Sie sind hier:

10 Traumziele für den perfekten Mädels-Kurztrip

Sonstiges: Frauen Strand Meer Freundinnen

Girls just wanna have fun? Absolut! Obendrauf darf es gern etwas Kultur, Shopping, Abenteuer, Wellness, Party, Sport, gutes Essen und natürlich im besten Fall viel Sonne, Strand und Meer sein. All das lässt sich natürlich am besten bei einem Kurztrip mit den Mädels genießen! Also schnappt euch eure beste Freundin, Schwester oder die Mama und macht euch zusammen auf den Weg – zu den coolsten Zielen für einen Kurztrip unter Frauen, der sich vor allem perfekt für ein verlängertes Wochenende zum Frauentag oder Muttertag eignet.

01

Ostsee

Traumstrände in der Nähe
Deutschland: Ostsee - Strand - Strankörbe

Sobald einmal die Entscheidung getroffen ist, ob es eure Mädelstruppe in die City oder eher an einen ruhigen Ort zieht, ist kaum etwas naheliegender als die Ostsee. Gern auch als die Karibik Deutschlands bezeichnet, besticht die Gegend durch wunderbar blaues Wasser und feinste Sandstrände. Aber auch Aktiven bieten sich dank Kanutouren, Stand-up-Paddling, Beachvolleyball, Wanderungen und wunderschönen Radwegen tolle Möglichkeiten.


Unsere Tipps
  • Wellness: Zahlreiche Ostsee-Hotels sind auf Wellness ausgerichtet. Zudem gibt es eine Fülle von Spas und Thermen, beispielsweise in Heringsdorf oder am Weißenhäuser Strand. Im Sommer bieten die kilometerlangen Strände des Darß, Usedoms und Rügens die beste Erholung.
  • Shopping: Neben Städten wie Kiel, Lübeck und Rostock finden sich vor allem in den hübschen Ostseebädern wie Binz oder Timmendorfer Strand hübsche, individuelle Boutiquen.

Unsere Hotelempfehlungen für den Mädelsurlaub an der Ostsee:

02

Mallorca

Vielseitige Lieblingsinsel im Mittelmeer
Strand Frauen Bikini

Hier werden alle Frauen glücklich: Partyqueens machen die Nacht zum Tag, Badenixen genießen die Sonne und das wohltemperierte Mittelmeer an den vielen Traumstränden, Shoppingsüchtige freuen sich aufs Bummeln in Palma und Aktive entdecken das Inland bei einer Wanderung. Mallorca hat wirklich für jeden etwas zu bieten und wird nie langweilig!


Unsere Tipps

Unsere Hotelempfehlungen für den Mädelsurlaub auf Mallorca:

03

Kopenhagen

Stil-Metropole mit dem gewissen Extra
5948+Dänemark+Kopenhagen+TS_167479334

Fashionistas, aufgepasst: Vergesst Mailand, Paris und Berlin! Die Trendmetropole für skandinavisches Design bei Klamotten, Möbeln und Dekoration ist Kopenhagen! Nachdem ihr euch beim Shopping ausgetobt habt, müsst ihr eure vom Tütentragen schwer gewordenen Arme aber auch mal ausruhen. Dazu eignet sich am besten die schier endlose Anzahl schicker Cafés, die sich mit der Köstlichkeit ihrer Kaffeesorten sowie dem Charme der Inneneinrichtung gegenseitig zu übertrumpfen versuchen.


Unsere Tipps
  • Kultur: Radfahren gehört in Dänemark einfach dazu. Mit Leihrädern lässt sich die Stadt ganz nach dem eigenen Tempo entdecken. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch der Meerjungfrau, der Altstadt Gamle By oder des Turms Rundetårn im Stadtzentrum.
  • Shopping: Kopenhagen bietet eine Vielzahl spannender Einkaufsstraßen, in denen alle namhaften Ketten ansässig sind. Die beiden charmanten Kaufhäuser Illums Bolighuis und Illum sind dabei ein absolutes Muss. In der Læderstræde findet ihr hübsche Boutiquen und individuelle Cafés.

