Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

SBH Royal Monica

Playa Blanca, Lanzarote
Top Lage!
8,2 Sehr gut, 15 Bewertungen
127 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
Flug & Hotel
5 Tage | 2 Personen
ab 1.074 €
(Preis p.P. 537 €)
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen
ab 1.114 €
(Preis p.P. 557 €)

Bewertungen für das SBH Royal Monica

73% Weiter­empfehlung
8,2/10Gesamt­bewertung
15 Bewertungen
erholsamer Urlaub
Uns hatte es gut gefallen,wir haben uns wohlgefühlt.Wir waren nur ein bischen endtäuscht,das in der Hotelanlage kein Computer vorhanden war.Wir sollten dann für das W-Lan pro Tag 7,00 EUR bezahlen.
von Elke L. (April 2015)
Beim
Testsieger buchen
Viele Angebote kostenlos stornierbar
  • Flug & Hotel
  • Hotel
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer rufen Sie uns an
unter 089 - 24 24 11 33.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Bis zu Guthaben einlösen
0 €(abzgl. Kinderrabatt)
Zimmertyp
Welchen Zimmertyp möchten Sie?
Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 07:30-23:00 Uhr).
übernehmen
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
TT.MM.JJJJ
Abreise
TT.MM.JJJJ
  • Hotel
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

SBH Royal Monica: Hotelinformationen

Im Süden der beliebten Ferieninsel Lanzarote erstreckt sich abseits vom Trubel die 4-Sterne-Hotelanlage SBH Royal Monica. Dank der erhöhten Lage garantiert das Hotel jederzeit einen fantastischen Blick auf das Meer. Direkt am SBH Royal Monica befinden sich kleine Badebuchten an der Felsenküste, die durch niedrige Natursteinmauern für Privatsphäre sorgen. Zu den schönsten Stränden der Insel, den traumhaften Papagayo-Stränden, sind es nur wenige Kilometer mit dem Taxi oder einem vom Hotel bereitgestellten Mietwagen. Auch zu Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten in Playa Blanca ist es nicht weit. Ruhe suchende Gäste nutzen derweil den weitläufigen Pool oder den Spa-Bereich. Aktive Urlauber powern sich dagegen beim Sportangebot aus.

Strand Strandlage
Zentrum 5 km
Nahverkehr k.A.
Flughafen 38 km (ACE) Lanzarote Airport

Was die Unterkunft ausmacht

  • Traumhafter Blick bis nach Fuerteventura über das Meer
  • Ruhige Lage im Süden der Insel
  • Kleine Badebuchten direkt am Hotel

Hotelausstattung

  • Internet
  • Pool
  • Kinderpool
  • Hallenbad
  • Wasserrutschen
  • Liegen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
  • Auflagen
  • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool & Strand
  • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool & Strand; Kaution erforderlich
  • Spielplatz
  • Restaurant
  • Hauptrestaurant
  • A-la-Carte-Restaurant
  • Bar
  • Poolbar
  • Snackbar
  • Cafeteria
  • Tennisplatz
  • Sportplatz

Zimmer & Ausstattung

  • Doppelzimmer
    Kinderbett auf Anfrage, Behindertengerecht verfügbar, Föhn, Terrasse, Doppelbett, Bad/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage, WLAN/Wi-Fi
  • Doppelzimmer Superior
    Kinderbett auf Anfrage, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Balkon, Doppelbett, Telefon, Sat.-TV, Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, WLAN/Wi-Fi
  • Suite
    Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Balkon, Doppelbett, Sat.-TV, Telefon, Bad/WC, Föhn, Kinderbett auf Anfrage, WLAN/Wi-Fi, Klimaanlage

Verpflegung

  • All Inclusive
    Frühstücksbuffet, Snacks, Eiscreme, Kaffee und Kuchen, Langschläferfrühstück, Abendbuffet, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke
  • Hotelküche
    International, Regional
  • Sonstiges
    Im Restaurant finden regelmäßig Themenabende statt.

