Sie sind hier:

Wohin? Wie lang? Wie teuer?
So machen die Deutschen Urlaub!

Emotion: Themenwelt Erholungsurlaub

Es gibt im Sommer wohl kaum ein besseres Smalltalkthema als den heißersehnten Jahresurlaub. Dabei wird nicht nur gern von den eigenen Reiseplänen berichtet, sondern im Freundes- und Kollegenkreis auch neugierig erfragt, wohin andere in den Urlaub fahren und wie lange sie verreisen. Noch spannender – wenn auch nicht immer so einfach anzusprechen – ist das Urlaubsbudget. CHECK24 hat in einer Erhebung die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen recherchiert sowie deren bevorzugte Reisedauer und die durchschnittlichen Urlaubskosten analysiert.

01

Türkische Riviera schlägt Balearenperle

Side und Alanya vor Mallorca
Reiseziele_2019

Mallorca ist der Deutschen liebstes Reiseziel? Nicht überall! In diesem Jahr läuft die Ferienregion um die türkischen Badeorte Side und Alanya der Baleareninsel nämlich den Rang ab. In der Erhebung lag Mallorca lediglich im deutschen Südwesten auf Platz 1 der Beliebtheitsskala: In Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Baden-Württemberg fliegen Urlauber am liebsten auf Spaniens größte Insel.

Die übrigen Bundesländer setzen die Segel weiter gen Südosten und verbringen ihre Ferien am liebsten an der Türkischen Riviera. Die Region um Side und Alanya klettert damit aus ihrem leichten Beliebtheitstief der letzten beiden Jahre, als sie nur in zwei (2017) beziehungsweise acht (2018) Bundesländern das begehrteste Reiseziel war. Besonders das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in der Türkei äußerst attraktiv, weshalb viele Familien dort ihren Urlaub verbringen.

Auf Länderebene verhält es sich allerdings genau umgekehrt, dort steht Spanien nach wie vor auf Platz 1 der beliebtesten Pauschalreiseziele im Jahr 2019. Besonders für romantische Reisen zu zweit erfreuen sich das spanische Festland und die dazugehörigen Inselgruppen wie die Kanaren und Balearen großer Beliebtheit.

02

Dem Alltag entfliehen – aber wie lange?

Berliner und Thüringer sind am längsten unterwegs
Sonstiges: Urlaubskalender

Durchschnittlich zehn Tage Sommerurlaub gönnen sich die Menschen aus Berlin und Thüringen – damit liegen sie im bundesweiten Vergleich an der Spitze! Knapp dahinter mit im Schnitt 9,9 Tagen Reisezeit liegen Sachsen und Schleswig-Holsteiner. Urlauber aus Bayern und dem Saarland kommen auf einen Mittelwert von 9,5 Urlaubstagen für die sommerliche Reisezeit. Seit den 1990er Jahren beschäftigen sich übrigens Urlaubsforscher mit der Frage, welche Dauer der arbeitsfreien Zeit den größten Erholungseffekt erzielt. Die vielzitierte Aussage, so richtig abschalten ließe sich erst nach 14 Tagen Freizeit, wird allerdings nicht von allen Wissenschaftlern bestätigt. Ebenso entscheidend ist nämlich die Qualität der Erholung: Am besten unterstützt ihr diese, indem ihr das Handy auch mal aus der Hand legt – egal ob beim zehntägigen Badeurlaub oder während des Kurztrips übers Wochenende!

03

Was kostet die Welt?

Brandenburg mit Spendierhosen, Bremen am sparsamsten
Reisekosten_2019

Wie viel lassen sich die Deutschen ihren Sommerurlaub eigentlich kosten? Auch hier gibt es von Bundesland zu Bundesland Unterschiede, die sich vom gesamtdeutschen Durchschnitt aber nicht gravierend abheben. Die durchschnittlich höchsten Beträge geben Menschen aus Brandenburg für ihre Pauschalreisen aus. Rund 4,6 Prozent mehr als den Bundesschnitt haben die Brandenburger in der Urlaubskasse, gefolgt von den Baden-Württembergern mit einem um 3,5 Prozent höheren Budget.

Am wenigsten zahlen im gesamtdeutschen Vergleich Pauschalreisende aus Bremen für ihre Reise, sie lagen in der Erhebung circa 4,5 Prozent unter dem deutschen Durchschnitt. Vielleicht nutzen die Bremer aber auch einfach besonders gern Vergleichsportale, um die günstigsten Reiseangebote zu finden?

Abgesehen vom Vergleichen der Leistungen verschiedener Reiseveranstalter gibt es noch weitere Tipps und Tricks, wie ihr eure Urlaubskasse vor Ort schonen könnt. So gibt es für Frühbucher und Last-Minute-Schnäppchenjäger meist satte Rabatte zu ergattern.


Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser und stellen Empfehlungen der Redaktion dar.

Artikel teilen

Über den Autor

Susan Oehler

Zwar saß ich erst mit Mitte 20 zum ersten Mal in einem Flugzeug, habe seitdem aber fleißig aufgeholt. Dabei sind spannende Städtetrips meine große Leidenschaft: Von London über Madrid bis Lissabon durfte ich schon viele tolle Metropolen erkunden. Außerdem begeistern mich tropische Strände und Inseln ebenso wie abwechslungsreiche Landschaften, in denen die Natur das Sagen hat. Hier bei CHECK24 verrate ich euch als Online-Redakteurin gern meine besten Tipps zum Schauen, Staunen und Entdecken an den schönsten Orten der Welt sowie weitere Infos rund um die Themen Flug, Reisen, Mietwagen und Hotel.