Unsere Hotelempfehlungen für den Mädelstrip nach Kopenhagen:

04

Südtirol

Auszeit mit Blick auf die Berge
Südtirol: Alpen Radfahren Frauen

Mädels, gönnt euch was. Und zwar nicht irgendetwas, sondern die perfekte Auszeit vom Alltag bei einem Glas Prosecco im wohlig warmen Pool mit Blick auf die Alpen – zusammen mit eurer besten Freundin, versteht sich. Anschließend gibt es Beauty-Behandlungen und wohltuende Massagen, bevor ihr beim Abendessen Tiroler Köstlichkeiten wie Kässpatz‘n oder Kaiserschmarrn genießt.


Unsere Tipps
  • Abenteuer: Südtirol hat nicht nur Wellness und Entspannung zu bieten. Tagsüber könnt ihr euch bei spektakulären Wanderungen an tiefblauen Seen und imposanten Felsmassiven (wohl nicht) sattsehen. Noch enger zusammenschweißen wird euch und eure Mädels eine actionreiche Klettertour oder Wildwasserrafting.
  • Kultur: Südtirol bietet wunderbare Einblicke in die ländliche Kultur. Besucht Bauernhöfe und lernt, wie Käse oder Holzkunst gemacht wird. In Meran und der Umgebung gibt es zudem wunderschöne Burgen, Schlösser und Bergkirchen zu bestaunen.

Unsere Hotelempfehlungen für den Mädelsurlaub in Südtirol:

05

Portugal

Ein Land, unzählige Möglichkeiten
Portugal - Lissabon - Umgebung - Sintra - Strand

Hippe Städte, Traumstrände, einzigartige Natur, grandioses Sport-Angebot: Innerhalb Portugals wird es schwer, sich zu entscheiden! Am besten seid ihr mit einem Mietwagen bedient. So könnt ihr entspannt die Küste entlang cruisen und euch dabei wie echte California-Girls fühlen. Perfekt wird der Roadtrip, wenn ihr euch an der Algarve im Surfen versucht, denn dort sind die Bedingungen ideal fürs Wellenreiten.


Unsere Tipps
  • City-Trip: Die portugiesischen Städte versprühen einen einzigartigen, mediterranen Charme: Fahrt mit der berühmten Straßenbahn in Lissabon, schlendert durch die Gassen Faros und entdeckt hübsche Cafés, besucht Porto und die Weingegend Douro (inklusive Kostprobe im hübschen Weinkeller!).
  • Badeurlaub: Neben Surferparadiesen bietet die Algarve vor allem einsame Buchten und spektakuläre Steilküsten, an deren Fuß sich goldene Traumstrände erstrecken. Die schönsten Badeparadiese sind unter anderem Prainha, Praia Dona Ana, Praia de Benagil und Praia Odeceixe.

Unsere Hotelempfehlungen für den Mädelstrip durch Portugal:


Geheimtipp Madeira
Auch die Blumeninsel Madeira eignet sich hervorragend für einen Urlaub unter Mädels. Lasst die Seele an den Stränden baumeln, erkundet die Insel bei Wanderungen mit grandiosem Ausblick und genießt lokale Spezialitäten wie den typisch süßen Wein und frisch gefangenen Fisch.
06

London

Geht einfach immer
Großbritannien: London - Covent Garden

Tagsüber Sightseeing, Shopping, Entspannen im Park oder an der Themse, abends essen, von Bar zu Bar tingeln, Weltklasse-Theaterstücke besuchen oder zu den Sounds der besten DJs der Welt tanzen: London schläft nicht und genau aus diesem Grund bietet die Metropole eurer Mädelsgang den idealen Kurzurlaub. Gigantische Shoppingareale vom Box Park über die Brick Lane bis hin zur Regent Street, Oxford Street oder der Westfield-Mall: Am besten teilt ihr das Shopping auf mehrere Tage auf, denn alles an einem Tag ist (fast) unmöglich. Und schließlich gibt es so viel Anderes zu verpassen!


