Sie sind hier:

Mallorca für Jedermann – Die besten Ausflugstipps für alle Urlaubstypen

Spanien: Mallorca II - Emotion

Günstige Flüge, schönes Wetter, traumhafte Strände und vielseitige Angebote für jeden Geschmack – Mallorca ist der Alleskönner unter den Urlaubsinseln. Wer nächtelang durchfeiern möchte, hat den Ballermann und Magaluf. Etwa 150 Strände und Buchten laden zum Sonnenbaden und Wassersport, die Berge der Serra Tramuntana zum Wandern. Die Inselhauptstadt Palma wiederum lockt mit Museen und mondänem Kulturleben.


Egal ob Familien-, Aktiv- oder Wellnessurlaub - wir haben die besten Ausflugsziele für jedes individuelle Bedürfnis aufgestöbert, dem Sie in Ihrem Mallorca-Urlaub nachgehen möchten.


Ausflugstipps für Familien

Mallorca fuer Jedermann: Familien
01

Für Wasserratten

Western Water Park
Mallorca für Jedermann - Wasserrutsche

Ein Hurrikan, ein verrückter Fluss und ein Biest - All das und mehr erwartet Familien bei einem Ausflug in den Wasserpark bei Magaluf. Hier können sich alle Altersgruppen im kühlen Nass vergnügen, auch Familien mit kleinen Kindern. Mutige stürzen sich von „La Bestia“ – mit 30 Metern die höchste Rutsche auf Mallorca – in die Tiefe. Aber auch Mega Slide, Huracán und Crazy River versprechen reinsten Badespaß. Hinzukommen Shows mit so klangvollen Namen wie „The Wheel of Death“ und „Western Divers Show“.


Infos Western Water Park
  • Adresse: Camí Cala Figuera 2 - 22, Calviá
  • Anfahrt: Von Montag bis Sonntag stellt der Western Water von Palmanova, Magaluf, Santa Ponça und Peguera gratis Busse für die Anfahrt zur Verfügung
  • Öffnungszeiten: Mai, Juni, September 10 - 17 Uhr, Juli und August 10 - 18 Uhr
  • Eintritt: 10 - 27 Euro
  • Tipp: Online-Tickets kosten pro Person 3 Euro weniger
  • Website: www.westernpark.com 
02

Für den Spieltrieb

Spielzeugmuseum Can Planes
Mallorca für Jedermann - Spielzeugautos

Nicht nur für verregnete Tage, sondern auch bei schönem Wetter ist das Spielzeugmuseum im Museu d'Art Contemporani in Sa Pobla einen Ausflug wert. Mehr als 3.000 Exponate von Puppenstuben aus Mallorca über nostalgische Modellautos bis hin zu Comics gibt es hier zu bewundern. Dadurch lernen Besucher auch mehr über die Geschichte des Spielzeuggewerbes. Von Inca und Palma kommend einfach von der Ma-13 ab- und in die Carretera d’Inca einfahren und einmal rechts in den Carrer Antoni Maura einbiegen. 


Infos Spielzeugmuseum
  • Adresse: Carrer d’Antoni Maura 6, Sa Pobla
  • Öffnungszeiten: Di - Sa 10 - 14 und 16 - 20, So 10 - 14 Uhr
  • Eintritt: 3 Euro
  • Tipp: Im Erdgeschoss des Gebäudes sind Werke mallorquinischer und auf Mallorca lebender Künstler ausgestellt.
03

Für Abenteurer

House of Katmandu

Mitten in Magaluf steht eine bunt bemalte Villa im tibetanischen Stil auf dem Kopf. Dahinter verbirgt sich nicht etwa ein architektonisches Missgeschick, sondern ein Freizeitpark mit allerlei Attraktionen - vom Zimmer mit Yeti über eine Minigolfanlage, die durch Feuer und Eis führt, bis hin zur Zeitreise in den Wilden Westen. Dazu dann noch ein Kletterpark, ein Wasserpark, ein Spielpark mit Rutschen, Bällebad und allerhand anderen Geräten und natürlich ein Restaurant, um sich zwischendurch oder nach einem aufregenden Tag mit jeder Menge akustischer und optischer Reize zu stärken.