Sportmöglichkeiten

  • Umfangreiches Sportangebot!
  • Aerobic
  • Wassergymnastik
  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Darts
  • Fußball
  • Tischtennis
  • Shuffleboard
  • Basketball
  • Tennis (€)
  • Fitnessraum (€)
  • Tauchen (€)
  • Billard (€)
  • Fahrradverleih (€)

Erholungsmöglichkeiten

  • Massagen (€)
  • Hydromassage (€)

Kinderaktivitäten

  • Miniclub
  • Kinderpool
  • Kinderspielplatz

Unterhaltungsmöglichkeiten

  • Tagesanimation
  • Abendanimation
  • Shows am Abend
  • Gesellschaftsspiele

Zusätzlicher Hotelservice

  • freundliches Personal
  • Medizinischer Dienst (€)
  • Fahrradverleih (€)
  • Autovermietung (€)
  • Wäscheservice (€)
  • Supermarkt (€)

Internet

  • Internet Café im Hotel: Internetecke (€)
  • WLAN/Wi-Fi: Zimmer (€)

Hotelambiente

  • Gemütlich
  • Charmant
  • Landestypisch

Zielgruppe

  • geeignet für Kinder
  • geeignet für Paare
  • geeignet für Senioren

Hotel Überblick

  • Hotelkette: SBH Hotels & Resorts
  • Sterne in Landeskategorie:4
  • Anzahl Wohneinheiten: 216
  • Adresse: Calle Irlanda 1
    35570 Playa Blanca
    Spanien
  • Nächstgelegener Flughafen: Lanzarote Airport (ACE)
  • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
  • Nächstgelegene größere Stadt: Puerto del Carmen (29 km)
€ = kostenpflichtig; Stand: 10.12.2017
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Gästebewertungen für das SBH Royal Monica

Gesamtbewertung: 8,2 /10
  • Hotel8,4
  • Zimmer8,6
  • Service8,7
  • Lage7,5
  • Essen & Trinken8,4
  • Sport und Freizeit8,4
  • Strand6,9
  • Pool7,8
  • Familienfreundlich8,9
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das SBH Royal Monica

Elke L. (51-55 Jahre) verreist als Paar im April 2015 7,1
erholsamer Urlaub Elke L. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Elke L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Hotelanlage hatte uns gut gefallen,weil Sie nicht so groß ist und schöne Badebuchten direkt am Meer hat.
Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und das hatte uns sehr gut gefallen.
Die Anlage liegt etwas abgeschieden,aber man kann alles sehr gut zu Fuß erlaufen.
Essen war abwechslungsreich,es gab auch zwei Themenabende.
Direkt an der Hotelanlage,gibt es keinen direkten Strand (steinig),man muß schon 30 Minuten zu einer Sandbucht laufen,Aber dort gibt es keine Sonnenliegen und Schirme.
Manchmal war die Musik viel zu laut.
weiterlesen
Andrea T. (46-50 Jahre) verreist als Freunde im April 2015 7,5
Für 3 Sterne super Hotel Andrea T. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Andrea T. würde das Hotel weiterempfehlen
 
