fehlen. Kunstliebhaber können sich dagegen im Museu Picasso auf eine interessante Zeitreise begeben und vor allem weniger bekannte Werke des namhaften Künstlers Pablo Picasso bewundern. Soll die kulturelle Entdeckungsreise mit weiteren Highlights gekrönt werden, so beeindruckt das Gotische Viertel mit Bauwerken wie der Kathedrale der heiligen Eulalia. Der von Antoni Gaudi kreierte Park Güell mit seinen kindlich-unschuldigen 'Zuckergussdächern', bietet am Ende des Tages die perfekte Erholung.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Barcelona

Dienstag13.11.18überwiegend bewölkt13° / 18°
Mittwoch14.11.18mäßiger Regen15° / 18°
Donnerstag15.11.18starker Regen16° / 17°
Freitag16.11.18starker Regen17° / 18°
Samstag17.11.18mäßiger Regen17° / 18°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Barcelona Urlaub

Eine Reise in das einzigartige Barcelona ist vom Frühjahr bis zum Herbst mit angenehmen Temperaturen verbunden. Bereits im April kommen in der spanischen Metropole mit durchschnittlichen Temperaturen von 16 Grad Frühlingsgefühle auf. Wer im Oktober noch nicht auf über 20 Grad warme Tage verzichten möchte, bucht ebenfalls einen Flug in die Hauptstadt Kataloniens. Zur Hauptsaison im Juli und August knackt das Thermometer häufig die 30-Grad-Marke. Sonnenanbeter und Badebegeisterte sind zu dieser Zeit genau richtig in der zweitgrößten Stadt Spaniens. Eine Pauschalreise verspricht von April bis Juni oder im September und Oktober ähnlich große Urlaubsfreuden und lädt Gäste zum Verweilen ein. Mit bis zu 2.700 Sonnenstunden pro Jahr strahlt beim Urlaub in Barcelona nicht nur der Himmel, sondern auch die Gesichter der Reisenden.