Infos zum Katmandu Park
  • Adresse: Magaluf, Avenida Pedro Vaquer Ramis 9
  • Öffnungszeiten: abhängig vom Monat, Juli und August 10 - 22 Uhr, Winterpause von November bis März
  • Eintritt: Erwachsene ab 12,90 Euro, Kinder 16,90 Euro
  • Website: www.katmandupark.com/de/
  • Tipp: Online gibt es Rabatt auf Kombi-Tickets.
04

Für tierischen Spaß

Palma Aquarium
Mallorca für Jedermann - Aquarium Familie

Wer kleine „Findet Nemo“-Fans dabei hat, sollte sich das Palma Aquarium nicht entgehen lassen. Für Mutige gibt es Haie aus direkter Nähe, für Entdecker das „Toca-Toca“-Becken mit Fischen zum Anfassen und wer möchte, kann sogar einen Tauchgang mit Rochen wagen. Seit 2007 entführt das Palma Aquarium seine Besucher auf eine Reise durch alle Ozeane. Entlang des etwa 900 Meter langen Rundgangs tummeln sich etwa 8.000 Tiere von mehr als 700 Arten darunter Piranhas, Korallen und Schildkröten. Allein das Haifischbecken „Big Blue“ fasst 3,5 Millionen von den insgesamt 5,5 Millionen Litern Wasser im Museum. Hier wurden zudem schon Filmszenen gedreht und Ehen geschlossen. Geöffnet ist das Palma Aquarium 365 Tage im Jahr, Eintrittskarten und vor allem Angebote gibt es auch bequem online.


Tipp
Tretboot mieten, rechts um die Felsnase radeln und Es Pontas entdecken, ein riesiges Felsentor im Meer, durch das junge Entdecker navigieren können.
05

Für Aktive und Mutige

La Reserva Puig de Galatzó - Parc de Natura
Mallorca fuer Jedermann - Segway II

Gerade einmal 17 Kilometer von Palma entfernt wartet der Naturpark La Reserva mit einem speziellen Abenteuerpfad auf mutige Besucher: Schwankende Hängebrücken im Stile Tibets und Amazoniens, Ziplines und Steilwände halten Urlauber auf Trab. Aber auch wer keine der angebotenen Aktivitäten buchen möchte, kommt hier in den vollen Genuss mallorquinischer Natur. Leicht zu begehende, historische Köhlerpfade führen durch den mediterranen Wald mit Wasserfällen und der typischen Flora und Fauna. Zudem bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke auf die Berge der Insel. Wem dabei warm wird, kann sich im parkeigenen Wasserfallpool erfrischen.


Infos zum Naturpark La Reserva
  • Adresse: bei Puigpunyent (ausgeschildert)
  • Öffnungszeiten: April - Oktober 10 - 18 Uhr
  • Eintritt: Erwachsene 14 Euro, Kinder 7 Euro
  • Website: http://lareservamallorca.com/
  • Tipp: Der Park bietet auch Kletterkurse an.

Ausflugstipps für Paare

Mallorca fuer Jedermann: Paare
01

Zug mit Charme

Tren de Sóller
Mallorca für Jedermann - Soller Zug II

Schon der Zug selbst versprüht romantischen Charme: Seit 1912 verbindet eine holzverkleidete Schmalspurbahn die Inselhauptstadt Palma mit der Ortschaft Sóller. Auf der gut 27 Kilometer langen Strecke tuckern Paare über Steinbrücken und durch grüne Täler und können auf den Holzbänken des Zugs gleich ein bisschen näher zusammenrücken. Einmal in Sóller angekommen, bringt die historische Straßenbahn sie direkt an die palmengesäumte Uferpromenade.