das Hotel lag etwas abseits vom Geschehen, für Singles nicht so toll
Wlan musste extra bezahlt werden, Zimmer wurden nur alle 2 Tage gereiniegt
alle sehr freundlich, beim essen wurde sofort das dreckige Geschirr vom Tisch entfernt
eher zum Seele baumeln lassen
essen wiederholte sich oft, war aber immer austeichend und schon in grosser Auswahl, hier sind 4 Sterne angegeben,es waren aber nur 3
zu wenig wassersportangebote,da der strand sehr steinig war, etwa 3km weiter gab es möglichkeiten
sehr steinig, leider bin ich gestürzt und musste im krankenhaus genäht werden, es sind aber überall schilder mit attention aufgestellt
kindgrechte speisen, nicht immer nur pommes
weiterlesen
Lisa H. (19-25 Jahre) verreist als Paar im April 2015 6,9
In Ordnung Lisa H. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Lisa H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Schlechtes Bett, altmodisches Zimmer, schöne Terrasse
Direkte Strandlage, kostenfreie Sonnenschirme
Essen war meistens kalt/ lauwarm
weiterlesen
CIM (31-35 Jahre) verreist als Paar im April 2015 6,8
Schöner Erholungsurlaub CIM hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
CIM würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wir kamen entspannt aus dem Urlaub zurück. Mission erfüllt! :) Der Privatstrand ist schön zum Sonnen, zum Baden ist aber der Pool oder einer der ca. 3-5km entfernten Sandstrände geeigneter (welche auch Wellenschutz haben), da es am Hotelstrand eher spitze Steine gibt und wegen fehlendem Wellenschutz weht oft die rote Fahne (Schwimmen verboten/ gefährliche Wellen).
Das Hotel ist zwar sehr hellhörig, aber die Gäte sind entspannt und ruhig, somit hat es uns nicht gestört. Doof fanden wir, dass Safe und WLAN extra kosten. Hätten wir beides für unseren gesamten Aufenthalt (11 Tage) gemietet, hätte sich das auf ca. 200€ belaufen.
V.a im Restaurant sehr freundlich. Die Leute an der Rezeption sprechen ausgezeicnet Deutsch und Englisch. Neues Duschgel und Shampoo gibt's nur auf Anfrage. Die Zimmer werden eher oberflächlich gesäubert, aber wir hatten kein Problem damit, wenn es noch ein paar Staubflusen gab.
Wir wollten Ruhe, dazu war das Hotel am Ende der Promenade perfekt. Die Gäste waren v.a. Familien und Paare: die Woche ab Ostern hauptsächlich Deutsche, danach v.a. Franzosen. Generell waren die Gäste wirklich angenehm, es gab wenig Lärm und Gedrängle. Es sind ca. 3km an der schönen (nachts aber schlecht beleuchteten) Promenade entlang zum nächsten Sandstrand und nochmal ein km zum Ort Playa Blanca. Ausflüge macht man also am besten mit Auto (40€/Tag) oder Rad (11€/Tag), beides kann man direkt an der Rezeption mieten. Das Taxi nach Playa Blanca kostet auch nur 6€. Organisierte Bus-Ausflüge sollte man übers Internet oder in der Stadt an einem Stand buchen, da die Angebote im Hotel teurer sind.
Die Qualität hat geschwankt, insgesamt wird mit zu viel Öl gekocht. Wegen der umfangreichen Auswahl findet aber jeder etwas, das schmeckt. Für Vegetarier gibt es auch immer etwas, aber leider sind viele Salate und Gemüsegerichte mit Fleisch oder Fisch gemischt. Mein Freund isst weder Fisch noch Fleisch, aber ab und zu isst er Meeresfrüchte, und er war durchaus zufrieden. Flasche am Wasserspender auffüllen und Getränke mit aufs Zimmer nehmen hat keinen vom Personal gestört. Leider nicht wie angepriesen lokales Bier (Tropical und Dorada sollte man probieren), sondern nur Amstel, das wohl furchtbarste holländische Bier (wir haben jahrelang in Holland gelebt). Rotwein, Honigwein, Sambuca und Cuba Libre waren in Ordnung. Die anderen alkoholischen Getränke, v.a. die Cocktails, die fertiggemischt aus der Flasche kommen, sind überhaupt nicht gut.
Uns haben die Pools und Tischtennis absolut ausgereicht. Es gibt auch Tennis, Basketball, Volleyball, Fußball, Boccia, Billard und Shufflebord. Das Fitnesscenter ist sehr klein, aber zumindest kostenlos. Die Geräte waren meistens frei. Es gibt vom Hotel selbst organisierte Abendunterhaltung, die aber nicht über Bingoabende hinausgeht. 3x wöchentlich gibt es wesentlich bessere Tanz- oder Akrobatikvorführungen von externen Gruppen. Es gibt untertags Aquagymnastik, Yoga etc und es gibt ein Spa mit Sauna und Massagen (kostenpflichtig), das haben wir aber nie genutzt. Gleich nebenan ist eine Tauchschule.
Zum Baden geht man wie oben beschrieben besser woanders hin. Es gibt ausreichend Liegen und Sonnenschirme am Strand und Pool, so dass man trotz des typisch deutschem 'mit Handtuch Liege reservieren' immer einen Platz findet.
