089 - 24 24 11 33 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Reiseberatung
089 - 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 08:00 - 23:00 Uhr

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
urlaub@check24.de
Sie sind hier:

Lexikon

Wenn Sie sich fragen, was Esta bedeutet, was der Mitarbeiter des Hotels will, wenn er Ihnen eine Suite anbietet, oder was der Unterschied zwischen Halb- und Vollpension , sind Sie hier genau richtig. 




Reisegäste, die einen Cluburlaub buchen, werden am Urlaubsziel angekommen mit einer Menge von Unterhaltungsmöglichkeiten versorgt. Angefangen vom Clubtanz, Spielen bis hin zu sportlichen Aktivitäten und Shows am Abend, ist hier eine Menge zu erleben.


Das Wort Apartment bezeichnet im deutschen Sprachgebrauch eine kleine Wohnung. Aus dem Französischen abgeleitet, bedeutet es Wohnung. In der Hotellerie findet der Begriff vor allem dann Verwendung, wenn eine Wohnung von hohem Standard gemeint ist.


Beim Check-In wird der Reisegast registriert. Der Check-In beinhaltet die wichtigsten Angaben zum Passagier oder Hotelgast und wird in der Regel bei Flug- bzw. Schiffsreisen und bei der Ankunft im Hotel durchgeführt.


Der Check-Out bezeichnet den Abmeldeprozess in der Urlaubsunterkunft. Am Tag der Abreise meldet sich der Gast mit dem Check-Out als Bewohner des Zimmers ab. Dazu gehören die Schlüsselübergabe und das Begleichen der Zimmerrechnung.


Ein Doppelzimmer ist dafür gedacht, dass zwei Gäste darin übernachten können. Hierfür gibt es dann zwei Möglichkeiten: Doppelzimmer können entweder mit einem Doppelbett (double bed) oder zwei frei stehenden Betten (twin beds) gebucht werden.


Bei der Buchung einer Unterkunft ist die Anzahl der übernachtenden Personen anzugeben. Fällt die Wahl auf ein Einzelzimmer, ist die Personenanzahl auf eine Person begrenzt, da nur eine Schlafmöglichkeit vorhanden ist.


ESTA steht für "Electronic System for Travel Authorization". Das Secure Flight Programm dient zur Erfassung von bestimmten Passagierdaten und wird von der Fluggesellschaft übermittelt. Alle Flugreisenden, die in die, aus den, innerhalb der, sowie durch den Luftraum der USA reisen oder in den USA umsteigen beziehungsweise zwischenlanden, müssen diese Daten eingeben. Hierzu zählen auch Ziele, bei denen der Luftraum der USA überflogen wird. Die Fluggesellschaften behalten sich bei Fehlen der Daten vor, kein Ticket zu erstellen, die Buchung zu streichen oder die Bordkarte zu verweigern.


Gruppenreisen eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Personen, die gemeinsam verreisen möchten. Ein Land gemeinsam mit anderen Reisenden zu erkunden, ist für viele der perfekte Urlaub.

Der Begriff Halbpension gibt die Art der Verpflegung während des Aufenthalts in der gebuchten Unterkunft an. In diesem Fall sind das Frühstück und das Abendessen im Preis inbegriffen. Nur selten wird anstelle des Abendessens das Mittagessen gestellt.


Hotelbewertungen bieten die Möglichkeit anhand von Urlaubererfahrungen ein umfangreiches Bild von der gewählten Hotelanlage zu bekommen, unabhängig von den Berichten des Hotels selbst. Hotelbewertungsportale dienen als Plattform für Erfahrungsberichte.


Urlauber, die sich bei der Buchung dafür entscheiden, selbst anzureisen, fahren mit dem PKW, Zug oder anderen Verkehrsmitteln eigenständig zum Reiseziel. Dies kann - je nach Reiseziel - insbesondere für Familien eine stressfreie Anreisealternative sein.


Der Begriff Resort bezeichnet eine Hotel- bzw. Ferienanlage, in der Reisende ihren gesamten Urlaub verbringen können. In einem Resort sind bereits alle Leistungen in einem pauschalen Preis inbegriffen.

Die Zahl der Singles hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen, besonders in Großstädten – aber nicht jeder Single möchte auch Single bleiben. Ein Singleurlaub bietet die Möglichkeit, einen Urlaub mit dem Kennenlernen eines Partners zu vereinen.



Weitere Themen