Infos zum Tren de Sóller
  • Fahrplan und Preise: www.trendesoller.com/de
  • Tipp: Kombiticket für Zug und Straßenbahn kaufen (32 Euro für Hin- und Rückfahrt).
02

Steilklippen

Cap de Formentor
Spanien: Mallorca - Cap Formentor

Die Halbinsel Formentor bildet das nordöstliche Ende Mallorcas, mit dem gleichnamigen Kap an der Spitze. Die Einheimischen nennen es auch „Treffpunkt der Winde“. Schon die 13,5 Kilometer lange Straße von Port de Pollença zum Cap de Formentor gewährt atemberaubende Panoramaausblicke über die Klippen, darf aber ab 2018 nur noch mit dem Bus befahren werden. Egal ob vom Leuchtturm aus, auf einer Aussichtsplattform oder am Strand malerischer Buchten wie Cala Pi - Formentor lässt Herzen höher schlagen.


Tipp
In Port de Pollença ein Boot mieten und das Kap vom Wasser aus erkunden.
03

Kloster mit Aussicht

Santuari de Sant Salvador
Mallorca für Jedermann - Kloster Sant Salvador

Eine Straße, die in Serpentinen von Felanitx bewaldete Hügel emporklimmt. Auf dem Weg nach oben gibt es bereits zahlreiche schöne Aussichtspunkte, eine kleine Kapelle und ein großes Steinkreuz. Ganz oben dann ein einmaliger Panoramablick über ganz Mallorca - von dem Inselchen Cabrera im Südosten bis zur Serra de Tramuntane im Nordwesten und natürlich das schlichte Kloster selbst mit seiner unerwartet prunkvollen Kirche. Kurzum, ein Ausflug zum Santuari ist etwas für Romantiker und Kulturinteressierte gleichermaßen.


Tipp
Zimmer mieten und die meditative Atmosphäre in 510 Meter Höhe genießen - das Kloster ist auch ein Hotel.
04

Die Bucht für Romantiker

Cala S‘Amonia
Mallorca für Jedermann - Cala S Amonia

Im Südosten Mallorcas liegen einige der schönsten Strände und Buchten der Insel. Eine davon ist Cala S’Amonia. Eine Treppe mit insgesamt 122 Stufen führt zu der felsengesäumten Bucht mit dem türkisblauen Wasser. Paare, die sich nicht nur verträumt in die Augen schauen wollen, finden hier auch optimale Bedingungen zum Schnorcheln vor und wer neugierig auf die benachbarten Küstenschönheiten wie die Cala Santanyí oder die Cala Figuera ist, macht aus dem Ausflug direkt ein entspanntes Buchtenhopping.


Tipp
Ein Spaziergang zur Cala Moro, denn auch die benachbarte Bucht ist nicht zu verachten.

05

Dinner mit Aussicht

Son Tomás in Banyalbufar
Mallorca für Jedermann - Banyalbufar

Dass Liebe durch den Magen geht, ist längst eine Binsenweisheit, die beim Mallorca-Urlaub natürlich besondere Gültigkeit hat. Wer so romantisch wie lecker essen möchte, fährt an die Westküste nach Banyalbufar. Schon das Dorf, das in hügeligen Terrassen bis ans Meer hinunter reicht, ist einen Besuch wert. Auf einer der höher gelegenen Stufen liegt das familiengeführte Son Tomás. Serviert wird mallorquinisch-mediterrane Küche mit marktfrischen Produkten, mit Gerichten wie Paella, fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten. Die Mahlzeit kosten zwar etwas mehr, sind in Kombination mit der Terrasse mit Blick aufs Meer aber jeden Cent wert.


Infos zu Son Tomás Restaurant
  • Adresse: C/ Baronía 17, Banyalbufar
  • Telefon: +34 971 61 81 49
  • Tipp: Das Son Tomás ist beliebt - am besten also vorab reservieren.