Wie oben beschrieben: 3 getrennte Pools, ausreichend Liegen. Poolbar gleich nebenan, wo man bis 11:00 Frühstück bekommt und Nachmittags Salat, Pfannkuchen, (vegetarische) Pizza und Burger.
Gute Auswahl an Essen, das Kindern schmeckt. Es gibt einen Spielplatz und natürlich können die Kinder am Strand spielen (es gibt einen Bereich mit Sand). Es gibt einen Pool für die ganz Kleinen, einen 1,30m tiefen Pool für Familien und einen weiteren zum Bahnen schwimmen. So kommt man sich nicht gegenseitig in die Quere. Die Pools sind nicht beheizt, waren Anfang April aber in Ordnung (viel wärmer als das Meer).
weiterlesen
Rainer S. (41-45 Jahre) verreist als Familie im April 2015 8,0
Empfehlenswert Rainer S. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Rainer S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Hotel verfügt über ausreichend Parkplätze was für uns wichtig war. Die Anlage ist Geschmackvoll aufgebaut. Der Pool ist ausreichend groß. Der Strand ist klein aber fein und direkt am Hotel. Liegeplätze sind windgeschützt, manchmal sehr knapp. Der Wintergarten im Restaurant bräuchte eine Renovierung. Leider kein freies W-LAN, auch nicht in der Lobby.
Unser Zimmer war für drei Personen groß genug. Kein Luxus, aber gut und zweckmäßig eingerichtet. Leider gibt es den Safe im Zimmer nur gegen eine Gebühr. Möbel sind einfach und stabil. Insgesamt ist alles sauber.
Frau Maria, hat uns an der Rezeption mit sehr gutem Deutsch alles erklärt. Zudem war sie in allen Bereichen eingesetzt, Restaurant und Pool Bar. Auch dort war sie immer sehr freundlich, wie auch die übrigen Mitarbeiter des Hotels. Der Hotelmanager kommt mehrmals täglich ins Restaurant. Er begutachtet das Buffet und unterhält sich mit seinen Mitarbeitern. Schön wäre auch, wenn er sich aktiver mit den Hotelgästen unterhalten würde.
Das Hotel ist gut zu erreichen.
Die Küche ist recht abwechslungsreich. Die Essenszeiten sehr großzügig. Die Gläser sollte man aber schon immer genau anschauen, die Gläserspülmaschine arbeitet nicht so zuverlässig.
Die Animation war sehr nett und vor allem nicht aufdringlich. Das Angebot war für uns gut. Das Fitnesscenter samt Geräte ist schon etwas verschlissen.
Der Strand ist gemischt mit Sand, Felsen und Steinen, aber gut mit Badschuhen zu begehen.
weiterlesen
Nick (46-50 Jahre) verreist als Paar im März 2015 8,7
Prima Nick hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Nick würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen hat uns aber nicht gestört
Wir hatten DZ im EG mit Meerblick in 1. Reihe - ein wahrer Traum!!
Super freundliches Personal, sehr gute Deutschkentnisse
Abgeschieden zum Seele-baumeln-lassen
Wir waren rundum zufrieden
Brauchen wir nicht
weiterlesen
SABINE H. (46-50 Jahre) verreist als Paar im März 2015 5,7
Sterne nicht berechtigt SABINE H. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
SABINE H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Zimmer müßten dringend renoviert werden,in einigen habe sie auch schon angefangen
Es wurde alles sofort versucht zu ermöglichen oder zu regeln, alle sehr nett
sowohl als auch,zu Fuß direkt an der Promenade entlang alles gut zu erreichen wenn man möchte oder auch in der Anlage bleiben
Tischdecken gab es gar nicht,und eigentlich wiederholte sich das Essen regelmäßig
weiterlesen
monika k. (61-65 Jahre) verreist als Paar im März 2015 8,6
Urlaub Playa Blanca monika k. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
monika k. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ich war im November 2014 mit Freundinnen hier und es hat sehr gut gefallen, daß ich jetzt noch einmal mit meinem Mann dort war.
Wir hatten eine Premium Suite und diese war super.
Das Servicepersonal im Restaurant war stets bemüht das benutzte Geschir zu entfernen und die Tische neu zu decken.
Die Lage ist super zum erholen.
Das Essen war abwechslungsreich und die Tische wurden immer wieder abgewischt bevor neue Gäste Platz nahmen.
Sehr windig
weiterlesen
R.H. (56-60 Jahre) verreist als Familie im März 2015 5,5
Man könnte vieles verbessern... R.H. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
R.H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
gepflegte Außenanlagen, schöne Bepflanzung; Pool sehr klein und nicht geheizt; Poolbar könnte gemütlicher sein;
Die Lage des Zimmers wäre perfekt. wenn der Gestank auf dem Balkon vom Abwasser nicht gewesen wäre. Zimmertüren voller Fettabdrücke fremder Hände, keine Zimmerreinigung donnerstags und sonntags. Mobiliar, Bad, Fernseher etc. in die Jahre gekommen. Sparsame Ausstattung.
sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, Personal der Rezeption sehr freundlich, Personal im Restaurant wie ein Ameisenhaufen, arbeiteten sehr schnell, kein Blickkontakt, keine Zeit.
nicht genutzt
liegt relativ abgelegen, Mietwagen ratsam; Bushaltestelle in etwa 1000 m Entfernung. Busverbindung zu speziellen Ausflugszielen (Nationalpark, Jameos del agua etc.) nicht vorhanden.
an zwei Tagen kaum Auswahl gehabt, Tische billig eingedeckt (dünne Papiersets), keine Tischdecken; an manchen Tagen war das Essen hingegen sehr lecker und abwechslungsreich. Spätaufsteherfrühstück fehlte an einem Tag fast gänzlich (nur Brötchen, Salat, Dressing, Äpfel, keine Butter, keine Aufstriche); Essensraum insgesamt wenig ansprechend, bei Regen kam das Wasser durch die Decke;
Räder im Hotel buchbar, aber nur Billigräder, für eine etwas bessere Ausstattung muss man selbst in den Laden nach Playa Blanca fahren;
kein Sandstrand im eigentlichen Sinne, sondern kleine Flächen aufgeschütteter Sand für die Hotelgäste; ausreichend Liegen und Schirme vorhanden;
wir sind mit einem erwachsenen Kind gereist, deshalb diese Angaben nur vom Eindruck her. Kinderpool klein und unbeheizt, Spielplätze soweit ok, von Kinderanimation haben wir nichts mitbekommen; Kindertische im Restaurant, wurden aber wenig genutzt;
weiterlesen
Michael K. (51-55 Jahre) verreist als Paar im März 2015 6,4
Die 4 Sterne + nicht verdient Michael K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Michael K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Zimmer sind Reovierungsbedürftig.Viele versteckte Nebenkosten z.b. Kosten für Wlan unverschämte 15€. Internet für 10 min. 1 €, ein Witz.
Das Hotel ist sehr abgelegen.
Das Essen war in den ersten 4 Tagen schlecht. Nach einer schriftlichen Umfrage und vielen Beschwerden der Gäste wurde es besser.
weiterlesen
Uwe K. (51-55 Jahre) verreist als Paar im März 2015 8,5
Wir kommen wieder Uwe K. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Uwe K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Anlage ist etwas in die Jahre gekommen und müsste sicherlich einmal etwas renoviert werden. Aber für den Preis den wir bezahlt haben ist das schon jammern auf hohem Niveau. Für unsere Bedürfnisse war das ein tolles Hotel mit allem was ich für einen guten Urlaub benötige.
Die Zimmer sind renovierungsbedürftig, für den Preis ist das meiner Meinung nach aber gerade noch in Ordnung.
Die Mitarbeiter waren stets bemüht es jedem Gast so schön wie möglich zu machen.
Uns hat es an nichts gefehlt. Das Essen war reichhaltig, abwechslungsreich und meiner Meinung nach sehr schmackhaft.
weiterlesen
Uwe K. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Februar 2015 8,3
erholsam Uwe K. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Uwe K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
es war für jeden Geschmack etwas dabei,egal ob Fisch oder Fleisch.zu Hause hat man mit Sicherheit nicht diese Vielfalt zur Auswahl
weiterlesen
Raymund H. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 8,0
Schöne Anlage in ruhiger Lage Raymund H. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Raymund H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Christina S. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 6,7
keine 4 *!!! Christina S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Christina S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Vermutlich ok - Pauschalurlaub ist vermutlich auch nicht mein Ding...
gab ein kostenloses Upgrade auf eine "Suite". Groß, sauber, ok. Alter Röhren-TV, Fernbedienung gegen Kaution...
Alle nett und freundlich
Sah von außen schon eklig aus (blinde Scheiben mit Kondenswasser...)
Ganz am Rand des Ortes - wer\'s mag...
Katastrophe!!
"Fitness-Raum" ein Witz, Tennisplätze ok für Laien. Animation nicht beansprucht
weiterlesen
Sabine D. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 8,0
Super Lage Sabine D. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Sabine D. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Paul H. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 9,0
Royal Monica Paul H. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Paul H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Sergey P. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 7,5
Alles OK! Sergey P. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Sergey P. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Oliver (36-40 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 8,8
Schöner Urlaub ist hier möglich Oliver hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Oliver würde das Hotel weiterempfehlen
 