Unsere Tipps
  • Entspannung: Eine wohltuende Fußmassage in Chinatown, leckere Drinks auf einer Sonnenliege im Hyde Park, Spaziergänge durch die fast schon mediterranen Gässchen in Soho und Covent Garden oder das höchste Tropenhaus der Welt im Sky Garden – auch in einer riesigen Stadt wie London findet ihr wahre Oasen der Ruhe.
  • Party: Wo sollen wir bloß anfangen? London bietet für alle Geschmäcker etwas: lässige Rockschuppen, atmosphärische Afterwork-Lounges oder Clubs mit hoher Promi-Dichte, in denen Cocktailkleider Pflicht sind. Eines haben alle gemeinsam: den coolen Großstadt-Flair, der den hippen Londonern angeboren zu sein scheint. Doch das könnt ihr auch! Also aufbrezeln und ab ins Nachtleben!

Die besten Clubs in London:

  • Cargo: Tanzen und Streetfood in Shoreditch
  • Heaven: montags ist Popcorn-Party!
  • Egg London: riesige Tanzfläche und Outdoor-Lounge
  • Fabric: die größte Wahrscheinlichkeit, berühmten Electro-DJs zu lauschen

Unsere Hotelempfehlungen für den Citytrip mit Freundinnen in London:

07

Balaton

2.000 Sonnenstunden im Jahr
Ungarn: Balaton

Balaton? Fahren da nicht nur Senioren und Fast-Abiturienten hin? Weit gefehlt! Der größte Binnensee Mitteleuropas überrascht durch seine Vielfalt und bietet ideale Rahmenbedingungen für einen herrlich entspannten Urlaub. Denkt nur einmal kurz an kristallklares Wasser, herrliche Thermalquellen, prachtvolle Schlösser und Radtouren durch samtig grüne Hügellandschaft. Langeweile kommt auch am Abend nicht auf, denn die Orte am Ufer des Plattensees locken mit einem grandiosen und abwechslungsreichen Nachtleben!


Unsere Tipps
  • Party: Jedes Jahr im Juli findet das Musikfestival Balaton Sound statt. Es zählt zu den größten Open-Air-Veranstaltungen elektronischer Musik in Europa und ihr habt dabei sogar die Möglichkeit, im seichten Wasser zu tanzen. In Orten wie Siófok, Keszthely oder Alsóörs kommen Nachtschwärmer das ganze Jahr über voll auf ihre Kosten.
  • Action: Aktive Mädels sind am Balaton genau richtig: Ihr könnt im Tretboot gemütlich über den See schippern und quatschen oder euch beim Segeln, Windsurfen, Stand-up-Paddling oder Wasserski so richtig auspowern. In der Umgebung bietet der Sankt-Georgs-Berg eine Märchenkulisse für eure Wanderung.

Unsere Hotelempfehlungen für Mädelsurlaub am Balaton:

08

Barcelona

Citytrip und Badeurlaub in einem
Spanien: Barcelona Fauen Foto

An der spanischen Costa Barcelona treffen wunderschöne Strände auf spektakuläre Bauwerke, auf lebhafte Einkaufsstraßen, auf hippe Clubs, auf faszinierende Kunst … Kurzum: Barcelona wird nie langweilig. Ob eure Freundin, Schwester, Mama, auf Geschichte, auf Party oder auf Erholung steht, mit einem Städtetrip in die Hauptstadt Kataloniens könnt ihr wirklich nichts falsch machen. Außer, eure Sonnencreme zu vergessen.


Unsere Tipps
  • Shopping: Die bekannteste Einkaufsstraße der Metropole ist der Paseo de Gracia, hier sind viele weltbekannt Labels beheimatet. Im Shoppingcenter Diagonal Mar könnt ihr euch sogar bis 22 Uhr austoben und an der Plaza de Sant Josep Oriol sind vor allem Kunstbegeisterte an der richtigen Adresse.
  • Kultur: Ein Weltkulturerbe reiht sich hier ans nächste: Bewundert die Gaudí-Häuser Casa Batllo und La Pedrera am Passeig de Gracia, genießt die Aussicht auf die Stadt vom Park Güell. Und natürlich darf sich kein Barcelona-Besucher die Sagrada Família entgehen lassen.