Ausflugstipps für Partyurlauber

Mallorca fuer Jedermann: Party
01

Disco im Doppelpack

The Club Mallorca und BCM Planet Dance

Party bis zum Abwinken - im The Club Mallorca an der Playa de Palma sowie im BCM Planet Dance ist Tanzen bis zum Morgengrauen angesagt. Beide Clubs sind bekannt für ihren Mix aus Party-, Chart-, House-, Techno- & Trance-Musik, Lasershows, heiße Showeinlagen und GoGos. Der BCM Planet Dance fasst mehr als 7.000 Gäste und ist somit der größte Partytempel der Insel. Auch Superstars wie David Guetta legen hier auf.

02

Ballermann satt

Schinkengasse, Bierkönig und Mega Park

Ein Hauch von Oktoberfest mitten im Mittelmeer - Der Bierkönig ist seit Jahrzehnten eine feste Institution am Ballermann. Festzeltatmosphäre auf mehr als 3.800 Quadratmetern, diverse Terrassen, Konzerte, Großleinwände, deutsche Küche und natürlich literweise frisch gezapftes Bier. Kaum 400 Meter entfernt und kein bisschen bescheidener präsentiert sich der Mega Park. In der Mischung aus Biergarten und Freiluft-Disco haben Tausende Gäste Platz zum Feiern. Praktischerweise führt der Weg vom Bierkönig zum Mega Park über die Schinkengasse mit ihren unzähligen Bars.

03

Party am Hafen

Pacha Mallorca und Titos

Gefeiert wird nicht nur an der Playa de Palma. Am westlichen Ende der Inselhauptstadt, direkt Passeig Marítim wummern die Bässe etwas exklusiver über die Hafenpromenade. Hier, wo die großen und teuren Yachten anlegen, liegt eine Institution in Sachen feiern: das Tito‘s. Die Party geht im Tito’s erst gegen Mitternacht los, endet dafür aber auch nicht vor dem Morgengrauen. Ausreichend Zeit um die Science-Fiction-artige Einrichtung und die spektakuläre Aussicht auf die Stadt zu genießen. Die Auswahl an Getränken und Cocktails ist riesig, die Preise nicht ganz günstig. Dafür kann man mit etwas Glück auch auf Promi-Jagd gehen – unter anderem Michael Douglas und Udo Lindenberg sind schon beim Feiern im Tito’s gesichtet worden.

04

Stadtrundfahrt mal anders

Segway-Touren
Mallorca für Jedermann - Segway I

Wer die Nächte durchtanzt, sollte seine Füße ansonsten schonen. Wer trotzdem auch tagsüber durch die malerischen Straßen von Palma de Mallorca flanieren möchte, fährt einfach, und zwar Segway. Auf zwei Rädern und mit ein wenig Vorlage erreichen Partyurlauber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bequem und mit einer frischen Brise um die Nase begutachten. Für Segway-Neulinge gibt’s vorab eine Fahrschule und Übungsmöglichkeiten.

05

Statt ruhiger Kugel schieben, bunte Kugeln schießen

Paintball-Battle
Mallorca für Jedermann - Paintball I

Nicht nur die Nächte, auch die Tage auf Mallorca sind bunt. Bei einer Paintball-Partie wecken Nachteulen den verschlafenen Leib auf spielerische Art und Weise und bringen sich für den Partyspaß am Abend in Stimmung. Das Paintball Fantasy in Sa Pobla bietet alles, was das Zockerherz begehrt. In Alcúdia können sich Besucher auf der Anlage von Paintball XZone sogar in den kolumbianischen Dschungel stürzen oder das Soldatenleben in Afghanistan simulieren.