Oliver (36-40 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 8,7
Schöner Urlaub ist hier möglich Oliver hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Oliver würde das Hotel weiterempfehlen
 
Jan S. (26-30 Jahre) verreist als Single im Januar 2015 7,7
gerne wieder Jan S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Jan S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Thomas S. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Januar 2015 6,0
Für Pauschaltouristen geeignet Thomas S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Thomas S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Jan S. (26-30 Jahre) verreist als Single im Januar 2015 7,5
gerne wieder Jan S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Jan S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
R. L. (56-60 Jahre) verreist als Freunde im Dezember 2014 8,5
Wirklich zu empfehlen! Jeder zeit Wieder. R. L. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
R. L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Kurt S. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2014 7,2
Essen hui Einrichtung pfui Kurt S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Kurt S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Modernisierung dringend erforderlich
Kleine Fehler wurden schnell behoben
weiterlesen
Jörg S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im September 2014 6,0
alles im grünen bereich Jörg S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Jörg S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des SBH Royal Monica in Playa Blanca

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des SBH Royal Monica

Sehenswürdigkeiten

Entfernung
Hafen von Corralejo13,5 km
Historisches Zentrum von Corralejo13,6 km
Acua Water Park15,0 km
Bodega Stratvs19,7 km

Naturattraktionen

Entfernung
El Golfo13,3 km
Timanfaya19,1 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.

Reisewetter für das SBH Royal Monica in Playa Blanca

Montag19.04.21überwiegend bewölkt17° / 21°
Dienstag20.04.21überwiegend bewölkt18° / 21°
Mittwoch21.04.21klarer Himmel17° / 20°
Donnerstag22.04.21aufgelockerte Bewölkung18° / 20°
Freitag23.04.21überwiegend bewölkt18° / 21°
OpenWeatherMap