Unsere Hotelempfehlungen für Mädelstrip nach Barcelona:

09

Prag

Bier und Knödel
Tschechien: Prag

Ja, tatsächlich – Bier, böhmische Knödel und die pfannkuchenartige Palacinky sind definitiv nicht nur was für die Herren der Schöpfung. Dazu ist die deftige Küche in Prag viel zu köstlich. Und bei einem Städtetrip mit den Mädels in die tschechische Hauptstadt gehört ein Brauereibesuch schlichtweg zum guten Ton! Zum Nachtisch gibt es dann Schokolade, schließlich besaß Prag einst acht Schokoladenmanufakturen und auch heute noch lässt sich die Leckerei in zahlreichen Schokoladenmuseen und traditionellen Cafés naschen. Und auch sonst könnt ihr in der Goldenen Stadt so einiges entdecken. Die Gässchen, gesäumt von den barocken und gotischen Gebäuden, wirken wie aus einer anderen Welt.


Unsere Tipps
  • Party: Prag eignet sich hervorragend, um mit euren Freundinnen die Nacht zum Tag zu machen und bis in die frühen Morgenstunden zu tanzen. Die besten Anlaufstellen sind die Bar Bedlounge sowie die Clubs Duplex und das Karlovy Lázně, Mitteleuropas größte Diskothek.
  • Kultur: Karlsbrücke, Wenzelsplatz, Prager Burg, Veitsdom, jüdisches Viertel – nach so viel Faszination während des Stadtrundgangs habt ihr euch ein besonderes Erlebnis verdient: Ein Bier Spa bietet die perfekte Kombination aus Wellness und tschechischer Kultur. Toll sind vor allem das Pivni Lazne Spa Beerland oder das Lazne Pramen Beer & Wine Spa (da könnt ihr auch in Wein baden!)

Unsere Hotelempfehlungen für den Prag-Trip mit Freundinnen:

10

New York

Kurztrip der Extraklasse
USA: New York Nacht Frauen

Zugegeben, die Anreise nach New York ist etwas länger. Doch es lohnt sich! Denn was ist besser, als auf den Spuren von Serien wie Sex and the City und Gossip Girl durch die Stadt zu wandeln, die niemals schläft? Hier gilt es, zwischen Wolkenkratzern und Times Square alles aufzusaugen, was geht. Die Wahrzeichen wie das Empire State Building, der Central Park oder die Freiheitsstatue stehen ganz oben auf der To-do-Liste. Und sonst noch? Shopping! Achtet drauf, vor allem für den Rückflug genügend Platz im Koffer zur Verfügung zu haben, denn beim Einkaufen in der Weltmetropole gibt es eventuell kein Halten mehr.


Unsere Tipps
  • Kultur: Das Beste am New Yorker Kulturprogramm ist, dass es die klassischen Sehenswürdigkeiten mit Shopping, Sport und Abenteuer vereinbart! Glaubt ihr nicht? Testet es selbst: Der Trip durch den Großstadtdschungel erfordert viel Ausdauer beim Bummeln, Foto-Stops an den Wahrzeichen und skurrile Erlebnisse in der U-Bahn. Aber es lohnt sich, versprochen!
  • Nachtleben: Der New Yorker Abend beginnt mit einem Dinner, entweder schick in einem der zahlreichen Rooftop-Restaurants mit Blick auf die Stadt oder typisch amerikanisch – mit Burger, Bagel oder Cheesecake unterwegs. Ein besonderes Highlight sind die Musicals am Broadway, in denen auch häufig Hollywoodgrößen mitwirken. Danach geht es weiter in eine der coolen Bars im East Village und zum Schluss lasst ihr die Nacht in den angesagtesten Clubs der Welt ausklingen.

Unsere Hotelempfehlungen für den perfekten Mädelsurlaub in New York:

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser und stellen Empfehlungen der Redaktion dar.

Artikel teilen

Über den Autor

Lisa Volkmann

Gletscherklettern in Alaska, Dschungelspaziergang in Peru, Roadtrip durch Deutschland oder auch mal süßes Nichtstun an so ziemlich jedem Ozean: Ich durfte bereits viele spannende Orte dieser Welt entdecken. Als Online-Redakteurin im Reisebereich von CHECK24 kann ich mein Hobby zum Beruf machen. Meine Blogartikel, Reisevorschläge und News rund ums Reisen stecken voller Begeisterung für ferne Länder und Kulturen. Diese Leidenschaft möchte ich weitergeben und zum Reisen und Entdecken inspirieren.