Ausflugstipps für Aktivurlauber

Mallorca für Jedermann - Aktivurlauber Fahrrad
01

Adrenalin über den Wipfeln

Jungle Parc
Mallorca für Jedermann - Jungle Parc Kletter Park

Einmal wie Tarzan von Baum zu Baum schweben - diesen Traum erfüllen sich sportliche Urlauber im Jungle Parc in Santa Ponça. Die Betreiber haben das neun Hektar große Waldstück mit 100 Plattformen versehen. Diese sind auf verschiedene Arten miteinander verbunden - natürlich mehrere Meter über dem Boden. Ob Brücken, Seilrutschen oder Trapez, Kletterparcours Piratas für Kinder oder die Version Extremo für sportliche und abenteuerlustige Erwachsene - der Jungle Parc ist ein unterhaltsamer Test für die Nerven, Kraft und Gleichgewichtssinn.

02

Die perfekte Welle

Surfen für Anfänger und Fortgeschrittene
Mallorca für Jedermann - Surfen Brett Wavepark

Egal ob Anfänger oder Surfprofi - Das Wavehouse hat die richtige Wellenlänge beziehungsweise -höhe. Während eine konstante Welle namens Flow Rider Neulinge an das Surfen heranführt, orientiert sich die Hauptattraktion des Hotels in Magaluf am Surfermythos Hawaii: Die Flowbarrel Ten bildet eine bis zu drei Meter hohe Welle mit Tunnel. Sie ist der berühmten Banzai Pipeline nachempfunden, die an der Nordküste von O’ahu bricht.

03

Bunte Battle

Schießsport mal anders
Mallorca für jedermann - Paintball II

Wie wäre es mit etwas Farbe? Bei einer Paintball-Partie sind Schnelligkeit, Reaktionsvermögen, gute Nerven und eine ruhige Hand gefordert. Das Paintball Fantasy in Sa Pobla bietet alles, was das Zockerherz begehrt. In Alcúdia wartet die Anlage von Paintball XZone mit einem besonderen Schmankerl für schießfreudige Urlauber auf: Sie können sich in den kolumbianischen Dschungel stürzen oder das Soldatenleben in Afghanistan simulieren.

04

Fliegen wie ein Superheld

Mit dem Flyboard übers Meer
Mallorca für Jedermann - Flyboard

Was Ironman kann, können Sie schon lange! Schnallen Sie sich ein Flyboard unter die Füße und steigen Sie in die Lüfte. Bei Flyboard-Mallorca beispielsweise sind die Extras direkt im Preis inbegriffen. Zum Gesamtpaket gehören nicht nur ein persönlicher Flyboard-Kurs mit zertifiziertem Lehrer, eine theoretische Einführung von etwa zehn Minuten und anschließend mindestens 15 Minuten Flyboarden, sondern auch Musik und kalte Drinks, gratis-WLAN, damit damit die fliegenden Urlauber ihre Action-Shots sofort auf Facebook und Instagram teilen können und natürlich - Sicherheit muss sein – die notwendige Sicherheitsausrüstung mit Schutzweste und Helm.

  • Persönlicher Flyboard-Kurs mit zertifiziertem Lehrer
  • Mind. 15 Minuten Flyboarden + ca. zehn Minuten Theorie
  • Musik und kalte Drinks
  • WiFi, damit die fliegenden Urlauber ihre Action-Shots sofort auf Facebook und Instagram teilen können
  • Schutzweste und Helm
05

Untergrundaction

Insel der Höhlen
Mallorca für Jedermann - Coves del Drac Höhle

Über Tage ist Mallorca weithin für traumhafte Landschaften, unter Tage zeigt sich die Insel von einer, anderen, nicht minder schönen Seite. Lassen Sie sich in die Finsternis unter der Erdoberfläche entführen und bestaunen sie unterirdische Salzseen, hohe Hallen und Tropfsteinformationen. Neben bekannten Höhlen wie den Cuevas del Drach durchziehen etwa 4.300 weitere Höhlen die Unterwelt der Insel. Die allermeisten davon sind unerschlossen, naturbelassen und zählen zu den schönsten der Welt. Kein Wunder, dass verschiedene Anbieter sich aufs Höhlenschwimmen oder Höhlenklettern spezialisiert haben.

Ausflugstipps für Senioren

Mallorca fuer Jedermann - Senioren am Strand
01

Fahrt ins Blaue

Berge und Kloster
Mallorca für Jedermann - Kloster Lluc

Bei einem Ausflug ins Tramuntana-Gebirge lädt einer der wichtigsten Wallfahrtsorte der Insel zum Besuch: Im Kloster Lluc warten Schätze wie die Schwarze Madonna, die kunstvoll gestaltete Kirchenkuppel und die Ruhe des botanischen Gartens. Einmal in der Gegend, führt die kurvenreichste Straße der Insel über den berühmten „Krawattenknoten“ in die Schlucht Torrente de Parreis - auch das „Tor zum Paradies“ genannt.

02

Von kleinen und großen Fischen

Palma Aquarium
Mallorca fuer Jedermann - Aquarium Paar

Haie aus direkter Nähe und „Toca-Toca“-Becken mit Fischen zum Anfassen - Seit 2007 entführt das Palma Aquarium seine Besucher auf eine Reise durch alle Ozeane. Entlang des etwa 900 Meter langen Rundgangs tummeln sich Piranhas, Korallen und Schildkröten. Allein das Haifischbecken „Big Blue“ fasst 3,5 Millionen von den insgesamt 5,5 Millionen Litern Wasser im Museum. Hier wurden zudem schon Filmszenen gedreht und Ehen geschlossen.

03

17 Sehenswürdigkeiten und ein Sonnendeck

Tourismus mit dem Bus
Spanien: Mallorca - Palma de Mallorca

Wer die Inselhauptstadt ganz entspannt kennenlernen möchte, fährt Bus. Wie in vielen anderen Metropolen kreuzen auch in Palma rote Doppeldecker durch die Straßen. Dank des guten Wetters können Besucher meistens auf dem Sonnendeck Platz nehmen, um insgesamt 17 Sehenswürdigkeiten in Augenschein zu nehmen. Informationen und Hintergründe kommen bequem über Kopfhörer und in deutscher Sprache. Natürlich können Sie jederzeit aussteigen, um sich unter anderem die Kathedrale La Seu, den Hafen oder den Palau de l'Alumndaina genauer anzuschauen und im Anschluss mit dem nächsten Bus weiterzufahren.

04

Mallorca von oben

Perspektivwechsel im Ballon
Mallorca fuer Jedermann - Heißluft Ballons

Den Boden unter den Füßen auf sanfte Art und Weise verlieren, schweben und Mallorca gleichzeitig in aller Ruhe aus einer anderen Perspektive kennenlernen: Eine Fahrt mit dem Heißluftballon ist ein ganz besonderes Erlebnis. Lassen Sie Lärm und Hektik der Erde hinter sich und genießen Sie in bis zu 500 Meter Höhe die Ruhe der Vogelperspektive. Diverse Anbieter organisieren Ballonfahrten über unterschiedlichen Regionen der Insel.

05

Ein Zug und ein verträumter Hafen

Ausflug nach Sóller
Mallorca für Jedermann - Soller Zug II

Lassen Sie sich von der Tren de Sóller in vergangene Zeiten entführen: Seit 1912 fährt die holzvertäfelte Schmalspurbahn von der Inselhauptstadt Palma nach Sóller. Auf der gut 27 Kilometer langen Strecke tuckern Sie über Steinbrücken und durch grüne Täler. Einmal in Sóller angekommen, bringt die historische Straßenbahn sie direkt an die palmengesäumte Uferpromenade der malerischen Hafenstadt.


Tipp
  • Fahrplan und Preise: www.trendesoller.com/de
  • Kombiticket für Zug & Straßenbahn kaufen (32 Euro)

Ausflugstipps für Alleinreisende

Mallorca für Jedermann - Reisen Singles Mann Luftmatratze
01

Stadttour auf zwei Rädern

Zusammen rollt man weniger allein
Mallorca fuer Jedermann - Segway II

Nein, es geht nicht um eine Radtour. Immer öfter düsen Besucher mit Segways durch die Innenstädte - das ist auf Mallorca nicht anders. Getreu dem Motto „Laufen war gestern“ bietet die kultige Fortbewegung mit dem Segway die Gelegenheit, ein neues Fahrgefühl, Stadt und Landschaft gleichzeitig kennenzulernen. Auf Mallorca gibt es unzählige Standorte - von Palma bis Cala Ratjada. Ein Fahrkurs ist in der Regel im Preis inbegriffen und die Touren sind optimal, um neue Inselfreunde kennenzulernen.

02

Ausritte für jeden Geschmack

Das Glück der Erde …
Mallorca für Jedermann - Reiten am Strand

…  liegt auch im Urlaub auf dem Rücken der Pferde. Ob ein Ausritt zum Strand oder eine mehrtägige Tour durch die Berge mit Übernachtungen in Zelten und alten Klöstern - Mallorca bietet etwas für erfahrene Reiter und Anfänger gleichermaßen. Lassen Sie die Seele im Takt der Hufe baumeln und teilen Sie die neuen Eindrücke mit anderen Pferdenarren.

03

Inselküche

Rezepte zum Selbermachen
Mallorca für Jedermann - Kochkurs Essen Küche

Die mallorquinische Kultur mit eigenem Einsatz kennenlernen, den Geschmack der Insel mit nach Hause nehmen und gleichzeitig die entspannte Atmosphäre einer Finca genießen: Ein Kochkurs macht’s möglich. Das Angebot ist groß, so dass sich garantiert der richtige Kurs im passenden Ort findet. Optimal auch für alle Alleinreisenden, die ihren nächsten Urlaub lieber zu zweit verbringen wollen. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen …

04

Stadtführung

Experten zum Mieten
Mallorca für Jedermann - Stadt Gruppe Reiseführer

Keine Lust, die Sehenswürdigkeiten von Mallorca allein abzuklappern? Dann schließen Sie sich den Experten an und machen Sie eine Stadtführung. Die thematische Auswahl ist riesig: von den klassischen Sehenswürdigkeiten in Palma, über Führungen für Mallorca-Experten, bis hin zu Touren mit integriertem Spanischkurs. So können sich Singles eine Tour aussuchen, die ihren Interessen entspricht und treffen so direkt auf Gleichgesinnte.

05

Jenseits des Meeres

Das Inselinnere entdecken
Mallorca für Jedermann - Valldemossa

Künstler, biblische Bauern und die Klänge von Chopin - Abseits der Küsten versprüht Mallorca einen ganz eigenen, urigen Charme. Ein Ausflug zu den Dörfern im Inselinneren zeigt die Insel von einer anderen Seite: Ob in Galilea, dem Bauerndorf mit biblischem Namen, die blumengeschmückte Künstlerkolonie Deià oder das Bergdorf Valldemossa, wo Sie sich auf die Spuren von Frédéric Chopin und seiner langjährigen Geliebten George Sand begeben können: Sie mieteten sich einst im Kartäuserkloster aus dem 14. Jahrhundert ein.

Über den Autor

Julia Wöhrle

„Mich brennt's in meinem Reiseschuh“ habe ich schon als Kind bei den mir unliebsamen Wanderurlauben in den Alpen geträllert. Inzwischen entscheide ich selbst, wo die Reise hingeht: Mal nach Island, mal nach Belize, aber dann war es doch immer wieder Spanien und ganz besonders oft und gerne Sevilla. Meine Begeisterung für fremde Länder, Menschen, Sitten und Gerichte fließt immer auch in meine Blogartikel ein.